Salvia Forum

( Für Mitglieder: Zur Anmeldung | Für Gäste: Zur Registrierung )


9 Seiten « < 7 8 9 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Meine Ersten Sallys, Wurzeln oder nicht

post Jul 3 2016, 16:29
Beitragslink: #121


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 847
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





Wenns auf der Bank zu eng wird werd ich mir was einfallen lassen müssen, hundesicherungstechnisch smile.gif

Auf dem Bild nicht gut zu sehen:
Richtig kräftig grün ist nichts, die empfohlene Hygrodüngerdosis werd ich bei nächster Gelegenheit mal um 1/3 überschreiten.

Bild: http://i.imgur.com/buuzMtv.png

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Jul 3 2016, 16:33 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 27 2016, 21:27
Beitragslink: #122


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 20
Mitglied seit: 27.Jul 2016
Alter: 29





hast du die noch unter kunstlicht oder "nur" auf der Fensterbank? Aber cool, dass de doch noch so Erfolge erzielt hast :)
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 27 2016, 21:35
Beitragslink: #123


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 847
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





Danke !

Die bekommen kein Kunstlicht mehr :-)

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Jul 27 2016, 21:36 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 27 2016, 22:05
Beitragslink: #124


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 20
Mitglied seit: 27.Jul 2016
Alter: 29





Wenn ich mir die Bilder so anschau kribbelts schon wieder echt in den Fingern. Mein letzter grow ist fast 10Jahre her. Wobei mich das mit der Hygrokultur ja schon neugierig gemacht hat, muss ich mich mal einlesen. Und dann mal schauen, dass ich irgendwo vernünftiges Startmaterial find :)
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 28 2016, 05:04
Beitragslink: #125


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 847
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





Musste grad feststellen das die voll, wirklich voll mit "Weissen Fliegen" sitzen... Dies Jahr ist echt übel mit Schadinsekten, erst mühsam Fruchtfliegen aus unzähligen Efeututen entfernt und nun das...

Müssen wohl Gelbtafeln her und zweimaliges Abduschen tägl. ausserdem ein Platz am offenen Fenster, hoffentlich bleibts halbwegs trocken die Tage.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Jul 28 2016, 05:05 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 28 2016, 16:56
Beitragslink: #126


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 20
Mitglied seit: 27.Jul 2016
Alter: 29





Setz n paar morgentaugewächse dazwischen 😊
Die sollten eigentlich gut dezimieren
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 28 2016, 19:10
Beitragslink: #127


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,052
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Hm, spontan würde mir noch Tabaksud einfallen, der sollte im Prinzip helfen.


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 28 2016, 20:45
Beitragslink: #128


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,513
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





Die ganzen Hausmittel sind meistens ziemlich deprimierend, weil irgend was immer überlebt. Bei gab es wieder einen Spinnmilbenbefall, ich habe alles in die Tonne gekloppt. Bei großen Pflanzen tue ich mir das nicht mehr. Leider ist nur noch ein milbenfreier totaler Krüppel übrig, den werde ich wohl für Stecklinge zerstückeln.

Für weiße Fliegen habe ich noch einen Lichtblick. Es ist jetzt noch August und dann ist der Sommer praktisch vorbei. Wenn du es schaffst, den Befall für ein paar Wochen in Grenzen zu halten, wenn du die Pflanzen dann kühl hältst, sind bei mir weiße Fliegen sogar mal von alleine ausgestorben. Sogar ganz ohne Behandlung.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0







--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 29 2016, 09:35
Beitragslink: #129


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 847
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





Ja, im Prinzip reicht schon das Ausschütteln und 1-2 x tägliche in einen andern Raum transportieren. Bewegung und Wind ist am Besten.
Weisse Fliegen sind nicht so das Problem, selbst bei extremstem Befall.
Interessant übrigens das nur, ganz ausschliesslich die Sallys betroffen sind und nur in einem Raum.

Natürlich wird sich der Bestand jetzt etwas ausbreiten, hab da aber wenig bedenken die nicht ohne Gift weg zu bekommen. Zumal der Sommer tatsächlich bald zu Ende geht auch wenn ich ihn noch nicht für "im Prinzip vorbei" halte, noch verbrauche ich fast ne Flasche Sonnencrem in der Woche und das als Nichtsonnenbader. biggrin.gif

Ist nur nervig...

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Jul 29 2016, 09:40 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Sep 24 2016, 18:39
Beitragslink: #130


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 847
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





Ist schon irgendwie etwas wie verhext mit dieser Pflanze....

Hab auf eine Weisse Fliegenplage wohl etwas zu träge reagiert und musste grade den letzten Notsteckling entsoregn. Übrigens sprang die plage auf keine einzige ander Pflanze über, sehr merkwürdig...
Die Plage ist schon seit einigen Wochen beseitigt aber weder Pflanzen noch Stecklinge von denen waren am Leben zu halten.

Ärgerlich, hätte nicht gedacht das es dann doch so rapiede bergab gehen kann und mir ... mal wieder... kein lebendes Pflanzenmaterial mehr bleibt.

Nächste Jahr neue Versuche...

Hervoragend klappt aber das Extrakt auf Vermiculite, wirklich 1000x angenehmer als den ganzen Cellulosequalm inhalieren zu müssen !!!

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Sep 24 2016, 18:41 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Sep 24 2016, 19:40
Beitragslink: #131


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,513
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





QUOTE(Herr von Böde @ Sep 24 2016, 19:39)
Hab auf eine Weisse Fliegenplage wohl etwas zu träge reagiert und musste grade den letzten Notsteckling entsoregn. Übrigens sprang die plage auf keine einzige ander Pflanze über, sehr merkwürdig...
Die Plage ist schon seit einigen Wochen beseitigt aber weder Pflanzen noch Stecklinge von denen waren am Leben zu halten.
Meine Langzeiterfahrungen mit Schädlingen bei Salvia sind desaströs. Ich hatte dieses Jahr mal wieder Spinnmilben an den Pflanzen gesichtet und alle sofort vernichtet. Einen totalen Krüppel hatte ich noch in einem anderen Raum, das ist alles was überlebt hat. Davon sollte ich dringend Stecklingen machen, weil der den Winter sicher nicht überlebt.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 11 2016, 10:48
Beitragslink: #132


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 5
Mitglied seit: 10.Oct 2016
Alter: 19





Schaun ja richtig schnieke aus :3 Bin zurzeit total auf Salvia gehypet biggrin.gif Hoffentlich kann ich meine Pflanzensammlung nächstes Jahr mal aufstocken ^^
Ouhman, erzählt mir nichts von Spinnmilben, die können schon echt richtig assozial sein dry.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von Mydriasis am Oct 11 2016, 10:52 Uhr.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


9 Seiten « < 7 8 9
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

2 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 23rd January 2017 - 22:05
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!