Salvia Forum

( Für Mitglieder: Zur Anmeldung | Für Gäste: Zur Registrierung )


2 Seiten < 1 2 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Erfahrungsberichte Verschiedener Pflanzen

post May 16 2013, 16:55
Beitragslink: #16


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 189
Mitglied seit: 18.Feb 2010
Alter: 25





QUOTE(InFlames @ May 16 2013, 11:54)
ich frage mich,wenn das alles der wahrheit entspricht, wieso dieses kraut dann so unbekannt ist.......
*


Das ist der springende Punkt... biggrin.gif

11€ das gramm ist jedenfalls scheußlich überteuert, das findest du bestimmt auch deutlich billiger... Die Pflanze wächst wie Unkraut, sieht ganz hübsch aus und hat frisch einen sehr angenehmen Anis-Lakritz-Geschmack. Getrocknet als Tee schmeckt sie aber richtig abgestanden scheiße, ein Extrakt sicher noch schlimmer... Vom Geruch her sind die trockenen Blätter jedenfalls richtige Cumarinbomber... wink.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von raggard am May 16 2013, 16:58 Uhr.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 2 2013, 12:13
Beitragslink: #17


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 110
Mitglied seit: 5.Apr 2013
Alter: 31





habe am wochenende dann 1g mexican tarragon 10x extrakt als tee getrunken. habe es mit kamille-rotbush getrunken. anfangs konnte man nur kamille rotbusch schmecken doch dann trat ein kräftiger pilzeähnlicher nachgeschmack auf.
wirkung nach einer stunde -keine.also habe ich mir nen joint geraucht. die wirkung des hanf war jedoch anders, betäubender. und die muskeln waren stark relaxt,bin beinahe über meine eigenen füße gestolpert. das war alles.

habe jetzt die interessantesten "unknown" kandidaten der berauschenden kräuter ausprobiert. ich bleibe in zukunft doch lieber bei weed,shrooms und salvia!


--------------------
QUOTE
There´s no business like grow business
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 13 2013, 23:08
Beitragslink: #18


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 166
Mitglied seit: 15.Feb 2013
Alter: 22





[quote=Brauskotellie,Apr 29 2013, 11:28]
[quote=Philippo,Apr 28 2013, 23:13]Für einen Cannabis-rausch brauche ich etwa 0,6g, was bei einem Preis von 10€/g schon 6€ sind.
*

[/quote]

0,6 Gramm? huh.gif Zuviel! Oder meinst du im Kakao?
*

[/quote]

Jetzt mal die Antworten :
Ich habe zu der Zeit Abends immer etwa 0,6g geraucht, um völlig breit zu sein.
Jetzt max 0,4 im Kakao 0,2.
Gegessen brauch ich viel weniger als geraucht.

Um mich einzubreiten reichen 0,2 auch smile.gif


[quote=Patien,Apr 30 2013, 00:06]
Raucht ihr immer nur eine Tüte?
Also bei uns ist das, über den Abend gesehen, auf jeden Fall mehr als 0,6 pro Person.
Und selbst auf einmal finde ich das bei relativ schwachem Zeug auch nicht soviel.
*

[/quote]


[quote=ElPlanto,Apr 30 2013, 13:42]
[quote=Patien,Apr 30 2013, 00:06]Raucht ihr immer nur eine Tüte?
Also bei uns ist das, über den Abend gesehen, auf jeden Fall mehr als 0,6 pro Person.
Und selbst auf einmal finde ich das bei relativ schwachem Zeug auch nicht soviel.
*

[/quote]

Rauche am liebsten Pfeife. Hab ne Zeit lang Bong geraucht. Aber das war für meinen starken Konsum verantwortlich. Jetzt stopf ich mir Abends die Budbomb, nehm einen Zug, leg sie hin. Nehme dann später noch einen zug oder auch nicht.
Es passen genau 0,4g in das Baby, deshalb auf der Konsum von 0,4g smile.gif
ist superchillig weil man kanns auch im Bett rauchen und hat kein offenes Feuer/Glut (außer vom Feuerzeug)
-



Was mir jedoch aufgefallen ist, ich rauche verschieden viel, jenachdem mit wem ich unterwegs bin und wo. Als ich mich letzte Woche in mein Zimmer saß, den Teppich ausrollte und versuchte zu meditieren, hab ich danach nur einen minimalen Kopf geraucht, und ich war schon wieder in meinen ewigen Asozziationsketten und doch vollkommen klar! - Toller Trip, danach Bob Marley angemacht und im Bett zur Musik "gezuckt" biggrin.gif



*

[/quote]

Phillip,

hast du schonmal Kratom und Cannabis zusammen geraucht? Wenn ja, wie waren die Effekte im Vergleich zum puren Konsum?!
*

[/quote]
Mein Kratom Konsum war immer zusammen mit Cannabiskonsum biggrin.gif
War immer Chillig, deshalb war mir auch nicht übel.

Darf übrigens recht stolz sagen meinen Cannabiskonsum gut im Griff zu haben. Ich bin viel Kontaktfreudiger, Freundlicher und offener als früher smile.gif

Kratom schimmelt bei mir irgendwo vor sich hin. Wird demnächst wieder ausgegraben smile.gif

Gruß
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


2 Seiten < 1 2
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 18th January 2017 - 00:42
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!