Salvia Forum

( Für Mitglieder: Zur Anmeldung | Für Gäste: Zur Registrierung )

95 Seiten  1 2 3 > » 

kleinerkiffer84 Geschrieben: Jan 17 2017, 21:37


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Ich vermute auch das mit dem Produkt etwas nicht stimmt, denn rein von der Theorie, sollte ein GABA-Derivat, welches die BHS überwinden kann, schon ordentlich wirken.
Bei uns ist es kaum bekannt, aber in amerikanischen Foren und auch auf youtube wird es gehyped als ultimatives Anxiolytikum und Benzo Ersatz.

So sieht mein Phenibut aus.
Es stammt aus einem deutschen Onlineshop, auch wenn die Aufschrift Englisch ist.

Bild: https://abload.de/thumb/20170117_213247wpsvy.jpg Bild: https://abload.de/thumb/20170117_213302kxsq2.jpg Bild: https://abload.de/thumb/20170117_2133184ds6e.jpg
  zum Forum: Sonstige · zum Beitrag: #313648 · Antworten: 3 · Aufrufe: 120

kleinerkiffer84 Geschrieben: Jan 17 2017, 20:19


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Gibt es hier jemanden, der Erfahrung mit Phenibut hat?
Ich experimentiere seit einigen Wochen damit herum, aber recht zufrieden bin ich mit dem Ergebnis noch nicht.
Lt. Packungsbeilage ist 500mg eine Einzeldosis. Davon meinte ich beim 1. Test eine subtile Wirkung zu spüren,
bei den nachfolgenden Tests jedoch nicht mehr. Zuletzt bin ich schon auf 1,5g hoch gegangen, aber irgendwie zündet es nicht so richtig.
Natürlich mache ich zwischen den Tests immer eine Woche Pause zum Toleranzabbau und ich habe zwischenzeitlich auch keine Benzos genommen.

Hm, es ist nicht nichts, aber wenn ich nicht gewusst hätte, dass ich 1,5g Phenibut genommen habe, wäre es mir gar nicht aufgefallen.
Es kann sein, dass ich - manchmal erst am Tag danach - eine ganz leichte lauwarme Müdigkeit spüre, die sich schon irgendwie "GABA mäßig" anfühlt, aber das ist mir zu wenig.
Ich hätte mir davon einen (teilweisen) leicht erhältlichen Ersatz für Benzos erhofft.
Mein Einsatzgebiet wäre ein fallweise Einnahme im Alltag um in der Arbeit etc. das Stresslevel zu senken.

Kann es sein, dass erst eine Anfängertoleranz abgebaut werden muss?
Wie dosiert ihr Phenibut?

2x ist mir noch ein paradoxer Effekt aufgefallen.
Es scheint sich nicht mit Coffein zu vertragen. Als ich einige Stunden nach der Einnahme Kaffee getrunken habe, wurde ich plötzlich unglaublich nervös davon.
Ich dachte ich werde bewusstlos, alles kribbelte.
Gegen diese Symptome nahm ich dann einen Betablocker (40mg Inderal), doch ist stellte fest, dass diese Konstellation die Wirkung von Inderal irgendwie auszubremsen scheint denn normal
spüre ich von Inderal 10mg schon deutlich, aber ich musste weitere 40mg nachlegen um endlich mal eine Sedierung zu spüren.

Was sind eure Erfahrungen mit Phenibut? unsure.gif
  zum Forum: Sonstige · zum Beitrag: #313645 · Antworten: 3 · Aufrufe: 120

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Jan 16 2017, 20:33


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Das ist mal eine gute Sache! smile.gif
Alles was Cannabis als Medizin in den Vordergrund rückt, muss gefördert werden.

Erstaunlich das so ein Bericht auf Russia Today kommt.
Im stockkonservativen Russland hat man ja drogenpolitisch normalerweise auch ein Brett vorm Hirn, und kann sich nur seine letzten 3 Gehirnzellen wegsaufen.
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313641 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

kleinerkiffer84 Geschrieben: Jan 14 2017, 21:29


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Hm, komisch. Ich überlege gerade woher die Kopfschmerzen stammen könnten.
Psilocybin/Psilocin selber schliesse ich aus.
Ich glaube nicht, dass das ultimative Heilmittel gegen verschiedene spezifische Kopfschmerzen, selber Kopfschmerzen auslöst. unsure.gif

Meine Vermutung wäre auch, dass mit der Charge etwas nicht in Ordnung ist.

Wurde die Charge vielleicht anders getrocknet?
Lagen sie zu lange herum?
Frische Pilze sind leider sehr empfindlich was Zersetzung angeht.
Dabei können oft Toxine entstehen, die selbst vorzügliche Speisepilze zu unangenehmen Kandidaten machen.
Bei Pilzen mache ich es immer so, dass ich sie noch am selben Tag so trockne, sodass die krachdürr sind. Ich achte darauf, dass ich sie nach der Ernte keine Stunde länger, als absolut nötig, in einem Behälter rumliegen lasse.
  zum Forum: Zauberpilze · zum Beitrag: #313611 · Antworten: 12 · Aufrufe: 254

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Jan 9 2017, 20:16


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Es ist schon erstaunlich, auf welchen räumlichen und zeitlichen Skalen man sich hier bewegt. Die Zivilisation gibt es jetzt vermutlich gar nicht mehr und wir registrieren jetzt erst die Radioblitze, sofern diese denn künstlich erzeugt wurden.

Die Idee des Lichtsegels welches man damit antreibt, gefällt mir sehr gut.

Die Frage ist, wie erzeugt man Radioblitze, die in 2.5 Mrd. Lichtjahren Entfernung registriert werden können? unsure.gif
Entweder durch gigantische Antimateriereaktionen oder man benutzt 2 sehr schwere Neutronensterne als "Feuersteine".
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313573 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Jan 7 2017, 20:49


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Abendstund hat Joint im Mund. pope3.gif laugh.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313564 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Jan 3 2017, 22:40


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Breaking News aus der Rauschgiftszene!
Georgien hat vor wenigen Tagenn - quasi über Nacht - das geschafft, wozu die Deppen in Deutschland und Österreich selbst nach jahrelanger Debatte nicht fähig sind, nämlich die Entkriminalisierung von Grasbesitz (bis 70g).

https://deutsch.rt.com/newsticker/44700-geo...unes-licht-fur/
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313557 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Jan 2 2017, 22:17


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Das ist so geil. laugh.gif laugh.gif

Bild: https://abload.de/img/15585053_792927100861ror99.jpg
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313556 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Jan 2 2017, 14:52


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Da hat sich jemand zu viele Joints gespritzt. laugh.gif
http://mobil.derstandard.at/2000050094720/...wood-Schriftzug
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313554 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 31 2016, 18:44


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Ich wünsche vorab schon mal allen einen schönen breakthrough ins neue Jahr! good.gif
Um Mitternacht werde ich wohl schon im Delirium sein. laugh.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313547 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 31 2016, 00:23


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Das denke ich ebenfalls.
Falls sich die Menschheit bis dahin nicht ausrottet, gehe ich davon aus, dass wir in den nächsten Jahrzehnten eine echte 2. Erde finden, bzw. einen Hinweis auf eine intelligente Zivilisation. Die Nachweisverfahren können in den nächsten Jahrzehnten perfektioniert werden, dann sollte es nur noch eine Frage von Zeit und Aufwand sein, bis man einen definitiven Treffer landet.

Vorhin war das Sternbild Schwan mit KIC8462852 im Westen noch zu bestaunen.
Heute ist seit langem wieder mal ein wirklich perfekter Sternenhimmel.
Sogar lichtschwache Galaxien wie NGC 3628 konnte ich zuvor auf Anhieb im Fernglas erkennen. Heute müsste mit relativ kurzer Belichtungszeit sogar der Pferdekopfnebel visuell machbar sein.

Wenn es nur nicht so klirrend kalt wäre, -14°C.
Mich interessiert noch immer das Thema Survival und Systemausstieg/Selbstversorgung, aber zum Jahreswechsel auf Dauer draussen überleben ist einfach hammerhart. Andererseits schaffen es ja die Tiere auch, dennoch möchte ich heute kein Reh sein wollen. unsure.gif

Den gute Nacht Joint gönne ich mir aber später noch unter dem Sternenhimmel. wub.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313543 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 30 2016, 20:58


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Das Phänomen um KIC8462852 ist echt interessant. Ich verfolge das auch schon seit längerem.
Zumindest eine triviale Erklärung mit Asteriodentrümmer etc. kann man ziemlich sicher als Ursache ausschiessen.

Rein theoretisch wäre es schon denkbar, dass dies tatächlich das Werk der dortigen hochentwickelten Zivilisation ist.
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313540 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 29 2016, 00:28


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Klassiker smile.gif

  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313534 · Antworten: 153 · Aufrufe: 16,032

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 28 2016, 02:07


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Heute ist es wieder an der Zeit für eine gepflegte Nodderei. wub.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313522 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 27 2016, 00:36


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Dieser ganze Kram mit der Nachweisbarkeit von "Haschisch" regt mich fürchterlich auf, als ob das irgendwas mit der Dauer des Rausches zu tun hätte.
Das Ganze wird dann in der Propaganda so gedreht, dass Formulierungen fallen wie:
"Das Gift ist noch tage- oder wochenlang im Körper"
So ein Propagandamüll, der dann offenbar von vielen unreflektiert entgegen genommen wird.
Ich verstehe nicht, warum dieses Gesetz nicht der Realität angepasst wird. mad.gif

Was ich generell nicht verstehe ist, warum überhaupt jemand bekifft fährt.
Ich kiffe mein halbes Leben, aber ich wäre noch nie auf die Idee gekommen, nach dem Kiffen mit dem Auto zu fahren. Das wäre viel zu viel Stress, selbst wenn es legal wäre. Ich finde dieser Gedankenstau, und dieses Slow-Motion empfinden das man hier hat, schliesst das Inbetriebnehmen von einem Fahrzeug praktisch von selber aus. Das muss mir mal einer zeigen, wie er nach einer Bong mit dem Auto fahren will.
Am Tag danach ist die Beinträchtigung aber definitiv weg, und hier auf Urinspuren rumzureiten ist eine reine Schikane.
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313515 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 26 2016, 20:23


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Was mir so gegen den Strich geht, ist diese verfickte Doppelmoral und Heuchlerei von Idioten, sie selber keine Ahnung haben. mad.gif

Dann gibt es dumme Durchschnittsbürger, bei denen diese Gehirnwäsche voll einschlägt, die Scheuklappen tragen und nicht nach links und rechts schauen.

Es kann auch der einmalige Konsum von Alkohol, stundenlange Fahruntauglichkeit mit nachfolgendem Erbrechen und Amnesie zur Folge haben.

Das gesamte Führerscheinrecht ist auch nur eine Frotzelei und richtet erheblich mehr Schaden an, als es nützt.
Wenn in Deutschland ein Jugendlicher, der abgelegen am Land wohnt, den Führerschein verliert, von Spuren die im Urin nachgewiesen werden, aus einem Konsum der Tage zurückliegt, dann kann das ganz schnell das Ende seiner Laufbahn sein. Ohne Führerschein kommt er nicht mehr zum Ausbildungsplatz, ohne abgeschlossene Berufsausbildung ist der soziale Abstieg praktisch vorprogrammiert. Das richtet wesentlich mehr schaden an, als wenn er normal Arbeiten würde und dazu Dauerkiffer wäre.
Wenn in Deutschland Jugendschutz so aussieht, dann gute Nacht.

Ich kann nur jedem raten, sein Leben bzw. seinen Wohnort zu umzustellen, dass er nicht zwingend auf einen Führerschein angewiesen ist.
Dieses System gehört einfach boykottiert.
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313513 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 26 2016, 00:41


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Wash wash wääåm
Mdma konsumpause hat sich ausgezahlt laugh.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313508 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 25 2016, 23:46


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Flash, Flash laugh.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313507 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 25 2016, 22:43


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Ladies and Gentleman Empathie hoch 1000 woah w00t.png laugh.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313506 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 23 2016, 21:49


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Ich wünsche an dieser Stelle mal allen (hoffentlich) erholsame Feiertage, psychedelische Rauhnächte und alles Gute fürs neue Jahr!

Gehabt euch wohl. smile.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313501 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 22 2016, 20:03


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Klassiker smile.gif

  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313497 · Antworten: 153 · Aufrufe: 16,032

kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 18 2016, 20:29


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Herzlich Willkommen!
Schön das du zur Göttin gefunden hast. bye.gif
  zum Forum: Einsteiger · zum Beitrag: #313482 · Antworten: 1 · Aufrufe: 3,179

kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 18 2016, 19:29


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Wow, sehr schöne Pflanzen. wub.gif

Ja, die Wirkung von Löwenohr ist leider recht subtil.
Ich spüre beim Rauchen von Löwenohr, für ca. 20 Minuten subtile cannabisähnliche Gedankengänge und eine subtile indica-Sedierung.
Aber es ist schon an der ganz unteren Wahrnehmungsgrenze.
Vorrausetzung ist auch, dass man Cannabis kennt, weil man sonst nicht weis, worauf man achten soll und die Effekte ggf. übersieht.

Löwenohr wirkt so wie extrem schlechtes Gras.

Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass man durch ein wenig herumbasteln am Molekül von Leonurin, daraus ein RC herstellen könnte, welches richtig potent ist.
Denn eine Cannabinoidwirkung hat Leonurin schon eindeutig, aber eben sehr subtil.

Mich würde es nicht wundern, wenn in den nächsten Jahren vielleicht mal Leonurin RCs am Markt auftauchen.
  zum Forum: Löwenohr · zum Beitrag: #313481 · Antworten: 2 · Aufrufe: 739

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 17 2016, 02:48


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


SWIM noddet vorzüglich wub.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313476 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Dec 16 2016, 22:29


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Wenn du glaubst es kommt nichts mehr, kommt die verfickte DEA daher:
http://www.rollingstone.com/culture/news/d...i-drugs-w456409
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #313473 · Antworten: 72867 · Aufrufe: 2,935,932

95 Seiten  1 2 3 > » 

New Posts  Offenes Thema (neu)
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Heisses Thema (neu)
No new  Keine neuen Antworten
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Keine neuen Antworten
Closed  Thema geschlossen!
Moved  Verschobenes Thema!
 

stats
Aktuelles Datum: 20th January 2017 - 20:58
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!