Der Eulenhof @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

3 Seiten < 1 2 3 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Der Eulenhof, Selbstversorgung und Basteleien

post May 11 2019, 16:13
Beitragslink: #31


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,840
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 43
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





Unseren Pflanzen fehlt bislang einfach die Sonne. Meine Chilis sind zwar gesund, wachsen aber nur in Zeitlupe. Die Salviakrüppel auch.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post May 11 2019, 16:29
Beitragslink: #32


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,287
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 41





QUOTE(hogie @ May 11 2019, 17:13)
Unseren Pflanzen fehlt bislang einfach die Sonne. Meine Chilis sind zwar gesund, wachsen aber nur in Zeitlupe. Die Salviakrüppel auch.
*



Ich merk das an den Pereskiopsis, die beiden haben zwar überlebet wachsen aber trotz frischer, satter Erde Zeitlupe.

Ich hab nochmal E.pach. und E. peru. sowie Lo.w. nachbestellt (ich fürchte die meisten meiner Auswahkakteen habn eine Schaden aus 2 Nächten mit Frost bekommen, 3-4 werden es kaum schaffen, kommen demnächst nochmal Bilder) und bräuchte schnellstmöglich Unterlagen.
Ich werd die wohl erst in 3-4 Wochen säen können weil die Unterlagen sonst zu spät vorhanden sind.
Sonst waren die immer förmlich explodiert. Allerdings stehen die jetzt auch am Nordwestfenster.
Hab die inzwischen schon mit unter die Lampe gequetscht .

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am May 11 2019, 16:35 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post May 11 2019, 18:18
Beitragslink: #33


Spiderpig
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 1,816
Mitglied seit: 16.Jun 2005






Wenn gesunde Jungpflanzen langsam wachsen werden die Wurzeln, der Stamm und Äste kräftiger. So lang die Lichtdauer ok ist und Pflanzen nicht spargeln haben sie es hell genug.
Solche Pflanzen werden, wen groß gesünder mit gutem Ertrag.

Wenn Jungpflanzen Blüten entwickeln ist es in der Regel gut sie zu entfernen. Das begünstigt das Wachstum und somit auch den späteren Ertrag. Einfach mit Pflanzennamen und Königsblüte mal googeln ob das empfohlen ist.

Ein paar Geitztriebe sehe ich da auch. Noch sehen die klein aus aber auch die sollten weg. Die dran lassen raubt der Pflanze ohne ende Energie.


--------------------
Du brauchst dringend Ubuntu. Da kannst du mit der Dateisuche Zeugs bei Amazon bestellen.
Das is crazy

Und du dachtest Android wär schräg

dingoxabber
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post May 11 2019, 19:00
Beitragslink: #34


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,287
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 41





Muss ich mal schauen.
Aber Geitztriebe haben die Gurken nicht, das in den Blattachseln sind Blüten bzw. schon Minigurken, sonst sind da nur Ranken. Was da rechts liegt ist der Haupttrieb der kräftigsten Pflanze, die kann sich halt noch nirgendwo festhalten.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am May 11 2019, 19:01 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post May 11 2019, 19:49
Beitragslink: #35


Spiderpig
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 1,816
Mitglied seit: 16.Jun 2005






Mach alles was da in den Achseln treibt weg. Egal ob Blüte oder Trieb. Du schickst die Pflanze damit wieder in die reine Wachstumsphase.


--------------------
Du brauchst dringend Ubuntu. Da kannst du mit der Dateisuche Zeugs bei Amazon bestellen.
Das is crazy

Und du dachtest Android wär schräg

dingoxabber
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post May 11 2019, 20:20
Beitragslink: #36


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,287
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 41





Ok, mach ich mal an zweien von dreien.
An der anderen will ich den Vergleich sehen.

Danke für den Tipp !!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post May 16 2019, 08:36
Beitragslink: #37


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,287
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 41





Für Meister Reineke war das Licht um kurz vor 5 einfach zu schwach, unmöglich bei der nötigen Belichtungszeit die Kamera ruhig genug zu halten um scharfe Bilder zu bekommen, schade ich bin auf dem offenen Feld ganz gut rangekommen, er war so mit seiner Jagd beschäftigt das er keine Notiz von mir und Hund nahm. Auch der Storch liess sich bei besserm Licht über 3h später sehr geduldig anpirschen, er hüpfte nur sicherheitshalber mal auf die andere Seite des Flüßchens.



Original: https://s18.directupload.net/images/190516/7lmplv8l.png

Original: https://s18.directupload.net/images/190516/3d4n6e95.png

Original: https://s18.directupload.net/images/190516/v4hkp3rq.png

Original: https://s18.directupload.net/images/190516/nipvccpi.png

Original: https://s18.directupload.net/images/190516/dfp8sghw.png

Original: https://s18.directupload.net/images/190516/jzoa6tar.png

Original: https://s18.directupload.net/images/190516/fvti5q9t.png

Original: https://s18.directupload.net/images/190516/7yn7xn5h.png

Das Damwild war die Krönung des Tages. Ich hatte es nicht im geringsten erwartet und wir standen uns so plötzlich keine 30 Meter gegenüber das kein gutes Bild gelang.

Original: https://s18.directupload.net/images/190516/z7r7zuly.png

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am May 16 2019, 09:26 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 14 2019, 15:02
Beitragslink: #38


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,287
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 41





Geschichten vom Dorfleben:

Mein Hund hatte gestern Nachmittag enormen Durst, da denkt man sich bei den Temperaturen nicht gleich sooviel bei.
Nach der 4ten Schüßel und noch immer nicht enden wollendem Durst und dann noch ausgekotzdem völlig unverdautem "Frühstück" sah ich mich aber genötigt mir den Kammaraden mal genauer anzusehen, wohlgemerkt gegenn 23 Uhr abends.
Ein dicker fetter, praller Bauch. Aufkommende Panik.
Ok der Worstcase war wohl auszuschliessen, mit einer Magendrehung hätte weder das Trinken noch das Kotzen funktioniert.
Trotzdem kein Tierarzt erreichbar, jedenfalls keiner mit Hausbesuchservice (das erste mal fehlt ein Auto wirklich!!).
Also mich ertmal darangemacht mir die Sache genauer anzusehen, der dicke Bauch klang nicht hol, keine Blähung. Ich dachte an geräubertes Plastik das sich vor den Übergang vom Magen zum Darm gelegt hatte, der Magen ist voller Wasser aber der Hund bleibt durstig weil das Wasser über den Magen nicht schnell genug aufgenommen wird.
So meine Idee - und Hoffnung. Das wäre binnen Stunden aber nicht binnen Minuten ein akuter Notfall.
Ich hab bis morgens Zeit dachte ich, muss den Hund aber überwachen.
Gegen 4 hab ich einen gemütlichen Gang gemacht und konnte mir nicht erklären wie der Hund für 4 Tage scheissen kann, der hat doch ganz normal gekackt in den letzten Tagen... ??!!
Und er hat den getrunkenen Mengen entsprechend gepinkelt, die Schwellung kann kaum angestautes Wasser sein.
Ich wagte es dem Hund wieder eine Schüssel Frischwasser hinzustellen die direkt geleert wurde.
Die ganze Nacht über tat er mir so leid, er versuchte ins Bad einzubrechen, das Wasser im Klo wohl riechend - vor lauter Durst. Aber ich wollte nicht das Risiko eingehen das er sich den Magen überdehnt und vielleicht dooch noch eine Magendrehung bekommt. Die Schleimhäute waren gut feucht, akutes Verdursten drohte nicht.
Der Bauch wurde nach dem Gang deutlich wenig angespannt und ich auch.
Trotzem besorgte ich gegen 7 Uhr einen Leihwagen, was 2 Stunden dauerte und viel zu viel Geld kostetet ^^
Der Ta im Nachbardorf (3km) , dem ich auf Band gesprochen hatte, meldete sich nicht zurück. An der Praxis keine Öffnungszeiten nur ein Vetrinärschild.
Als ich den Wagen hier hatte hatte ich die Nachricht auf der Mailbox. Vielleicht sollte man das Handy nicht immer zuhause lassen...
Die beschreiebene Symptomatik klinge nicht nach einem akuten Notfall ich solle ab 11:00 vorbeikommen.

Ich war je schon des riesegen Scheisshaufens und des abschwelleden Bauches wegen deutlich beruhigter.
Die richtige und naheliegenste Idee kam mir aber nicht.

Bevor wir nun das Gängli zum Ta machten dachte ich es wär eine kluge Idee nochmal die genaue Futtersorte zu eroieren die er zur Zeit bekommt, falls dannach gefragt wird.
(Seit dm Umzug ist der Transportwege wegen Barfpause).
So... ich fand nun einen zerrissen Futtersack Joserea High Energy mit noch ca. 1kg Restinhalt. Der Sack hätte noch bis fast Monatsende reichen sollen.
Gut 4kg Trockenfutter hat der Freund geräubert und ich wundere mich über den dicken Bauch und den unstillbarten Durst...

Wie das Leben so spielt.

Immerhin den sehr netten Tierarzt mal kennengelernt, der passt biggrin.gif

Der dicke Bauch ist jetzt noch auffällig , wie ein Hängebauchschwein ^^


Original: https://i.imgur.com/PUGMC3P.jpg

Original: https://i.imgur.com/60JxciE.jpg

Original: https://i.imgur.com/OoDCfqx.jpg

Und ein paar weitere Impressionen:

Die LSD Kartoffeln wachsen biggrin.gif

Original: https://i.imgur.com/yXuZuRd.jpg

frostgeschädigte Kakteen, zum Glück ist der Schaden nur für eine zu groß:

Original: https://i.imgur.com/NCHfnd9.jpg

Paprika und Salatgurken müssen aufs Gewächshaus erstmal verzichten weil Teile fehlen ^^

Original: https://i.imgur.com/rz4WwFa.jpg

auch für die Tomaten gilt das

Original: https://i.imgur.com/IWf6hrA.jpg

die Erdbeeren (hier nur ein paar) warten noch auf freie Fläche, ich bin dabei

Original: https://i.imgur.com/VF4qNZa.jpg


die dann doch etwas kleiner ausgefallenen (immerhin wohl etwas mehr als 100 Quatratmeter) Bieneweide (ich musste alles per Hand umgraben, der Einachser macht so keinen Spaß) , kommt


Original: https://i.imgur.com/FAjBXnm.jpg

Zitronenmelisse:

Original: https://i.imgur.com/d3IEnIS.jpg

Petersilie

Original: https://i.imgur.com/wZLEhto.jpg

Original: https://i.imgur.com/mdcJvzS.jpg

ein Teil der freien Fläche die auf Arbeit wartet ^^

Original: https://i.imgur.com/YGvALbC.jpg

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Jun 14 2019, 15:43 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0







--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 14 2019, 19:01
Beitragslink: #39


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,840
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 43
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(Herr von Böde @ Jun 14 2019, 16:02)
Ein dicker fetter, praller Bauch. Aufkommende Panik.
Ok der Worstcase war wohl auszuschliessen, mit einer Magendrehung hätte weder das Trinken noch das Kotzen funktioniert.
Trotzdem kein Tierarzt erreichbar, jedenfalls keiner mit Hausbesuchservice (das erste mal fehlt ein Auto wirklich!!).
Da hat dich der Kamerad ja mächtig verarscht. biggrin.gif
Allerdings weiß er nicht, dass er sich mit so einer Aktion in ernste Gefahr bringen kann. Solche Notfälle können aber jederzeit kommen.

Bei uns gibt es ein absolut seriöses Tiertaxi, das für den Transport kranker Tiere ausgelegt ist und dich mit deinem Hund schnell in die nächste Tierklinik bringen kann. Den Tipp habe ich übrigens von der Polizei bekommen. Ich habe die einfach gefragt, was sie machen, wenn sie ein entlaufenes oder verletztes Tier finden, der Halter aber noch nicht bekannt ist. Die haben für solche Dinge seriöse Dienstleister, die den Hund ggf. ins Tierheim bringen, bis der Halter ermittelt ist. Auch dein Tierarzt oder das nächste Tierheim kennen seriöse Dienstleister. Es gibt bei uns auch einen seriösen Tierrettungsdienst, dessen Fahrzeuge gut ausgestattet sind, ähnlich wie Krankenwagen und deinem Hund auf dem Weg in die Tierklinik z.B. auch Sauerstoff geben können. Die Fahrer sind natürlich keine Tierärzte, haben aber größtenteils sogar als Rettungssanitäter gearbeitet und haben mit ihrer Tierliebe einen neuen, abwechslungsreicheren Job gefunden. Mit Blaulicht dürfen sie zwar nicht fahren, aber mit gelbem und haben Ausnahmegenehmigungen, dass z.B. Geschwindigkeitsübertretungen nicht geahndet werden.

Für einfache Fälle, frage einfach bei deiner Taxizentrale nach, wie sie dir weiterhelfen können. Denn ein Schäferhund hat eine Dimension, den nicht mehr jeder Fahrer mit nimmt.

Auch wenn du einen seriösen Schlüsseldienst brauchst, frag einen Polizisten und keinesfalls Google. Ein Bekannter war so blöd und hat am Wochenende einen ergoogelten Elektrikernotdienst gerufen. Der kam auch, hat den Fehler nicht einmal wirklich gefunden und wollte für eine halbe Stunde herum fummeln 700 Euro haben.

Nimm diese Aktion zum Anlass, die lokalen Möglichkeiten, die es in deiner Gegend bei einem Notfall gibt, genau in Erfahrung zu bringen. Denn dann verlierst du im Notfall keine unnötige Zeit, die lebensrettend sein kann und fällst auch nicht auf Abzocker herein.



--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 14 2019, 19:15
Beitragslink: #40


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,287
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 41





QUOTE(hogie @ Jun 14 2019, 20:01)
....
Nimm diese Aktion zum Anlass, die lokalen Möglichkeiten, die es in deiner Gegend bei einem Notfall gibt, genau in Erfahrung zu bringen. Denn dann verlierst du im Notfall keine unnötige Zeit, die lebensrettend sein kann und fällst auch nicht auf Abzocker herein.
*



Ja, genauso sehe ich das auch..


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 17 2019, 20:58
Beitragslink: #41


Spiderpig
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 1,816
Mitglied seit: 16.Jun 2005






Es war völlig richtig das du mit einem Bein beim Tierarzt warst. Genau aus solchen Situationen ergeben sich gerne Magendrehungen. Ab da wäre er in Lebensgefahr gewesen.


Was deinen Garten angeht, halt die Ohren steif. Anfangs muss man halt noch vieles lernen.
Insgesamt bist du etwas zu spät dran. Ich halte meine Tomaten sogar für etwas zurück. Zumindest sind die von meiner Schwester schon weiter.



Original: https://abload.de/img/img_20190616_1930382zjcy.jpg


Die Pflanze rechts hat sogar schon Früchte. cool.gif

Zwischen den Begonien steht ne Ananas und links gammeln noch 3 Paprikas ab. Keine Ahnung warum ich immer noch Paprika versuche. Ohne Gewächshaus machen die 3-5 Schoten pro Pflanze und Jahr. Das ist nicht der Mühe wert, aber ich versuchs trotzdem.


--------------------
Du brauchst dringend Ubuntu. Da kannst du mit der Dateisuche Zeugs bei Amazon bestellen.
Das is crazy

Und du dachtest Android wär schräg

dingoxabber
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 20 2019, 14:38
Beitragslink: #42


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,287
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 41





Impressionen von Nachbars Komposthaufen biggrin.gif

Original: https://i.imgur.com/QAstVPP.jpg

Original: https://i.imgur.com/Ff2JI5Z.jpg

Bei mir im Garten hatte ich vor 2 Wochen auch schon eine entdeckt, der scheint sich hier echt verwildert zu halten smile.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Jun 20 2019, 14:39 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 20 2019, 18:30
Beitragslink: #43


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,405
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Ah geil! Mir läuft das Wasser im Mund zusammen! wub.gif


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 20 2019, 21:07
Beitragslink: #44


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,840
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 43
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





Ich will jetzt gar nicht fragen, ob da vielleicht jemand nach geholfen hat. biggrin.gif
Aber Mohnsamen, die wir zu z.B. zu Kuchen, Strudeln oder Mohnbrötchen weiter verarbeiten, sind keimfähig, solange sie nicht gebacken sind. Wenn man das Zeug entsorgt (z.B. überlagerte Ware), die vll. schon ranzig ist, würde jede gute Hausfrau den Kompost und nicht die Mülltonne wählen. So könnte das auch tatsächlich ohne jede Absicht klappen.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 20 2019, 21:15
Beitragslink: #45


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,287
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 41





QUOTE(hogie @ Jun 20 2019, 22:07)
Ich will jetzt gar nicht fragen, ob da vielleicht jemand nach geholfen hat. biggrin.gif
...



Also ich halte meine Nachbarn für absolut unverdächstig smile.gif
Hier wird geghrillt und gesoffen...

Ich hab gaanz wirklich nicht nachgaholfen, bin aber sehr erfreut smile.gif

Soweit nachvollziehbar echter Wildwuchs smile.gif

Was soll ich sagen, tatsächlich ist das so. Hoffe ja noch meine sind etwas kräftiger im Lilaton smile.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Jun 20 2019, 21:20 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


3 Seiten < 1 2 3
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

2 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 25th June 2019 - 04:44
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!