Funktionierende Dmso Rezepte @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Funktionierende Dmso Rezepte, Dimethylsulfoxid

post Oct 17 2018, 05:56
Beitragslink: #1


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 153
Mitglied seit: 11.Oct 2018
Alter: 50
Aus: Tja, wer weiß...





Hallo,

DMSO habe ich zum ersten Mal im Shadowrun Rollenspiel gehört. Erst viel später habe ich erfahren, dass es sich dabei um einen Stoff handelt, den es auch in der Realität gibt.

Hat irgendjemand schonmal eine funktionierende Salbe damit herstellen können?
Mit was für Pflanzenauszügen?

Der Beitrag wurde bearbeitet von harekrishna am Oct 17 2018, 05:57 Uhr.


--------------------
Doch wieder auf der Suche nach einem neuen Wohnort.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Dec 1 2018, 22:51
Beitragslink: #2


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,304
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 41





Ist ein Plan, der aber erstmal bei der Suche nach einem Emulgator steckengeblieben ist.

Da geht bestimmt was.

Benutz ich in der Zeckenhochzeit seit diesem Jahr erfolgreich und schadlos bei meinem Hund 1/2-1Tl (50%)unter das Futter. Der (Atem) reicht dann aber ein paar h deutlich nach Knoblauch.

Keine Flöhe, kaum noch Zecken.

Ausserdem nehm ich es um Promethazin darin zu lösen wenn meine Spinnen etwas frech wurden. Keine juckenden Hände mehr nach dem Auftropfen und Einreiben.
Wirkt viel schneller als in Wasser gelöst bei nur halber Promethazindosis (10mg auf 100ml 50%iges DMSO)

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Dec 1 2018, 22:56 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Dec 2 2018, 01:22
Beitragslink: #3


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,869
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 44
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(Herr von Böde @ Dec 1 2018, 22:51)
Ist ein Plan, der aber erstmal bei der Suche nach einem Emulgator steckengeblieben ist
Emulgatoren und Lösungsvermittler sollten kein Problem sein -> Polysorbat 80


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 28 2019, 07:57
Beitragslink: #4


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 7
Mitglied seit: 15.Mar 2005






Das ist auch meine Idee. Dmso ist zum einen für Kräuterauszüge hervorragend geeignet und macht sie wesentlich potenter als andere LM und zum anderen verstärkt es den Effekt jeder beliebigen anderen Behandlung, da es die Zellmembrane öffnet. Es ist ausserdem nicht nur ungiftig, sondern sogar gesundheitlich wertvoll (bei Reinheit 99,9).
Weiterhin könnte man einen Vollspektrumauszug machen, indem man mit dem Pflanzenmaterial nach dem Dmso noch die fettlöslichen Anteile extrahiert, indem es in einem gut einziehenden Öl erhitzt wird.
Schließlich kann man beide Teile unter Zuhilfenahme eines ebenfalls ungiftigen Emulgators wie Tegomuls (pflzl) oder Lanolin (Wollfettwachs) als Wasser/Ölemulsion wieder zusammenführen. Anleitungen zur Salbenherstellung sind im Netz zu finden.

Das Dmso hat ausserdem den Effekt die darin gelösten Stoffe durch die Haut ins Blut zu befördern, also dürfte so eine Salbe extrem wirkungsvoll sein. Da das allerdings den Aufenthalt im Salviaraum extrem verlängern könnte, wäre auch äußerste Vorsicht angebracht..

Der Beitrag wurde bearbeitet von AndreasStgt am Jun 28 2019, 09:07 Uhr.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 28 2019, 15:20
Beitragslink: #5


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,869
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 44
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(AndreasStgt @ Jun 28 2019, 08:57)
Dmso ist zum einen für Kräuterauszüge hervorragend geeignet und macht sie wesentlich potenter als andere LM und zum anderen verstärkt es den Effekt jeder beliebigen anderen Behandlung, da es die Zellmembrane öffnet. Es ist ausserdem nicht nur ungiftig, sondern sogar gesundheitlich wertvoll (bei Reinheit 99,9).
Ich habe zwar DMSO beschafft, damit aber bislang keine weiteren Experimente unternommen, weil es in hohen Dosierungen als zytotoxisch gilt.

QUOTE
Konzentriertes DMSO besitzt bei Raumtemperatur zytotoxische Wirkung, es ist ein Zellgift.[3] Nur in geringen Konzentrationen von < 10% ist es offensichtlich unbedenklich.[4] Länger anhaltende Einwirkung höherer Konzentrationen von DMSO auf Haut oder Atemwege und ein Verschlucken von DMSO ziehen Leber- und Nierenschäden nach sich. 


Quelle: https://www.chemie.de/lexikon/Dimethylsulfoxid.html


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 29 2019, 11:05
Beitragslink: #6


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 7
Mitglied seit: 15.Mar 2005






Aha, naja kommt wohl auf die Dosis an und man muss so Studien ja auch immer genau ansehen. Viele Leute verwenden es jedenfalls innerlich (ich auch) mit guten Resultaten, empfohlen sind 0, 1g pro kg Körpergewicht.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

2 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 20th September 2019 - 02:47
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!