Salvia Indoor Grow @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

27 Seiten  1 2 3 > »  
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Salvia Indoor Grow, ..der Werdegang meiner Plants :)

post Jul 1 2007, 13:38
Beitragslink: #1


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007

Aus: waldfrieden wonderland





Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/1.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/2.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/3.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/4.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/5.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/6.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/7.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/8.jpg
High Leute bye.gif ,
habe mir bei Lux-Garden zehn Salvia-Pflänzchen gekauft und mir unter einem schrägen, großen Südfenster eine kleine Plantage gebaut. Bisher schmücken zwar erst die 10 Salviapflanzen, zwei Stevia Rebaudiana und noch so zwei Arten das Dach aber es ist jede Menge Platz zum expandieren. Für schlechtes Wetter hängt noch eine Growlampe drüber. Zur besseren Luftzirkulation also zum besseren CO2-Austausch und dass die Pflnaze stabiler wächste (dickere Stängel) habe ich einen Schwenkventilator an die Decke montiert. Die Pflanzen entwickeln sich nach meinem Augenschein prächtig, auch wenn sie von dem Transport recht mitgenommen aussahen.
Ich werde wenn es sobald ist (..und ich mir euren Rat eingeholt habe) Stecklinge schneiden (mit Wurzelhormonen) und versuchen die ganze Fläche mit Pflanzen vollzubekommen (wird sicher noch ne Weile dauern).
Danach werde ich versuchen aus geernteten und getrockneten Blätter mit meinen Soxhlet-Extraktoren konzentiertes Material zu gewinnen und damit wiederum Bonbons und Kaugummis herzustellen.
An Chemieapparaturen, Growschränken, Soxhlet-Extraktoren, Kühler, Pumpen, Dünger, Schläuchen, Growlampen hab ich noch Paketweise massig Zeug, da ich in den letzten Monaten nur noch damit beschäftigt bin Rießenpakete aus Laborausflösungen aufzukaufen etc... Viel (das meiste) ist auch noch nicht im Einsatz. Insgesagt dürfte ich 1200€ ausgegeben haben. Außer dem Growschrank und Growlampen ist alles Gebrauchtware. Daran soll es also nicht scheitern.
Habe noch überhaupt keine Erfahrung mit dem Soxhlet-Extrakrot, Stecklingen schneiden, Bonbonherstellung etc. bin viel am lesen, bin aber quasi als Newbie an drei Baustellen gleichzeitig beschäftigt. 1.Grow -> 2. Extraktion -> 3.Bonbonherstellung.
Habe grade eben 1l Aceton und 1kg Xylit gekaufen.

Würde gern von euch wissen was ich verbessern kann, was ich falsch/richtig mache, auf was ich achten muss etc.. einfach euren Rat und eure Meinung.

Wenn interesse besteht werde ich die ganze Aktion dokumentieren.

Grüße an alle Salvia-Freunde
karline

das mit den rießenbildern tut mir leid, wie kann ich den Beitrag den editieren?

Der Beitrag wurde bearbeitet von karline am Aug 29 2007, 14:20 Uhr.


--------------------
shiva has come
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
hogie
post Jul 1 2007, 14:13
Beitragslink: #2


Unregistered











Wenn du mich fragst, hat dieser Dachboden einen Hauch von professionellem Grasanbau. laugh.gif
Mach um Salvia nicht sonderlich viel Streß, die wachsen ohne größeren Aufwand völlig problemlos. Ex-Ganja-Grower tun sich sogar häufig mit Salvia äußerst schwer, weil sie den Pflänzchen einfach keine Ruhe gönnen.
Viel Erfolg mit den Plants. smile.gif
Go to the top of the page
+Quote Post
post Jul 1 2007, 22:12
Beitragslink: #3


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007

Aus: waldfrieden wonderland





bye.gif
Danke smile.gif , hätte da noch eine Frage:
Auf vielen Online-Shop-Fotos und auch manchen Grow-Bildern aus dem Forum sind die Salviablätter richtig dunkengrün. Dagegen sind meine richtig blass. An was könnte das liegen? Eventuell an der vielen Sonne durch das schräge, große Südfenster? Hat das eventuell negative auswirkungen auf Wachstum oder Potenz? Sorry, hab jetz gar nicht gesucht.

Grüße
karline slow(en).gif


--------------------
shiva has come
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 5 2007, 10:42
Beitragslink: #4


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 581
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Alter: 57
Aus: NRW





hi karline

super ausrüstung

wegen deiner pflanzen, ich hab zwar von salviapflanzen bisher keien plan, wage aber zu behaupten das deine pflanzen topfit aussehen.

evtl hätte ich auch lust mir n paar laborgeräte zuzulegen, also falls du ne gute adresse dafür hast, würde mich dafür interessieren.

übrigens wäre ich mit onlinekauf von aceton vorsichtig. eignet sich nämlich besonders für extreme knallkörper. kann ja mal sein, dass in der richtung rumgeschnüffelt wird.
ich muß aber dazusagen, dass ich n bisschen paranoid bin, also nicht so ganz ernst nehmen bitte
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 5 2007, 11:40
Beitragslink: #5


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 26
Mitglied seit: 12.May 2007
Alter: 29





QUOTE(karline @ Jul 1 2007, 22:12)
bye.gif
Danke  smile.gif , hätte da noch eine Frage:
Auf vielen Online-Shop-Fotos und auch manchen Grow-Bildern aus dem Forum sind die Salviablätter richtig dunkengrün. Dagegen sind meine richtig blass. An was könnte das liegen? Eventuell an der vielen Sonne durch das schräge, große Südfenster? Hat das eventuell negative auswirkungen auf Wachstum oder Potenz? Sorry, hab jetz gar nicht gesucht.

Grüße
karline  slow(en).gif
*



ich habe gelesen das du die pflanezn im lux-garden gekauft hast. im forum sind die fotos ja meistens von Salvia Divinorum. deine pflanzen sind ja andere arten von salvia und haben vlt. deswegen ein etwas helleren grünton.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 5 2007, 12:08
Beitragslink: #6


Salvia Meister
***

Gruppe: Members
Beiträge: 355
Mitglied seit: 31.May 2006
Alter: 28
Aus: Basel/Schweiz





QUOTE(Hänfling @ Jul 5 2007, 11:40)
ich habe gelesen das du die pflanezn im lux-garden gekauft hast. im forum sind die fotos ja meistens von Salvia Divinorum. deine pflanzen sind ja andere arten von salvia und haben vlt. deswegen ein etwas helleren grünton.
*



Wie jetzt? Sind astreine Divinorums!


--------------------
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 5 2007, 12:34
Beitragslink: #7


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 26
Mitglied seit: 12.May 2007
Alter: 29





QUOTE(dARK_gRIFFON @ Jul 5 2007, 12:08)
QUOTE(Hänfling @ Jul 5 2007, 11:40)
ich habe gelesen das du die pflanezn im lux-garden gekauft hast. im forum sind die fotos ja meistens von Salvia Divinorum. deine pflanzen sind ja andere arten von salvia und haben vlt. deswegen ein etwas helleren grünton.
*



Wie jetzt? Sind astreine Divinorums!
*



ok dann nehme ich meine aussage zurück.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
hogie
post Jul 5 2007, 13:06
Beitragslink: #8


Unregistered











Die Pflanzen sind voll in Ordnung. Falls die Beleuchtung durch das Dachfenster zu direkt von oben erfolgt, dann provoziert das oft ein spargeliges Längenwachstum. Beobachte den Abstand neu gebildeter Internodien.
Go to the top of the page
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 5 2007, 13:27
Beitragslink: #9


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007

Aus: waldfrieden wonderland





Das allermeiste auf den Fotos ist schon orginales salvia-divinorum auch wenn da noch ein paar andere stehen wie zum Beispiel stevia-rebaudiana. smile.gif

Für Laborgeräte habe ich nur eine Adresse: eBay
Alle meine Laborgeräte sind gebraucht, das ist nach meiner Meinung das einzig richtige. Neue Laborgeräte sind unbezahlbar, das ist wirklich extrem! huh.gif

Als ich die Sachen gekauft habe, hatte ich das Glück rießen Laborauflösungs-Sets in eBay zu finden. Habe einfach "Laborauflösung" in die Suche eingegeben. Jetz habe ich halt noch sauviel Zeug das ich im Moment gar nicht brauche, aba ich bin ein sehr experimentierfreundiger Mensch. Ich jobbe im Krankenhaus, da verdiene ich 170 bis 360 € im Monat. Das Projekt hat mich so begeistert, dass dafür wirklich sehr viele Monatsgehälter draufgegangen sind rolleyes.gif

Das Aceton ist extra Labor-Aceton aus dem Omikron-Onlineshop

http://www.omikron-online.de/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi

Die Lieferung, die Schnelligkeit, der eMailkontakt, die Verpackung, die Sicherheitshinweise, die Sicherheitsbehälter, die genaustens-ausgeschriebenen Chemikalien lässt auf einen sehr seriösen Onlineshop schließen. So seriös hab ich Onlineshops selten erlebt (..und ich bestelle eigentlich alles über das Internet)
Da sollte nichts schieflaufen, hoff ich doch.. zwinker.gif

Grüße,
karline slow(en).gif


--------------------
shiva has come
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 5 2007, 14:38
Beitragslink: #10


Salvia Meister
***

Gruppe: Members
Beiträge: 355
Mitglied seit: 31.May 2006
Alter: 28
Aus: Basel/Schweiz





hey schreib ma wasde so an lager hast, währe an den einen oder anderen sachen interessiert danke.

Mfg


--------------------
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 6 2007, 16:59
Beitragslink: #11


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007

Aus: waldfrieden wonderland





ab welchem stadium ist salvia eigentlich potent? nehmen wir an ich würde mein blutjunges salvia wie es jetz wäre kauen oder rauchen, wäre das psychoaktiv?

@ dARK_gRIFFON:

ich hab nich vor da konkret was zu verkaufen wink.gif

wenn's dich trotzdem interessiert:
jede menge stativmaterial, 4 soxhlet - extraktorten, 6 kondensatoren, jede menge rund- & erlenmeyerkolben, 100erweise reagenzgläser, schläuche, undefinierbare apparaturen^^, komische-aussehnde glas-gebilde^^, viel kram von dem ich keinen blassen schimmer hab wasses sein soll und und und


--------------------
shiva has come
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 8 2007, 18:47
Beitragslink: #12


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 19
Mitglied seit: 8.Jul 2007
Alter: 37





Das sieht ja richtig beeindruckend aus smile.gif

Wohnst du rein zufaellig in Berlin? Wenn ja, koennte ich als angehender Biotechnologe mit entsprechend Laborerfahrung bei der ersten Inbetriebnahme und den ersten Gehversuchen mit den Geraeten gerne helfen.

Uebrigens (hast du nicht aufgezaehlt), schau dich vielleicht auch nach 1-2 Magnetruehrern & ein paar Ruehrfischen um, die kommen bei einer Distillation sehr gut.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 8 2007, 19:02
Beitragslink: #13


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 14
Mitglied seit: 2.Jul 2007
Alter: 32





QUOTE(karline @ Jul 6 2007, 17:59)
ab welchem stadium ist salvia eigentlich potent? nehmen wir an ich würde mein blutjunges salvia wie es jetz wäre kauen oder rauchen, wäre das psychoaktiv?


Soweit ich weiß, ist Salvia immer potent. Die Blätter jedenfalls.
Ob es da große Unterschiede zwischen frischen jungen Blättern und alten 30cm Teilen, ist noch nicht so wirklich erforscht worden, soweit ich informiert bin.
Wobei das durchaus interessant wäre. Könnte man ja mal in Angriff nehmen, so einen Vergleich.. wenn man eh Salvinorin extrahieren möchte. wink.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 8 2007, 21:53
Beitragslink: #14


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007

Aus: waldfrieden wonderland





QUOTE(grayFalcon @ Jul 8 2007, 18:47)
Das sieht ja richtig beeindruckend aus smile.gif

Wohnst du rein zufaellig in Berlin? Wenn ja, koennte ich als angehender Biotechnologe mit entsprechend Laborerfahrung bei der ersten Inbetriebnahme und den ersten Gehversuchen mit den Geraeten gerne helfen.

Uebrigens (hast du nicht aufgezaehlt), schau dich vielleicht auch nach 1-2 Magnetruehrern & ein paar Ruehrfischen um, die kommen bei einer Distillation sehr gut.
*



Danke smile.gif , bald gibts auch ein Update. Bin leider nicht aus Berlin tongue.gif , aber danke! Biotechnologie strebe ich übrigens auch an rolleyes.gif .
Das mit den Magnetrührern und Rührfischen ist interessant, kann man die in Verbingung mit dem Soxhlet-Extraktor einsetzen?

Im Moment traue ich mich noch nicht meinen Pflnazen was für Konsumzwecke anzutun, das wächst alles so prächtig, da will ich nich stören biggrin.gif .

Grüße,
karline slow(en).gif


--------------------
shiva has come
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 9 2007, 09:06
Beitragslink: #15


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 19
Mitglied seit: 8.Jul 2007
Alter: 37





Cool, ein Mitleidender in der Studienrichtung wink.gif Welches Semester bist du denn? Und an welcher Uni?

Wegen Soxhlet und Ruehrfischen bin ich nicht ganz sicher. Wenn du welche hast, kann's ja nicht schaden einen reinzutun wink.gif Aber Ich glaube, es muss nicht unbedingt sein. Es sei denn, du gehst auf so hohe Konzentrationen, dass die Gefahr besteht, dass dir das Salvorin ausfaellt, aber das wird wohl kaum passieren - waren das 28 mg/ml in Aceton?

Auf jeden Fall bin ich sehr gespannt auf dein Update! Viel Erfolg und eine gesunde Plantage wuensch ich smile.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


27 Seiten  1 2 3 > » 
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 14th August 2018 - 10:21
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!