Webhosting - Wechsel (hilfe!) @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

2 Seiten  1 2 > 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Webhosting - Wechsel (hilfe!), ..IT-Tipps in der Salvia-Community! xD

post Oct 14 2007, 13:43
Beitragslink: #1


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007

Aus: waldfrieden wonderland





Hallo,

ich habe bei revido.de meine Homepage und da ich mit entsetzen im i-net gelesen habe dass die massig kunden irgendwelche 250€ strafen wegen copyrightverletzungen aufhetzten um mehr geld reinzubekommen will ich jetzt zu http://www.all-incl.com/ wechseln! Die Kundigungsfrist bis sich der Vertrag bei revido.de verlängert ist noch ein paar Monate hin. Meine Domain will ich natührlich behalten und die Homepage werd ich dann von dem einen auf den anderen Webspace übertragen müssen. Jetzt ist die Frage wie geh ich dann da vor - quasi step-by-step mit dem Zeitmanagement der Kündiung, der Anmeldung der Datenübertragen, der Domainübertragung und sowas...? Meine Domain ist schließlich über revido Angemeldet wie kann ich die übertragen etc?!

Grüße,
karline Bild: http://www.smilies-smilies.de/smilies/hau_smilies/galgen.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von karline am Oct 23 2008, 13:47 Uhr.


--------------------
shiva has come
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 23 2008, 13:22
Beitragslink: #2


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007

Aus: waldfrieden wonderland





Hachja.. ich hab mal wieder Stress mit revido.de

Das Internet ist übrigens voll mit Beschwerden über diese Betrügerfirma.

Die wollen mal wieder Geld für nicht beglichene Rechnungen obwohl ich denen schon oft auch per Post geschrieben hab dass ich alles kündige und beim Abschluss des Vertrags minderjährig war. Es wiederstrebt mir total solchen Leuten Geld zu zahlen. Soll ichs drauf ankommen lassen?

user posted image

Grüße,
karline slow(en).gif


--------------------
shiva has come
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 23 2008, 13:34
Beitragslink: #3


Grandmaster Norris
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,433
Mitglied seit: 1.Apr 2006






nimm kontakt zu deinem persönlichen ansprechpartner auf, erklär ihm, dass nie ein rechtskräftiger vertrag zustande gekommen ist und dass es mehr als genug präzedenzfälle gibt. Die Rechtslage ist da echt eindeutig. Trotzdem würde ich das ganze noch in nem jura forum posten um den genauen ablauf zu planen.


--------------------
QUOTE(painlezzjr @ Nov 26 2006, 03:28)
und das is der grund warum es heir keinen normalen spamthread gibt...
*

Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 23 2008, 13:35
Beitragslink: #4


Salvia Fan
**

Gruppe: Members
Beiträge: 313
Mitglied seit: 8.Oct 2008
Alter: 30





Ja. Lass es drauf ankommen.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 23 2008, 13:38
Beitragslink: #5


Salvia Meister
***

Gruppe: Members
Beiträge: 354
Mitglied seit: 30.May 2008

Aus: dem weg ich bin Arzt!





tu einfach garnichts, das ist mein Erfolgsrezept bei solchen Firmen
und bisher hats prima funktioniert biggrin.gif

Erst kommen nette schreiben, dann die auffordernden, daraufhin kommen die Manungen und danach die Gerichts-Drohungen.

Und dann stellt sich die Briefflut ein.

Der Beitrag wurde bearbeitet von anybody2000 am Oct 23 2008, 13:40 Uhr.


--------------------
user posted image
Komm' in meinen Kopf, ist lustig da!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 23 2008, 13:39
Beitragslink: #6


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007

Aus: waldfrieden wonderland





Telefonisch ist da dauerbesetzt. Kann mir Jemand ein Rechtsforum empfehlen? Eigentlich hab ich echt Besseres zu tun.. angry_talking.gif


--------------------
shiva has come
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 23 2008, 13:41
Beitragslink: #7


Salvia Meister
***

Gruppe: Members
Beiträge: 354
Mitglied seit: 30.May 2008

Aus: dem weg ich bin Arzt!







--------------------
user posted image
Komm' in meinen Kopf, ist lustig da!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 23 2008, 13:44
Beitragslink: #8


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007

Aus: waldfrieden wonderland





QUOTE(anybody2000 @ Oct 23 2008, 14:40)
ist kostenpflichtig


--------------------
shiva has come
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 23 2008, 14:17
Beitragslink: #9


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 998
Mitglied seit: 2.Jul 2008
Alter: 28
Aus: Absurdistan





Die probierens einfach immer wieder. Es gibt halt leider genug Leute, die sich von sowas einschüchtern lassen und bezahlen. Zum Prozess kommt es da eher selten, wenn die schon vorher wissen, dass sie eh verlieren. Das wären ja dann nur unnötige Kosten für die.

Sofern du die Kündungsfrist eingehalten hast, dürfte es also kein weiteres Problem geben. Selbst wenn nicht...du warst bei Vertragsabschluss, wie du sagst, ja minderjährig und somit der ist der Vertrag ohne Zustimmung eines Erziehungsberechtigten abgeschlossen worden und folglich nichtig.


--------------------
Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Sonne geht auf, die Sonne geht unter; ich bin voll drauf und komm nicht mehr runter!

Bild: http://fs1.directupload.net/images/141213/lejrlu7z.jpg

„It’s better to burn out than to fade away“
Kurt Cobain
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 23 2008, 15:23
Beitragslink: #10


Spiderpig
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 1,816
Mitglied seit: 16.Jun 2005






Manche Kunden hängen an ihren Kunden wie die Kletten. Das nützt ihnen aber nichts.

Erst wenn du post vom Gericht bekommst wird es ernst und du musst was tun. Bis dahin reicht es wenn du nach allen Regeln der Kunst gekündigt hast und das auch belegen kannst.


--------------------
Du brauchst dringend Ubuntu. Da kannst du mit der Dateisuche Zeugs bei Amazon bestellen.
Das is crazy

Und du dachtest Android wär schräg
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
hogie
post Oct 23 2008, 17:27
Beitragslink: #11


Unregistered











Ich kann aufgrund Karlines Posts nicht erkennen, inwieweit die Forderung berechtigt ist. Das sollte man zuerst klären, denn wenn sie berechtigt ist, nicht ordnungsgemäß gekündigt wurde, wird das nächste ein gerichtlicher Mahnbescheid sein und die Kosten werden nur höher. Die haben ja bereits Creditreform zum Inkasso eingesetzt.

Einfach gar nichts zu tun, ist sicher keine gute Idee, weil Creditreform mit dem Anbieter nicht kommuniziert.
Go to the top of the page
+Quote Post
post Oct 23 2008, 17:33
Beitragslink: #12


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 797
Mitglied seit: 28.Dec 2005
Alter: 43





QUOTE(karline @ Oct 23 2008, 14:38)
Telefonisch ist da dauerbesetzt. Kann mir Jemand ein Rechtsforum empfehlen? Eigentlich hab ich echt Besseres zu tun..  angry_talking.gif
*



www.recht.de
www.juraforum.de

Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 23 2008, 18:01
Beitragslink: #13


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 1,361
Mitglied seit: 14.May 2007
Alter: 35





Ich kann hogie nur beipflichten. Nichts tun ist eher ungünstig. Sofern es nicht eine halbfingierte Inkassofirma ist (Tochtergesellschaft o.ä. von revivo) wird das sehr mühsam.
Gewisse Inkassofirmen führen zudem AFAIR Datenbanken der "Kunden", in welchen deren Liquidität festgehalten wird.


--------------------
QUOTE(acidhead @ May 31 2009, 12:11)
mag vor ein paar jahren mal so gewesen sein, daß die legalen sachen nix getaugt haben, dat is aber heutezutage nicht mehr der fall.
*
QUOTE(slim @ Jan 10 2008)
wie schwer ist es chillin 99-0 anzupflanzen? wenn das so reinnhaut würd ichs auch noch anpflanzen, neben meinem salvia :)
*
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
hogie
post Oct 23 2008, 18:54
Beitragslink: #14


Unregistered











QUOTE(Amalgam @ Oct 23 2008, 19:00)
Sofern es nicht eine halbfingierte Inkassofirma ist (Tochtergesellschaft o.ä. von revivo) wird das sehr mühsam.

Creditreform ist europaweit führend. Ich hatte mal ähnlichen Ärger, weil ein TK-Anbieter seine Leistungen nicht erbracht hat, alles Jammern half nichts. Ich habe dann eine angemessene Frist gesetzt und eine Kündigung wegen Nichterfüllung angedroht, diese auch dann ernst gemacht.

Formfehler hatte ich keine gemacht, trotzdem hatten sie mit hinterher ein Inkassobüro auf den Hals gehetzt. Die wussten von der ganzen Sache natürlich nichts und hatten nur die Aufgabe, die Forderung einzutreiben.

Ich hatte die Inkassofritzen allerdings schriftlich darauf aufmerksam gemacht, dass es sich um eine unberechtigte Forderung handelt, die ich deshalb nicht erfüllen kann. Danach kam nie mehr etwas und wäre inzwischen auch verjährt.

War übrigens die große blaue Konkurrenz zum rosa TK-Riesen. biggrin.gif

Go to the top of the page
+Quote Post
post Oct 23 2008, 19:07
Beitragslink: #15


Usurpator
Group Icon

Gruppe: Admin
Beiträge: 529
Mitglied seit: 7.Oct 2002






Volljährig oder nicht.. das ist nicht so wichtig.
Wichtig ist, ob du geschäftsfähig warst und in wie weit: voll, eingeschränkt usw.
Ich nehme an, du warst über 14 und bist nicht geistig behindert oder krank, der Vertrag war nicht sittenwidrig oä, also hast du vermutlich einen gültigen Vertrag geschlossen und musst daher zahlen.

...würde ich sagen. Bin ja kein Rechtsverdreher.


--------------------
smart & headshop
"Popular congresses are the end of the journey of the masses' movement in its quest for democracy."
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


2 Seiten  1 2 >
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 23rd July 2018 - 12:52
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!