Drogen-trip Ohne Drogen @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

4 Seiten  1 2 3 > »  
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Drogen-trip Ohne Drogen, hehe, perfekt.

post Jan 19 2004, 20:20
Beitragslink: #1


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 694
Mitglied seit: 27.May 2003






Hi folks!

Hab gerade was zum Thema "Hallus auf Gras" geschrieben, da ist mir die Idee gekommen das hier aufzumachen.
Es geht hier darum, wie man Erfahrungen, die denen von Psychoaktiva ausgelösten in nichts nachstehen, jedoch ohne sie wirklich zu nehmen.

Die Idee dahinter ist, dass man von der Einnahme der Substanzen lediglich TRÄUMT.
Ja ihr hört richtig. Wenn man träumt, dass man LSD nimmt, kifft, oder sonstwas nimmt, dann erlebt man auch die Wirkung, die man damit assoziiert!
Ich nehms keinem Übel, der das für Schmarn hält, aber ich hatte selbst jetzt schon genug Träume mit entsprechend sehr interesannter Wirkung, um zu wissen, dass es zumindest bei mir so ist.
Kurz das, was ich größtenteils schon unter "Hallus auf Gras" geschrieben hab dazu:
-Einmal geträumt, dass ich Wasser getrunken hab, in dem anscheinend LSD war. Hatte danach sehr interesannte Optics, z.B. hab ich auf meinen Arm geschaut und aufeinmal haben sich da so auf der Haut Blumen ausgebreitet (oder waren es andere Muster? Jedenfalls war die ganze Haut damit voll).
-Einmal geträumt, dass ich betrunken wär (hat sich auch so angefühlt) und dann einen Polizisten angepinkelt hätte ( rolleyes.gif ), der dann so nen Ninja-Kampfstern nach mir geworfen hat. Lag zwar jetzt nicht an ner Droge, aber trotzdem folgte daraufhin eine der geilsten Kamerafahrten, die ich je gesehen hab und eine nahezuperfekter Bullet-time effekt. (Anmerkung: Sowas hab ich schonmal geträumt).
-Einmal geträumt, ich hätte so ne Flüssigkeit getrunken (ich war im Traum der Meinung, es handle sich um Liquid XTC). Danach stellte sich eine extrem Wahrehmungsveränderung ein und eine solche Euphorie dass ich plötzlich (im Traum) lachen musste. Als ich dann irgendwann geträumt hab nicht mehr weiterlaufen zu können und zusammenzubrechen, hab ich ein paar meiner eträumten Begleiter weiterlaufen sehen um kurz darauf festzustellen, dass sie immer noch neben mir standen.
Anmerkung zu letzterem: Genau als ich gedacht (geträumt) hatte, hoffentlich kommt jetzt die Polizei nicht, kam sofort ein Wagen um die Ecke geschossen. Also träumt besser von nem sicheren, stressfreiem Umfeld.

Abschließend noch; hab erst heute wieder geträumt, ich hätte so ne pervers große Menge Grass da gehabt rauchfertig. Allerdings ist im Traum der Typ mit dem ich's rauchen wollte ewig nicht aufgekreuzt. Hättem ich das nicht gestört, hätte ich von da noch gleich frisch was berichten können.

Müsst nur gucken, dass ihr den Traum danach net vergesst, wobei die Träume an die ich mich in der Richtung erinnere meist so eindrucksvoll waren, dass ich sie ohne Probleme zurückerinnere.
Würdem ich freuen, wenn einer von euch auch mal so'n Erlebnis hätte oder hatte und dazu was sagen würde.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 19 2004, 22:20
Beitragslink: #2


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 543
Mitglied seit: 4.Nov 2003

Aus: Germania





ohne mist, ich habe mal geträumt, dass ich mir heroin gespritzt hätte, habe aber nicht die wirkung davon verspürt (was ja auch klar ist, da ich keine ahnung habe, wie h wirkt und es garnicht wissen will). krass an dem traum war, dass mit nachdem ich es mir in den arm gespritzt habe, gute freunde mich auf der straße gesehen haben in der ecke an einer kreuzung, die ein paar straßen weiter und mir gesagt haben wir arm und abgeschissen ich bin...

weiß nicht obs so hier rein passt, aber ist trotzdem komisch


--------------------
Salvia ist illegal!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 19 2004, 22:53
Beitragslink: #3


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 694
Mitglied seit: 27.May 2003






passt sicher hier rein (auch ohne Rauschwirkung)
Hm, klingt sehr nützlich der Traum, da er zumindest für mich recht abschreckend klingt.
Besser man probiert Heroin im Traum als in real.
Besser man träumt nen Horror-trip, als das man ihn erlebt.
Besser man wird im Traum von den Ordnungshütern gefickt als tatsächlich

(wow, voll die vielen Argumente für Traum-drogen biggrin.gif )
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 20 2004, 19:12
Beitragslink: #4


Salvia Meister
***

Gruppe: Members
Beiträge: 356
Mitglied seit: 23.Jan 2003
Alter: 35
Aus: das schöne Cuxhaven an der Nordseeküste





Ich hatte schonmal einen Traum, in dem ich einen krassen Drogen Cocktail zumir genommen habe, die Wirkung weiß ich nicht mehr, aber es war schon ziemlich krass.
Das war ungefähr vor 3 Jahren, hatte aber inzwischen keine Träume dieser Art mehr.


--------------------
Die Pflanze ist nur ein Schlüssel, die Türen jedoch seid nur Ihr selbst.
user posted image

VON JENNY!!!!!
Ich möchte euch daran erinner das alles was ihr tut und euer handeln sehr gut überlegt sein sollte, denn jeder Tag kann der letzte sein!bitte haltet das euch immer vor Augen
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 20 2004, 22:32
Beitragslink: #5


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 543
Mitglied seit: 4.Nov 2003

Aus: Germania





ich träume relativ viel und intensiv, im moment, wenn ich öfters kiffe nicht mehr so stark.
hatte mal ein zeit lang (ungefähr vor einem jahr) eine zeit, in der ich so real und so intensiv geträumt habe, dass ich teilweise angst vor dem schlafen hatte, weil das einfach viel viel zu krass war. die träume waren überwältigend (im sinne des wortes) und auf die inhalte bin ich teilweise nicht wirklich drauf klar gekommen.

aber einige träume waren unvergesslich krass... ich kann das kaum beschreiben


--------------------
Salvia ist illegal!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 21 2004, 15:18
Beitragslink: #6


Salvia Meister
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 386
Mitglied seit: 11.Sep 2003

Aus: Ulm





Hast du ne Ahnung durch durch was die Träume initiiert wurden?

Gruß SiR
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 21 2004, 16:09
Beitragslink: #7


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 543
Mitglied seit: 4.Nov 2003

Aus: Germania





hmmm... also einer der gründe, war meine exfreundin...
mit der trennung bin ich lange nicht so ganz klar gekommen. sie war auch immer ein wichtiges element der träume.


--------------------
Salvia ist illegal!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
anfaenger
post Jan 21 2004, 17:01
Beitragslink: #8


Unregistered











also soweit ich weiß träumt man so gut wie nie in Farbe. Außerdem ist die eigene persönlichkeit im Traum meist stark verzerrt.
Daher macht ein Traum von einem Trip eigendlich nicht besonders viel Sinn.
Go to the top of the page
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 21 2004, 17:30
Beitragslink: #9


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 694
Mitglied seit: 27.May 2003






hehe, ich träum ganz sicher in Farbe, glaub mir. Heute erst wieder, hab mir ne Kakao-Packung aus unserer Küche angeschaut und die war farblich und vom design genau wie die echte.
Die Hallos in meinem Traum waren auch farbig - das mit der Persönlichkeit stimmt zum Teil, ja. Wobei ich mich im Traum oftmals genauso verhalte und reagiere wie in Real; das merk ich gut daran, wenn ich mich im Traum mit Leuten unterhalte.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
anfaenger
post Jan 21 2004, 19:54
Beitragslink: #10


Unregistered











Ich meine gelesen zu haben, dass nur ein paar % der Menschen jemals farbig geträumt haben. Falls du einer davon bist kannst du echt froh sein.
Go to the top of the page
+Quote Post
post Jan 21 2004, 20:02
Beitragslink: #11


Salvia Meister
***

Gruppe: Members
Beiträge: 440
Mitglied seit: 15.Feb 2003
Alter: 30





ich träume auch farbig huh.gif
is aber, glaub ich normal, oder?


--------------------
wo sind all die alten user:(?
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
anfaenger
post Jan 21 2004, 22:18
Beitragslink: #12


Unregistered











Zitat aus dem Handwörterbuch der Psychologie:

"...daß der durchschnittli-
che Schläfer vielleicht einmal im Jahr einen Traum er-
innert. Fünf Prozent der befragten Frauen und beacht-
liche 15 Prozent der befragten Männer einer neuen
Studie (zit. n. DER SPIEGEL 1983) meinten sogar,
noch nie in ihrem Leben geträumt zu haben. Fragt
man gar nach, ob jemand schon einmal »farbig« ge-
träumt oder im Traum »Musik gehört« habe, sinkt die
Zahl der positiven Antworten nochmals drastisch.
[Traum (Jürgen vom Scheidt): Digitale Bibliothek Band 23: Handwörterbuch Psychologie, S. 3630 (vgl. HWB Psych., S. 804) © Psychologie Verlags Union]..."
Go to the top of the page
+Quote Post
post Jan 21 2004, 22:58
Beitragslink: #13


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 694
Mitglied seit: 27.May 2003






hm, das is ja krank.
Ich glaub ehr, dass die meisten irgendwann so konservativ / im Alltag eingefahren sind, dass sie aufhören zu träumen (bzw. sich dran zu erinnern). Vielleicht vergessen die dann ja, wie des war, wo sie damals geträumt haben.

Ich kann mir net vorstellen, dass manche Leute echt noch nie geträumt hätten blink.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
anfaenger
post Jan 21 2004, 23:33
Beitragslink: #14


Unregistered











ich träume auch öfters (meistens nur wirres Zeugs, aber das ist ja nicht das Thema). Ich konnte mich aber auch noch nie an Farben oder Musik in einem Traum erinnern.
Go to the top of the page
+Quote Post
blink
post Jan 22 2004, 00:48
Beitragslink: #15


Unregistered











also ich habe selber noch nie in schwarz-weiss geträumt. kenne das auch nur farbig. auch habe ich im traum musik gehört, ehrlich.

das passt jetzt auch:
habe in der nacht, nachdem ich diesen thread gelesen habe geträumt besoffen zu sein. ich habe nicht geträumt wie ich getrunken habe, aber ich weiss, dass wochenende und ich auf einer fete (ja mit musik) war. ich war sehr besoffen, alles drehte sich, aber es war nicht unangenehm. was mich störte war, dass ich ständig besoffen auf den boden fiel und nich voran kam. ich wollte weggehen aber ich war so voll, dass ich nicht von der stelle kam.
Go to the top of the page
+Quote Post


4 Seiten  1 2 3 > » 
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 13th November 2018 - 21:42
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!