Salvia Forum

( Für Mitglieder: Zur Anmeldung | Für Gäste: Zur Registrierung )


4 Seiten « < 2 3 4 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Alternative Medien, für Interessierte

post Jan 18 2017, 11:59
Beitragslink: #46


Salvia Fan
**

Gruppe: Members
Beiträge: 275
Mitglied seit: 16.Apr 2008
Alter: 45
Aus: Österreich





QUOTE
die im Laufe von ungefähr 60 - 75 Jahren nach Neustart einer Währung zu dramatisch sich zuspitzenden Wirtschafts- und Währungskrisen führen müssen


das Ende naht?

Der Beitrag wurde bearbeitet von fluchsDirMaus am Jan 18 2017, 11:59 Uhr.


--------------------
it can get you to our deepest sense of unity and to a life that flows out of it.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 18 2017, 13:34
Beitragslink: #47


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 846
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





Nein nur die Hyperinflation.

Das ist nicht das Ende es sind ungewohnte Verhältnisse.

Die Frage ist ob zuerst der Papierwert des Dollar oder zuerst der des Euro den aufgedruckten Wert übersteigt und ob das noch vor den 20ern oder vor den 30ern passiert. Die Finanzblasen (Geldvermögen übersteigt xfach tatsächlich vorhandene Werte) sind jedenfalls reif.
Krieg wäre natürlich ein Ausweg... oder einfach kompletter Schuldenerlass, was die Menschen die anlegen können wenig freuen dürfte...

Schauen wir mal wink.gif

ARTE Verschwörungstheorien biggrin.gif



Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Jan 18 2017, 13:41 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 18 2017, 21:53
Beitragslink: #48


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 846
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 19 2017, 22:45
Beitragslink: #49


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 846
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





Ein Philo-soph wie er im Buche steht.
Hörenswert, sowas findet in dieser Ausführlichkeit in Maintreamedien schlicht nicht statt:





Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Jan 19 2017, 22:48 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Gestern, 01:35
Beitragslink: #50


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 846
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Gestern, 02:45
Beitragslink: #51


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 846
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





Lesenswert:

Der Trump-Putsch

QUOTE
Die Präsidentschaft von Donald Trump ist ein Lehrstück für alle, die noch glauben, dass die USA eine lupenreine Demokratie mit Vorbildcharakter sind, nach dem Motto: „Von den USA lernen heißt siegen lernen."(...)


Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Gestern, 02:46 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Gestern, 18:18
Beitragslink: #52


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 846
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





Kenne den Inhalt noch nicht, aber als Beleg für die Behauptung das nur ungebildete, naive Blödmänner/Blödfrauen sich kritische Gedanaken machen kann das auch ungesehen rein. Frau Prof.Dr.Dr. Rita Süssmuth im (sicher nicht 08/15) Interview smile.gif




--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Heute, 06:39
Beitragslink: #53


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 846
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





Lügenpresse ist natürlich ein völlig unberechtigter Begriff, en passant sagt man die Wahrheit (man muss nur lesen was geschrieben steht).
Die Aussage geht gar nicht deutlicher, nicht der Präsident hat die Macht, nicht die Geheimdienste dienen dem Präsidenten (und damit dem Volk), genau umgekehrt wird ein Schuh draus.
Nichtmal eine Verschwörungstheorie, denn Verschwörungen werden nicht öffentlich gemacht.
Den Redakteuren und Journalisten ist komplett klar was Sache ist.
Wer glaubt solche Aussagen passieren quasie aus versehen - ja, sorry dem ist nicht zu helfen...

tageschau.de:

QUOTE
Trump geht auf die Geheimdienste zu

Wiederholt hatte sich US-Präsident Trump im Wahlkampf mit den Geheimdiensten des Landes angelegt - nun versucht er die Wogen zu glätten. Bei einem Besuch im CIA-Hauptquartier in Langley sicherte Trump den Geheimdiensten seine volle Unterstützung zu.(...)


Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Heute, 06:48 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


4 Seiten « < 2 3 4
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

2 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 22nd January 2017 - 07:05
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!