Alternative Medien @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

20 Seiten « < 11 12 13 14 15 > »  
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Alternative Medien, für Interessierte

post Dec 18 2017, 11:13
Beitragslink: #181


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40





RT-Deutsch :Jeremy Corbyn und Noam Chomsky gewinnen Internationalen Friedenspreis - Medien verschweigen es

QUOTE(RT-Deutsch @ 15.12.2017 19:30 Uhr )
War da was? Vor einer Woche erhielt der britische Labour-Chef Jeremy Corbyn für seinen jahrelangen unermüdlichen Einsatz für den Frieden zusammen mit Noam Chomsky den Sean-MacBride-Preis. In den Medien herrscht überwiegend Funkstille darüber.

Vor einer Woche wurde der britische Labour-Chef Jeremy Corbyn nach einer wegweisenden Rede in Genf mit einem hoch angesehenen internationalen Friedenspreis ausgezeichnet. Zusammen mit dem politischen Aktivisten und Historiker Noam Chomsky erhielt Corbyn den diesjährigen Séan-MacBride Friedenspreis - eine prestigeträchtige Auszeichnung, die der Erinnerung an den Friedenskämpfer Seán MacBride gewidmet ist, der 1974 den Friedensnobelpreis erhielt.

Sicherlich sind einige Preise prestigeträchtiger als andere. Der Medientrubel um die Verleihung eines Friedenspreises hängt wohl auch vom Preisträger und den Präferenzen der Medien ab. Während sich die westlichen Qualitätsmedien überwiegend gern als Verfechter von Menschenrechten gerieren, war diese Preisveleihung kaum eine Meldung wert, obwohl Seán MacBride auch Gründungsmitglied von Amnesty International war.
Die Kriege der NATO ziehen immer wieder Proteste auf sich. Die Jugendorganisation der Labour-Partei fordert nun den Austritt Großbritanniens aus dem Militärbündnis.
Mehr lesen:Großbritannien: Labour-Jugend sorgt mit Beschluss zum NATO-Austritt für Furore

Corbyn erhielt die prestigeträchtige Auszeichnung für seine "nachhaltige und kraftvolle politische Arbeit für Abrüstung und Frieden" und, im Gegensatz zu fast allen anderen westlichen Mainstream-Politikern, für die Suche nach"Alternativen zum Krieg".

Sein jahrelanger Einsatz für die politische Botschaft der nuklearen Abrüstung habe er innerhalb als auch außerhalb des Parlaments in die Welt getragen. Als Abgeordneter im Vereinigten Königreich hat er sich über 34 Jahre lang kontinuierlich für Gerechtigkeit, Frieden und Abrüstung sowie für Alternativen zum Krieg eingesetzt. Seinen Prinzipien bleibe er auch als Chef der Labour-Party und Oppositionsführer treu und befürwortet eine Neuausrichtung der Haushaltsprioritäten, um die Militärausgaben zu kürzen und stattdessen mehr für Gesundheit, Wohlfahrt und Bildung auszugeben.


Während Jeremy Corbyn wohl auch im Vergleich zu einigen Friedensnobelpreisträgern ein wahrer Pazifist ist, gehört er eben nicht dem Establishment an, sondern legt sich immer wieder aufs Kreuz. Erst Anfang diesen Monats bestätigte er gegenüber der Investmentbank Morgan Stanley, dass er durchaus als Bedrohung für die Banken betrachtet werden könne, würde er sich doch für eine Umverteilung zugunsten der einfachen Menschen aussprechen.

Morgan Stanley warnte Investoren am 26. November davor, dass die politische Unsicherheit in Großbritannien eine größere Bedrohung darstelle als der Brexit, da die Gefahr besteht, dass Corbyn die Macht gewinnt und dann die einst als eine der stabilsten freien Marktwirtschaften der Welt angesehene Volkswirtschaft zerschlägt.


Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Dec 18 2017, 11:16 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 5 2018, 21:48
Beitragslink: #182


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40





RT Deutsch

QUOTE( RT Deutsch 04.01.2018)
Einen Tag nach den Trump-Tweets: Pakistan verabschiedet sich beim Handel mit China vom US-Dollar
Einen Tag nach US-Präsident Donald Trumps heftiger Kritik an Pakistan auf Twitter kündigte Islamabad an, im bilateralen Handel mit China den Dollar durch den Yuan zu ersetzen. Peking könnte von den Spannungen zwischen Pakistan und den USA profitieren.

Nur 24 Stunden, nachdem Präsident Donald Trump auf Twitter Pakistan für angeblich unaufrichtiges Verhalten in der Zusammenarbeit mit den USA kritisiert hatte, hat die südasiatische Nation prompt reagiert. Einen Tag nach den Tweets des US-Staatsoberhauptes zum Neujahrstag, in denen er Islamabad wegen der behaupteten Beherbergung von Terroristen angegriffen hatte, kündigte Pakistans Zentralbank an, den Dollar für den bilateralen Handel und für Investitionen im Verhältnis zu Peking künftig durch den Yuan zu ersetzen.

(...)

Pakistans zentrale Rolle für Chinas neue Seidenstraße

Am selben Tag unterstrich der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Geng Shuang, die Erfolgsbilanz von Islamabad bei der Terrorismusbekämpfung, indem er sagte, das Land habe "große Anstrengungen und Opfer für die Bekämpfung des Terrorismus unternommen" und die internationale Gemeinschaft dazu aufforderte, dies "voll anzuerkennen".

    Pakistan und die USA haben seit Jahren eine angespannte Beziehung, aber die große Veränderung gab vor kurzem China", sagt Simon Baptist, Regionaldirektor für Asien bei der Beratungsfirma Economist Intelligence Unit. "China hat hart daran gearbeitet, seine bestehenden Beziehungen zu Pakistan zu festigen, es ist der einzige Ort, an dem bedeutende Investitionen im Rahmen der Belt-and-Road-Initiative getätigt wurden, und China hat dort auf geopolitische Vorteile gedrängt."

Islamabad ist die Heimat eines der zentralen Infrastrukturprojekte Pekings, einer Sammlung von Land- und Seeprojekten im Wert von fast 60 Milliarden US-Dollar, bekannt als China-Pakistan Economic Corridor - ein Herzstück von Belt and Road. Angesichts eines stetig anwachsenden Zustroms von chinesischem Kapital ist Pakistan möglicherweise künftig nicht mehr empfänglich für US-amerikanische Drohungen, von denen die jüngste die Streichung der Sicherheitshilfe durch Washington beinhaltete.

Ökonomisches Druckpotenzial der USA sinkt

"Pakistan erschreckt sich weitaus weniger über drohende Kürzungen der amerikanischen Hilfe, die in den letzten Jahren ohnehin geschrumpft ist. China, auf der anderen Seite, hat Pakistan 57 Milliarden US-Dollar an Investitionen in Infrastruktur und Energie im Rahmen seiner Belt-and-Road-Initiative versprochen", sagte Madiha Afzal, eine Mitarbeiterin des US-amerikanischen Think Tanks Brookings, in einer kürzlich veröffentlichten Notiz. "All das bedeutet, dass Amerika weitaus weniger Einfluss auf Pakistan hat."

    Die Geschichte der pakistanischen Beziehungen zu China und den Vereinigten Staaten zeigt auch, dass Pakistans Politik nicht auf brachiales Vorgehen, sondern auf die Loyalität und die Würde der Menschen reagiert", fuhr sie fort.

In einem von der staatlichen chinesischen Nachrichtenplattform Global Times veröffentlichten Artikel stand zu lesen, dass "China und Pakistan eine strategische Allwetter-Partnerschaft im Rahmen ihrer Zusammenarbeit genießen, Peking wird Islamabad zweifellos nicht aufgeben".


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 11 2018, 21:13
Beitragslink: #183


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 12 2018, 17:08
Beitragslink: #184


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 20 2018, 08:50
Beitragslink: #185


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 21 2018, 21:11
Beitragslink: #186


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,253
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Neuer Mystery- und Verschwörungskanal good.gif

https://www.youtube.com/user/StrengGeheim/videos


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 24 2018, 16:16
Beitragslink: #187


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 25 2018, 20:50
Beitragslink: #188


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40





Kriegsverbrechen:



RT.Deutsch - Klage gegen NATO: Bis 15 Tonnen abgereicherten Urans im Krieg gegen Serbien benutzt

QUOTE(RT-Deutsch)
Ein internationales Team aus Rechtsanwälten bereitet eine Klage gegen die NATO vor wegen der mutmaßlichen Verwendung von Uranmunition bei der Bombardierung Jugoslawiens 1999. Diese habe zu einem Anstieg an Krebserkrankungen in der Region geführt. (...)


Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Jan 25 2018, 20:55 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0







--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 29 2018, 21:58
Beitragslink: #189


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jan 31 2018, 13:33
Beitragslink: #190


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40





Auch wenn man mit Wisnewski und Grell nicht jede Ansicht teilen muss ein typisch krasses Beispiel und inhaltliche Analyse mainstreamiger Medienpropaganda:




Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Jan 31 2018, 13:43 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 3 2018, 07:05
Beitragslink: #191


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 3 2018, 15:54
Beitragslink: #192


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 6 2018, 03:39
Beitragslink: #193


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 9 2018, 16:56
Beitragslink: #194


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,030
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 16 2018, 23:25
Beitragslink: #195


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,253
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Sehr sehenswerter Erfahrungsbericht über 5-MeO-DMT good.gif



--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


20 Seiten « < 11 12 13 14 15 > » 
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 19th August 2018 - 09:25
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!