Kuechensalbei Ist Eingetroffen! @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Kuechensalbei Ist Eingetroffen!

post Feb 19 2016, 15:59
Beitragslink: #1


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 21
Mitglied seit: 2.Feb 2016
Alter: 29





Ein freundliches Hallo an alle Psychonauten, Ethnopharmakologen, Ethnopharmazeuten, Biochemiker, Schamanen, (der ein oder andere Cop), und sonstige Themeninteressierte in diesem Forum! bye.gif

Ich traue mich jetzt auch mal mich "vorzustellen", nachdem ich mir ein kleines Profil-Bildchen etc erstellt habe und mich hier ein wenig umgeschaut habe.

Ich komme aus NRW und setze mich schon seit etwa einem Jahr mit jeglichen Arten von psychotropen Substanzen auseinander. Der Küchensalbei aus Mexico und das darin enthaltene Salvinorin A hat es mir dabei ganz besonders angetan. Aus Gründen, die ich in anderen Threads ausführlich beschreiben werde, habe ich vor mir ein Exemplar des Küchensalbeis zuzulegen und dieses mit Hilfe von ner Menge gutem Willen, Geduld, Bewurzelungshormonen sowie eine halbwegs sterile Hydrokultur zu einer Mutterpflanze werden zu lassen, welche widerum bei dem kommenden schönen Wetter ausgewildert etc werden soll. Man merkt, ich habe einiges in den nächsten Monaten, Jahren vor!

Bei Erfolg werden also hoffentlich ne Menge Growberichte und der ein oder andere Tripbericht folgen smile.gif

MFG KuechenSalbei

Der Beitrag wurde bearbeitet von KuechenSalbei am Feb 20 2016, 13:46 Uhr.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 20 2016, 00:23
Beitragslink: #2


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,585
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(KuechenSalbei @ Feb 19 2016, 15:59)
Wer also einen unbewurzelten Steckling bzw einige Reste loswerden will kann sich gerne per PN melden! Ich weiß, dafür ist die Tauschbörse vorgesehen und bitte um Entschuldigung, allerdings habe ich für diese noch keine ausreichenden Kommentare geschrieben und bevor ich meine Unwissenheit in
Herzlich willkommen!. Erwarte auf einen solchen ersten Post bitte nicht viel, denn die Kriminalisierung des Salbeis in vielen Ländern hat durchaus seine Wirkung gezeigt: die Leute dort sind viel vorsichtiger geworden und schmeißen Reste lieber in die Tonne, als vielleicht Ärger zu bekommen.

Deshalb ist es ganz gut, wenn man eine Weile im Forum mit schreibt und nicht gleich nach Stecklingen bettelt. Vielleicht sollten wir demnächst besser einfach eine angemessene Mutprobe einführen, wie sie in Jugendgangs schon ewig üblich sind wink.gif






--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 20 2016, 00:49
Beitragslink: #3


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,115
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Willkommen bye.gif

Auswildern vom Rauschgiftsalbei funktioniert leider nicht.
Würde das funktionieren, hätte ich bereits meine gesamte Gegend damit überwuchtert, denn für mich zählt Salvia auch zu den Top 3 der potentesten und interessantesten psychoaktiven Pflanzen.
Das ist wirklich eine ausserordentlich mystische und visionäre Pflanze.

Leider sind ausgerechnet die interessantesten Pflanzen nicht in unserer Klima kultivierbar, mit Ausnahme von Schlafmohn.

Das Verbot von Salvia in Deutschland war aus meiner Sicht ganz klar verfassungswidrig, nicht begründbar, und rüttelt an den Grundrechten! mad.gif
Hauptsache man verbreitet Hetze gegen Drogen während man am Oktoberfest durch die Bierkotze latscht. rolleyes.gif



--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 20 2016, 23:45
Beitragslink: #4


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 21
Mitglied seit: 2.Feb 2016
Alter: 29





QUOTE(hogie @ Feb 20 2016, 00:23)
Vielleicht sollten wir demnächst besser einfach eine angemessene Mutprobe einführen, wie sie in Jugendgangs schon ewig üblich sind wink.gif
*

Ja am besten so ein schön fettes Rückentattoo, so "Salvia Community - Germany" mit nem kiffenden Totenkopf. Das würde sich kein Cop stechen lassen! biggrin.gif
QUOTE(kleinerkiffer84 @ Feb 20 2016, 00:49)
Das Verbot von Salvia in Deutschland war aus meiner Sicht ganz klar verfassungswidrig, nicht begründbar, und rüttelt an den Grundrechten! mad.gif
Hauptsache man verbreitet Hetze gegen Drogen während man am Oktoberfest durch die Bierkotze latscht.  rolleyes.gif
*

Ich zitiere die Arzneimittelkommission: "Salvia divinorum (Azteken- oder Zaubersalbei, mexikanischer Salbei) enthält die Diterpene Salvinorin A und B. Salvinorin A ist ein starkes Halluzinogen, das seine Wirkung bereits in Dosen von 200-500 Mikrogramm entfaltet."
Selbstverständlich kriminalisiert man den Besitz von Pflanzenteilen, während der eigentliche Wirkstoff nicht im Btmg erfasst wird.
"Es kann schwere Psychosen hervorrufen."
Wenn ich gegen eine Wand laufe 'kann' das auch schwere Psychosen auslösen. Eine Alkoholabhängigkeit, welche durch die derzeitige Drogenpolitik beinahe provoziert wird, und das möglicherweise auftretende Delirium während des Entzugs, beläuft sich wahrscheinlich auf eine höhere Wahrscheinlichkeit als eine Psychose durch Salbei bei gutem Set und Setting, und ist viel gravierender. Hauptsache man hat durch die Alkoholprohibition gelernt, das ein Großteil der Menschen ein Bedürfnis nach einem Rausch haben, um dann ein in der Drogenszene vergleichsweise unbedeutendes Rauschmittel zu verbieten sowie die Pflanze aus der es stammt. Die Relevanz des Verbotes begründet mit einigen vielen Internet Videos, in denen der Salbei auf dümmste Weise missbraucht wird. Ein Gesetz darf meiner Ansicht nach bestehen, sobald eine Notwendigkeit vorliegt. Da dies beim mexikanischem Küchensalbei nicht der Fall ist, kann mir das Btmg guten Gewissens egal sein smile.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 18th August 2017 - 15:16
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!