Kratom F.a.q @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

16 Seiten « < 5 6 7 8 9 > »  
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Kratom F.a.q, In bearbeitung Hilfe erwuenscht

User is offline 1er
post Jun 20 2009, 13:50
Beitragslink: #91


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 506
Mitglied seit: 15.Aug 2007






Rektal wirkt defintiv stärker, aber wie Psycho schon sagte: mehr Nodding.
Erste Effekte treten bei mir nach 10min ein nach ca. 1h kommt die Wirkung richtig zur Geltung und nach 1,5-2h ist der Peak erreicht.
Schön ist auch das Anfluten; war ein Kribbeln in der unteren Bauchgegend, wie bei meinem ersten Kratomkonsum

Ohne Toleranz halte ich 0,6g rektal für stark.



mfg
1er


--------------------
QUOTE
Amalgam: alles so vergnomt hier


alles, was ich sage ist erfunden und erlogen - ja, wirklich
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 14 2009, 15:55
Beitragslink: #92


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 115
Mitglied seit: 18.Oct 2007






Hey, mal so ne Frage... Wir haben heute Mittag Bali Premium genommen, sehr subtile, aber angenehme Wirkung, und haben vor ner Stunde beschlossen, die Wirkung zu pushen, indem wir n Bier trinken. Das hat zwar mehr reingehauen dann, aber auf seine Weise, nicht wie bei ner hohen Dosis Kratom. Jetzt nehme ich an, dass es keinen oder wenig Sinn macht, nach zu legen. Allerdings stirbt die Hoffnung zuletzt, und so wollte ich hier mal nachfragen, ob das doch denkbar ist. angel.png
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 14 2009, 16:32
Beitragslink: #93


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 998
Mitglied seit: 2.Jul 2008
Alter: 27
Aus: Absurdistan





Dazu solltest du vllt noch sagen wie viel ihr genommen habt. Vor dem Peak müsste nachlegen noch funktionieren. Bei mir hat es zumindest geklappt.


--------------------
Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Sonne geht auf, die Sonne geht unter; ich bin voll drauf und komm nicht mehr runter!

Bild: http://fs1.directupload.net/images/141213/lejrlu7z.jpg

„It’s better to burn out than to fade away“
Kurt Cobain
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 14 2009, 17:45
Beitragslink: #94


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 115
Mitglied seit: 18.Oct 2007






Wir haben "Reste-Vernichten" gespielt, jeder 6g Bali Premium und gute 3g Pie, also nicht besonders viel.
Konsum is knappe zweieinhalb Stunden her...
Ham noch verschlossene Packungen...

edit: Da keine Antwort mehr kam: Wir probierens einfach aus. Bei Gelegenheit gibts das Fazit, ob es noch gewirkt hat...

Der Beitrag wurde bearbeitet von However am Jul 14 2009, 17:46 Uhr.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 21 2009, 11:46
Beitragslink: #95


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 688
Mitglied seit: 23.Feb 2008
Alter: 29
Aus: München





QUOTE(However @ Jul 14 2009, 18:44)
Wir haben "Reste-Vernichten" gespielt, jeder 6g Bali Premium und gute 3g Pie, also nicht besonders viel.
Konsum is knappe zweieinhalb Stunden her...
Ham noch verschlossene Packungen...

edit: Da keine Antwort mehr kam: Wir probierens einfach aus. Bei Gelegenheit gibts das Fazit, ob es noch gewirkt hat...
*


Na und wie wars?


--------------------
Die Realität ist Spiegelbild der Seele; wird nun das Innere verzerrt, so verschieben sich auch die Wesenszüge der Wirklichkeit.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 26 2009, 01:33
Beitragslink: #96


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,682
Mitglied seit: 25.Jun 2007
Alter: 35





Ich habe festgestellt, daß Kratom ein wunderbares Antitussivum ist. Daher gibt es hier die Tage niedrig dosierten, kühlen Tee:

~2g Bali pro Tasse, etwas Zimt und Zucker dazu, gut aufgekocht und anschließend abgekühlt.

Da habe ich tatsächlich für mehrere Stunden Ruhe, zwei bis drei Tassen über den Tag verteilt reichen aus. Schmeckt lecker, ist vergleichsweise günstig und höchst wirksam. Die leicht anregende Wirkung ist vielleicht mit einer angenehmen Version von Kaffee vergleichbar, wenn keine entsprechende Toleranz vorliegt. Ich laß mir jedenfalls nicht noch einmal (das neue) Silomat andrehen :S

Da man so auch nicht auf stärker psychoaktive Dosen kommt, schätze ich die Gefahren durch den regelmäßigen Konsum zunächst mal als relativ gering ein. Wenn sich mein Eindruck nach der Erkältung ändern sollte, werde ich das hier natürlich noch anmerken und entsprechend editieren wink.gif


--------------------
döp!!!11!1 ¡klick mich fett!
QUOTE(erdbeertoertchen @ Jan 17 2011, 23:32)
wikileaks ist terror unso, weil es uns zwingt uns mit sachen auseinanderzusetzen vor denen uns hauptberufliche journalisten zu schützen versuchen.
*
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 27 2009, 16:48
Beitragslink: #97


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Mitglied seit: 27.Jul 2009
Alter: 35





hi all.
ich besitze derzeit 28gramm von 15x extract (direktlink wo ich es gekauft habe: ( http://thekratomking.com/15X_kratom_extract_ounce.asp )

was würdet ihr mir empfehlen? wieviel von diesem extract sollte ich jetzt zu mir nehmen um eine angenehme wirkung zu erhalten?

nur um sicher zu gehen.


habe vor zwei tagen 14 gramm konsumiert an einen abend (habe das pulver mit tee vermengt). die wirkung war leider nicht zufriedenstellend. hatte das weekend über mit magenproblemen zu kämpfen und mit leichten schweissausbrüchen (mein kreislauf war etwas instabil).

ich habe insofern schon erfahrung mit kratom. habe schon einige male kleine harzwürfel konsumiert sowie Premium Red Vein Indo Kratom.

ist es möglich das ich extract einfach überdosiere?
das letzte mal hat war die wirkung wie gesagt nicht entspanntheit sondern leider eher ein gefühl der "abgewracktheit". wollte nicht vom bett aufstehen, schwitze stark, leichte übelkeit, magenbeschwerden.



Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 27 2009, 18:08
Beitragslink: #98


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,682
Mitglied seit: 25.Jun 2007
Alter: 35





14g 15x-Extrakt klingt mir nach mindestens 15fach überdosiert o.O Hier im Thread stehen doch verschiedentliche Dosisangaben verschiedener Member. Außerdem läßt sich Kratom problemlos nachlegen, wenn Dir eine kleine Dosis zu klein sein sollte.


--------------------
döp!!!11!1 ¡klick mich fett!
QUOTE(erdbeertoertchen @ Jan 17 2011, 23:32)
wikileaks ist terror unso, weil es uns zwingt uns mit sachen auseinanderzusetzen vor denen uns hauptberufliche journalisten zu schützen versuchen.
*
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0







--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 27 2009, 20:02
Beitragslink: #99


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Mitglied seit: 27.Jul 2009
Alter: 35





QUOTE(Glassmoon @ Jul 27 2009, 18:07)
14g 15x-Extrakt klingt mir nach mindestens 15fach überdosiert o.O Hier im Thread stehen doch verschiedentliche Dosisangaben verschiedener Member. Außerdem läßt sich Kratom problemlos nachlegen, wenn Dir eine kleine Dosis zu klein sein sollte.
*



ich habe ja die 14g. nicht auf einmal konsumiert sondern im laufe des abends/der nacht. hatte einen liter tee aufgestellt und gab dann zu jeder tasse einen halben kaffeelöffel des extractes hinzu gemischt.

irgendwann war dann halt die halbe packung meines extractes verbraucht und ich war sauer weil ich keine gute wirkung erzielen konnte. ist ja nicht gerade billig das extract.

ist es möglich das ich eine derartig grosse toleranzentwicklung aufweise das kratom nicht mehr wirkt?
ich wollte mich ein ganzes weekend lang dauerberieseln. am ersten tag hat es einigermaßen funktioniert, am zweiten tag dann die grosse enttäuschung (14g., keine wirkung). mittlerweile ist es zwei tage her. sollte ich einen erneuten versuch starten nur mit kleinen mengen?

an der qualität sollte es normal nicht liegen. war bislang immer zufrieden mit dem gelieferten.

habe mir heute zum test mal dieses neue "krypton" bestellt. mal sehen wie das wirkt.





Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 27 2009, 22:28
Beitragslink: #100


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 183
Mitglied seit: 18.Jan 2009
Alter: 28





Öhm.... aber du hast dich schon vorher über Kratom informiert? Dann bist du ja sicher auch über die Aussage "immer eine Pause von mind. 2 [besser aber 4] Wochen einlegen" gestolpert? huh.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 30 2009, 04:21
Beitragslink: #101


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Mitglied seit: 27.Jul 2009
Alter: 35





QUOTE(15 Deben @ Jul 27 2009, 22:27)
Öhm.... aber du hast dich schon vorher über Kratom informiert? Dann bist du ja sicher auch über die Aussage "immer eine Pause von mind. 2 [besser aber 4] Wochen einlegen" gestolpert? huh.gif
*



habe zuvor über einen monat nichts mehr konsumiert.
das mit der 4 wochen pause nach einen konsum habe ich nicht ernst genommen.
heute jedoch hab ich mein "krypton" erhalten und es ausprobiert - neugierde war gross. was soll ich sagen: es wirkt traumhaft und ich bin total drauf gerade. sehr fein das zeug.

aber ihr habt schon recht.
in maßen genossen und längere pausen zwischendurch sind sicherlich sinnvoll.
werde das für die zukunft beherzen.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 30 2009, 09:00
Beitragslink: #102


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,999
Mitglied seit: 10.Mar 2008
Alter: 30
Aus: Prag





Naja bei Kratom kann es eh nicht wirklich übertreiben...
Entweder du musst die Dosis stark vergrößern, oder es wirkt einfach nicht mehr.
Wenn deine Pausen dazwischen zu kurz sind...


Edit:

Mehrere Gramm Extrakt solltest du trotzdem nicht nehmen laugh.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von Waaagh am Jul 30 2009, 09:01 Uhr.


--------------------
A toda madre o un desmadre !
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 30 2009, 09:02
Beitragslink: #103


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 688
Mitglied seit: 23.Feb 2008
Alter: 29
Aus: München





QUOTE(Ravenspower @ Jul 30 2009, 05:20)
habe zuvor über einen monat nichts mehr konsumiert.
das mit der 4 wochen pause nach einen konsum habe ich nicht ernst genommen.
heute jedoch hab ich mein "krypton" erhalten und es ausprobiert - neugierde war gross. was soll ich sagen: es wirkt traumhaft und ich bin total drauf gerade. sehr fein das zeug.

aber ihr habt schon recht.
in maßen genossen und längere pausen zwischendurch sind sicherlich sinnvoll.
werde das für die zukunft beherzen.
*


Meinst du die Illusion der Zukunft oder die Kriminalität der Zukunft? Mit Krypton wirst du nicht mehr sehr lange Spaß haben dürfen; zumal das gar kein Kratom ist.


--------------------
Die Realität ist Spiegelbild der Seele; wird nun das Innere verzerrt, so verschieben sich auch die Wesenszüge der Wirklichkeit.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 30 2009, 12:49
Beitragslink: #104


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 177
Mitglied seit: 16.Sep 2007
Alter: 28





Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 30 2009, 17:05
Beitragslink: #105


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 1,361
Mitglied seit: 14.May 2007
Alter: 34





Ah...stimmt, danke: hatte ganz vergessen mal zu schauen. was auf Ebay so verkauft wird.

Bei solchen Angeboten, kann es manchmal etwas minderwertigere Qualität sein. Dennoch ist das natürlich selbst bei 50% Wirkstoffmenge immer noch günstiger als die meisten Shops. Es ist ja nicht so, dass es besonders schwer wäre Extrakte herzustellen...


--------------------
QUOTE(acidhead @ May 31 2009, 12:11)
mag vor ein paar jahren mal so gewesen sein, daß die legalen sachen nix getaugt haben, dat is aber heutezutage nicht mehr der fall.
*
QUOTE(slim @ Jan 10 2008)
wie schwer ist es chillin 99-0 anzupflanzen? wenn das so reinnhaut würd ichs auch noch anpflanzen, neben meinem salvia :)
*
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


16 Seiten « < 5 6 7 8 9 > » 
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 22nd January 2018 - 17:19
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!