Salvia Forum

( Für Mitglieder: Zur Anmeldung | Für Gäste: Zur Registrierung )


5 Seiten « < 3 4 5 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Bilder Vom Spitzkegeligen Kahlkopf, SKKS

post Aug 24 2016, 19:50
Beitragslink: #61


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Das hat mich gestern auch geflasht. biggrin.gif
Im August SKKKs finden ist schon eine Rarität, aber der Herbst ist im Grunde da bei uns. Heute fiel mir auf, dass sich sogar schon die ersten Blätter braun färben.
Die Nächte sind schon richtig kalt und nass mit Bodennebel.

Heute Nachmittag war ich bei der Wiese in CZ, auf der ich letztes Jahr so viele gefunden habe.
Dort konnte ich allerdings noch keinen entdecken. Das lag aber vielleicht auch daran, weil die Vegetation dort noch sehr hoch ist und SKKKs sich ganz unten im dichten Gras verstecken, vielleicht habe ich einen übersehen.
Aber eine andere Entdeckung machte ich noch: Auf der 2. Wiese, gegenüber von der Strasse sind jetzt auch die Kühe und der Stromzaun weg. Die ganze Viehweide scheint nun ein paar Kilometer weiter ins Landesinnere verlegt worden zu sein, dh. das ganze Areal kann man gefahrlos betreten. Diese Wiese ist voller Moos, Zeigerpflanzen und Kuhmist. yahoo.gif
Von September bis November sollte sich dort noch einiges finden lassen.
Hoffentlich schneit es nicht zu früh. Letztes Jahr konnte ich sogar zu Weihnachten noch einen SKKK finden.

Der Beitrag wurde bearbeitet von kleinerkiffer84 am Aug 24 2016, 19:51 Uhr.


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Sep 22 2016, 20:30
Beitragslink: #62


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Meine heutige Ernte. wub.gif
Spitzkegelige Flashköpfe yahoo.gif

Bild: https://abload.de/img/skkks6bo8k.jpg


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Sep 28 2016, 18:46
Beitragslink: #63


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Die diesjährige Saison macht sich echt gut bislang. w00t.png

Bild: https://abload.de/img/skkksc1sfe.jpg


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Sep 28 2016, 18:54
Beitragslink: #64


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,513
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





Bei dir muss man wenigstens keine Bedenken bei Wildfunden haben, weil du dich gut auskennst. Wie sind die Kahlschädel eigentlich im Vergleich zu Cubensis?




--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Sep 28 2016, 19:20
Beitragslink: #65


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Ich selber habe bislang nur SKKKs konsumiert, weil diese für mich am leichtesten erhältlich sind, jetzt habe ich keinen direkten Vergleich.
Aber das Wirkstoffprofil bei den beiden Sorten unterscheidet sich, was sich vor allem in der Zeit bis zum Wirkungseintritt bemerkbar machen dürfte.
Der SKKK enthält fast nur Psilocybin während der Cubensis etwa ein 50/50 Gemisch von Psilocybin und Psilocin enthält.
Der SKKK dürfte demnach deutlich länger zum Anfluten brauchen, da Psilocybin erst in Psilocin umgewandelt werden muss, damit die Wirkung eintreten kann.


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Sep 30 2016, 14:24
Beitragslink: #66


Salvia Fan
**

Gruppe: Members
Beiträge: 259
Mitglied seit: 12.Aug 2010
Alter: 32
Aus: Süd-Ost-Ba-Wü





Ich hatte schon beides und kann eigentlich keinen Unterschied feststellen in der Dauer des Anflutens. Ich glaube, Psilocybin wird im Körper sehr schnell in Psilocin umgewandelt und daher macht es keinen großen Unterschied.
Von der Wirkung her kann ich es schlecht vergleichen, da ich cubensis in deutliche höheren Dosen als SKKK konsumiert habe und in anderer Umgebung - die SKKK ausschließlich direkt am Fundort, was vor zu einer tiefen Verbundenheit mit der Umgebung geführt hat, die cubensis (und andere amerikanische wie tampanensis) entweder im Haus oder im Wald, auffallend waren da immer die "aztekischen" Muster überall, also kann schon sein, dass die ethnobotanische Information in den Pilzen je nach Herkunft sich auch auf das Erleben auswirkt.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Acinonyx am Oct 1 2016, 19:20 Uhr.


--------------------
God Is Alive And Well In A Sugar Cube
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 29 2016, 21:54
Beitragslink: #67


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





w00t.png

Bild: https://abload.de/img/20161027_173210jzsqs.jpg


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 30 2016, 12:13
Beitragslink: #68


Salvia Fan
**

Gruppe: Members
Beiträge: 259
Mitglied seit: 12.Aug 2010
Alter: 32
Aus: Süd-Ost-Ba-Wü





QUOTE(kleinerkiffer84 @ Oct 29 2016, 22:54)
w00t.png

Bild: https://abload.de/img/20161027_173210jzsqs.jpg
*



Ui! w00t.png Gratuliere zu dem reichhaltigen Fund! biggrin.gif


--------------------
God Is Alive And Well In A Sugar Cube
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 30 2016, 19:27
Beitragslink: #69


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Momentan ist es eine echte Freude Pilze zu suchen, ich fühle mich dabei immer wie Gordon Wasson. biggrin.gif
Heute habe ich mal eine Fotoserie vom SKKK gemacht, die ihn vor allem in eher untypischeren Erscheinungsbildern und älteren Stadien zeigt.
Ganz besonders typisch für den SKKK ist der Farbumschlag bei nassem Wetter und der erneuten, oft fleckigen Ockerfarbe, wenn es wieder trocken auf der Wiese wird.

Bild: https://abload.de/thumb/skkk1psku8.jpg Bild: https://abload.de/thumb/skkk2zuksp.jpg Bild: https://abload.de/thumb/skkk33wj43.jpg Bild: https://abload.de/thumb/skkk4ayjni.jpg Bild: https://abload.de/thumb/skkk5t9k6a.jpg Bild: https://abload.de/thumb/skkk6u7jl4.jpg Bild: https://abload.de/thumb/skkk7nak7v.jpg Bild: https://abload.de/thumb/skkk856jjp.jpg Bild: https://abload.de/thumb/skkk9fmjeh.jpg


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 11 2016, 22:37
Beitragslink: #70


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Bei uns ist in den letzten Tagen ganz spontan ein Wintereinbruch gekommen.
In den höheren Lagen sind ca. 15cm Schnee. So ein Scheiss, in den letzen Jahren war es bis nach Weihnachten immer schneefrei.
Aber insgesamt bin ich mit der diesjährigen Ernte absolut zufrieden! Feine Sache! good.gif
Primär benötige ich die SKKKs erstmal für Microdosing und wenn nächstes Jahr dann der Azur fruchtet, möchte ich wieder mal einen hochdosierten Pilztrip mit umfassender Vor- und Nachbereitung durchführen.
5 dried grams in silent darkness. mrgreen.gif

Ich gehe aber davon aus, dass in den niedrigeren Lagen der Schnee nochmal weggeht, dann kann ich eventuell sogar dieses Wochenende nochmal suchen, zumindest ein paar Fliegenpilze sollten sich noch finden lassen.

Pilzbilder gibt es dennoch heute, nämlich vom Azur Mycel.
Beim letzten Backup Glas entdeckte ich heute, dass das Mycel bereits in die Höhe schiesst, dass es eine Freude ist. wub.gif

Bild: https://abload.de/img/20161111_210917vmxi1.png


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 11 2016, 23:29
Beitragslink: #71


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,513
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





QUOTE(kleinerkiffer84 @ Nov 11 2016, 22:37)
Bei uns ist in den letzten Tagen ganz spontan ein Wintereinbruch gekommen.
In den höheren Lagen sind ca. 15cm Schnee. So ein Scheiss, in den letzen Jahren war es bis nach Weihnachten immer schneefrei.
Aber insgesamt bin ich mit der diesjährigen Ernte absolut zufrieden! Feine Sache! good.gif

Warum machst du nicht einfach mal was mit ein paar Cubensis? Der Winter ist doch ideal, um die Wichtel zu züchten.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 12 2016, 00:45
Beitragslink: #72


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Bei der Pilzzucht habe ich mich dann für den Azur entschieden, weil dieser draussen ausgewildert werden kann.
Das ist mir sehr wichtig, dass ich die Umgebung möglichst überschwemmen kann, mit einer Sorte die leicht wächst und absolut verbotssicher ist.
Der Cubensis wäre zwar ein guter Anfängerpilz, jedoch nur für indoor geeignet.


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 12 2016, 02:19
Beitragslink: #73


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,513
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





QUOTE(kleinerkiffer84 @ Nov 12 2016, 00:45)
Das ist mir sehr wichtig, dass ich die Umgebung möglichst überschwemmen kann, mit einer Sorte die leicht wächst und absolut verbotssicher ist.
Es ist mir scheissegal, ob Cubensis verboten sind oder nicht. Tatsächlich sind sie deutlich leichter zu züchten als Champignons. Ich würde sagen, es ist der Anfängerpilz schlechthin, bevor man mit irgend welchen Speisepilzen anfängt. Wenn das kein Zeichen der Pilzgötter ist? wink.gif

Ziviler Ungehorsam ist eine Tugend.

Dass sie bei uns in der Natur keine Chance zum Auswildern haben, ist klar. Aber damit kann ich leben. Mein Bier wächst auch nicht auf den Bäumen. biggrin.gif



--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


5 Seiten « < 3 4 5
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

2 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 19th January 2017 - 20:17
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!