Suche erfolgreich abgeschlossen!
 
3 Seiten  1 2 3 >

Wichtig: Spam
Siebenstein Geschrieben: Feb 11 2018, 23:14


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Eigentlich, weil ich es nicht mehr haben möchte
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #317253 · Antworten: 75009 · Aufrufe: 3,226,323

Wichtig: Spam
Siebenstein Geschrieben: Feb 11 2018, 12:59


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Weiß jemand wie ich mein Profil löschen kann?
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #317247 · Antworten: 75009 · Aufrufe: 3,226,323

Siebenstein Geschrieben: Feb 10 2018, 12:53


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Ich würde auch gern um die selbige bitten. Wäre das möglich, falls ja ich mache es auch selbst wenn es geht.
  zum Forum: Support · zum Beitrag: #317229 · Antworten: 6 · Aufrufe: 2,983

Siebenstein Geschrieben: Feb 9 2018, 23:01


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Ja gut das sind natürlich auch nochmal Kriterien. Vielleicht ist auch eine Menge durch die Toleranz verloren gegangen.

Aber schon mal was von den neuen XP (extra potency) Sorten gehört?
  zum Forum: Zauberpilze · zum Beitrag: #317226 · Antworten: 723 · Aufrufe: 42,038

Siebenstein Geschrieben: Feb 9 2018, 18:09


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Doch das waren zu 100% Cubensis. Ich habe auch schon oft gemerkt, dass sich einige Sorten potenzmäßig unterscheiden. Nur leider weiß der von dem ich sie früher gekauft habe, die Sorte nicht mehr.
  zum Forum: Zauberpilze · zum Beitrag: #317221 · Antworten: 723 · Aufrufe: 42,038

Siebenstein Geschrieben: Feb 9 2018, 18:08


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Doch das waren zu 100% Cubensis. Ich habe auch schon oft gemerkt, dass sich einige Sorten potenzmäßig unterscheiden. Nur leider weiß der von dem ich sie früher gekauft habe, die Sorte nicht mehr.
  zum Forum: Zauberpilze · zum Beitrag: #317220 · Antworten: 723 · Aufrufe: 42,038

Siebenstein Geschrieben: Feb 9 2018, 11:25


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Bist du sicher? Denn ich hatte früher 1-2 mal Pilze gekauft, wo mir ein Gramm für den ganzen Abend mehr als gelangt haben. Mittlerweile sind es (auch ohne Toleranz) eher 3-4 g pro Abend.
  zum Forum: Zauberpilze · zum Beitrag: #317215 · Antworten: 723 · Aufrufe: 42,038

Siebenstein Geschrieben: Feb 9 2018, 00:32


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Was ist die beste Sorte?
  zum Forum: Zauberpilze · zum Beitrag: #317212 · Antworten: 723 · Aufrufe: 42,038

Siebenstein Geschrieben: Nov 16 2017, 12:42


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Weiß jemand wie das mit der Defiphase ist. Wenn ich zum Beispiel bis auf gesunde Fette, ganz wenig Kohlenhydrate und viel Eiweiß, nichts esse, kann ich dann fett abbauen ohne Muskelmasse zu verlieren?
Ich rede wirklich von höchstens 1000 kcal ( Bedarf ist 2444)
  zum Forum: Sonstige · zum Beitrag: #316487 · Antworten: 56 · Aufrufe: 4,740

Siebenstein Geschrieben: Oct 2 2017, 17:45


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Alles klar danke
  zum Forum: Zauberpilze · zum Beitrag: #316070 · Antworten: 91 · Aufrufe: 21,764

Siebenstein Geschrieben: Oct 2 2017, 14:59


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Könnten das hier welche sein? Sie sind zwar sehr groß und haben keine spitzen Nippel aber sonst sehen sie sehr dansch aus.Original: https://i.imgur.com/Hou4Tl9.jpg
Original: https://i.imgur.com/qhGlItJ.jpg
Original: https://i.imgur.com/o2DYeY1.jpg
Original: https://i.imgur.com/vbf14VE.jpg
  zum Forum: Zauberpilze · zum Beitrag: #316066 · Antworten: 91 · Aufrufe: 21,764

Siebenstein Geschrieben: Sep 15 2017, 08:45


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Was ist denn an Lsa so schlimm? Ich bin noch nie in eine Situation unerträglicher Schmerzen gekommen deswegen finde ich Lsa eigentlich recht interessant. Habe immer die Samen klein gemacht in Wasser ziehen lassen und das gesiebte Wasser getrunken. Mit genug Thc ergab das sehr schöne Optics und Gedankengänge die sich von denen auf Psilo schon sehr unterscheiden. Was findest du denn so schlimm an Lsa?
  zum Forum: Woodrose · zum Beitrag: #315875 · Antworten: 24 · Aufrufe: 8,839

Siebenstein Geschrieben: Sep 14 2017, 20:06


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Ich stoße jedes mal wenn ich suche auf diesen Thread. Hat eigentlich schon mal jemand Lsa und Psilocybin zusammen konsumiert und kann berichten?
  zum Forum: Woodrose · zum Beitrag: #315869 · Antworten: 24 · Aufrufe: 8,839

Siebenstein Geschrieben: Sep 6 2017, 17:49


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Kennt ihr gute seriöse shops? Weiß nicht wem man da vertrauen kann.
  zum Forum: Sonstige · zum Beitrag: #315737 · Antworten: 937 · Aufrufe: 147,379

Siebenstein Geschrieben: Sep 1 2017, 13:21


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Ok wenn du sagst, dass es nicht so einfach geht. Ist es dann bedenklich normales Feuerzeugbenzin (Das meinte ich nämlich eigentlich statt Wundbenzin) als polares Lösungsmittel für Extraktionen zu nutzen? Hatte mal ein wenig auf Glas gekippt. Da war nur ein kleiner durchsichtiger Film zurückgeblieben. Könnte das gesundheitsschädigend sein?
  zum Forum: Sonstige · zum Beitrag: #315677 · Antworten: 15 · Aufrufe: 3,708

Siebenstein Geschrieben: Aug 31 2017, 23:43


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Eine andere Frage zu Extrakten. Wäre es möglich rein theoretisch genau so ein Psychotria alba/viridis Extrakt herzustellen, welches dann in etwa so wirksam wie Changa ist? Falls man nicht unbedingt die Zeit und nerven hat eine komplette Extraktion durchzuführen.
  zum Forum: Allgemein · zum Beitrag: #315674 · Antworten: 15 · Aufrufe: 1,898

Siebenstein Geschrieben: Aug 31 2017, 23:34


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Wie kann man denn Wundbenzin so destillieren, dass es rückstandslos verdunstet?
  zum Forum: Sonstige · zum Beitrag: #315673 · Antworten: 15 · Aufrufe: 3,708

Siebenstein Geschrieben: Aug 29 2017, 10:50


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Also zu den Extrakten kann ich dir leider nichts sagen. Aber den Extrakt hast du ja nicjt von Zamnesia oder Azarius oder? Kann man diesen Ebayextrakten trauen?
  zum Forum: Sonstige · zum Beitrag: #315617 · Antworten: 46 · Aufrufe: 7,268

Siebenstein Geschrieben: Aug 28 2017, 21:15


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Fruchtflige Ich glaube das mit dem IPA werde ich mal versuchen danke für den Tipp!
hogie das ist mir dann doch zu umständlich, mir reicht ja auch ein Extrakt. Aber gut zu wissen wie es geht ist es trotzdem, danke!

Ich werde dann mal zu gegebenem Anlass mal schauen ob mein Extrakt wenigstens gegen Bauchschmerzen hilft. Dann war es keine vollständige Verschwendung.
  zum Forum: Allgemein · zum Beitrag: #315583 · Antworten: 15 · Aufrufe: 1,898

Siebenstein Geschrieben: Aug 28 2017, 19:59


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Wow ok so stark spürbar ist die Wirkung für mich gar nicht. Ich weiß, dass eine Overdose nicht gerade schön ist, weil man sich nicht nervös wie von Speed o.ä. fühlt, sondern eher ängstlich nervös. Kein schönes Gefühl. Auch der nächste Tag ist schlimmer als jede XTC,Speed und Benzo Mischkonsumsession zusammen. Wirklich ganz wiederlich.

Trotzdessen würde ich gerne wissen ob irgendwer eine Ahnung hat ob die Methode wie ich sie oben beschrieben habe praktikabel wäre. Manchmal und gemäßigt ist Koffein ja schon hilfreich.
  zum Forum: Allgemein · zum Beitrag: #315579 · Antworten: 15 · Aufrufe: 1,898

Siebenstein Geschrieben: Aug 28 2017, 07:26


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Über das Suchtpotential bin ich mir bewusst. Ich kenne die Leute die zum morgen erst mal ihren Kaffee brauchen. Hatte das sogar auch eine Zeit lang als ich jeden Tag meinem Eistee bei hatte und dann mal gemerkt habe wie es ohne ihn ist. Kann aber auch sehr sehr gut Einbildung gewesen sein. ^^ Hätte ich nicht gewusst, dass da Koffein drin ist und ich es nicht so in meinen Tag intigriert und mich selbst davon abhängig gemacht hätte ich es wahrscheinlich gar nicht gemerkt. Das ist glaube ich alles Einstellungssache.
Aber genau dieses Reinkoffein möchte ich nicht kaufen sondern selber (nicht rein aber hochprozentig) herstellen. Zum Beispiel für eigene Kräutermischungen.
  zum Forum: Allgemein · zum Beitrag: #315568 · Antworten: 15 · Aufrufe: 1,898

Siebenstein Geschrieben: Aug 28 2017, 07:26


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Über das Suchtpotential bin ich mir bewusst. Ich kenne die Leute die zum morgen erst mal ihren Kaffee brauchen. Hatte das sogar auch eine Zeit lang als ich jeden Tag meinem Eistee bei hatte und dann mal gemerkt habe wie es ohne ihn ist. Kann aber auch sehr sehr gut Einbildung gewesen sein. ^^ Hätte ich nicht gewusst, dass da Koffein drin ist und ich es nicht so in meinen Tag intigriert und mich selbst davon abhängig gemacht hätte ich es wahrscheinlich gar nicht gemerkt. Das ist glaube ich alles Einstellungssache.
Aber genau dieses Reinkoffein möchte ich nicht kaufen sondern selber (nicht rein aber hochprozentig) herstellen. Zum Beispiel für eigene Kräutermischungen.
  zum Forum: Allgemein · zum Beitrag: #315567 · Antworten: 15 · Aufrufe: 1,898

Siebenstein Geschrieben: Aug 27 2017, 23:58


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Ja mir geht es tatsächlich um das Koffein. Ich will es halt so natürlich wie möglich halten und am besten so weit es geht selber machen. ^^
Also an sich ist die Methode zweckdienlich?
  zum Forum: Allgemein · zum Beitrag: #315564 · Antworten: 15 · Aufrufe: 1,898

Siebenstein Geschrieben: Aug 27 2017, 21:40


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Da mir mein Schwarzteeextrakt letztens aufgrund mangelnder Recherche, missglückt ist, bin ich nun dabei mir einen neuen zu machen.
Zuvor habe ich 120 g (40 Tassen) Schwarztee ca. eine Stunde lang kochen lassen und dann am Ende den Wassergehalt durch kochen und dann durch backen (Flüssigkeit in Backofen gestellt) bis aufs Minimum reduziert. Jedoch ist das schwarze Pulver welches ich jetzt habe wirkungslos. Zumindest was den Teeingehalt angeht. Das Koffein bzw. Teein wird nämlich durch die Gerbstoffe die nach 5 Minuten aus dem Tee gelöst werden, in seiner Wirkung gehemmt. In den erstem 2-5 min wird nämlich das Teein gelöst und danach dann nur noch die Gerbstoffe. Nun habe ich zwei Fragen. Die Gerbstoffe sollen beruhigend auf die Magengegend wirken. Kann ich das Pulver nun als Magenmittelchen nehmen oder ist durch das zu lange kochen und das reduzieren der Flüssigkeit irgendwas mit dem Extrakt geschehen, was es auch dahingehend wirkungslos macht?
Und Frage Nummer 2: Kann ich diesmal den Tee einfach nur 4-5 min auskochen lassen und dann alles genau so machen wie vorher? Oder gehe ich völlig falsch an das Thema ran? Habe im Internet leider keine Infos zur Schwarzteeextraktion finden können. Aber an sich eignet sich dieses Prinzip doch für diese Zwecke oder nicht?
  zum Forum: Allgemein · zum Beitrag: #315560 · Antworten: 15 · Aufrufe: 1,898

Siebenstein Geschrieben: Aug 25 2017, 20:52


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 62
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Mitglieds-Nr.: 8,376


Dann seid ihr alle hängen geblieben! Der Mensch ist einzig und allein dagür geschaffen zu arbeiten, Steuern zu zahlen und zu sterben!
  zum Forum: Allgemein · zum Beitrag: #315518 · Antworten: 51 · Aufrufe: 27,985

3 Seiten  1 2 3 >

New Posts  Offenes Thema (neu)
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Heisses Thema (neu)
No new  Keine neuen Antworten
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Keine neuen Antworten
Closed  Thema geschlossen!
Moved  Verschobenes Thema!
 

stats
Aktuelles Datum: 22nd June 2018 - 19:47
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!