Isopropanol+nutzung @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

3 Seiten < 1 2 3 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Isopropanol+nutzung

post Oct 29 2014, 17:56
Beitragslink: #31


Salvia Fan
**

Gruppe: Members
Beiträge: 273
Mitglied seit: 23.Jun 2012
Alter: 40





Entschuldige, dass ich noch einmal nachfrage. Was genau meinst du mit Flüssigkeit beim Spiegeltest. Aceton oder das was du aus Salvia gelöst hast? Der Spiegeltest ist für das Aceton gedacht, um herauszufinden ob es Rückstände gibt. Also die Reinheit testen. In dem Punkt muss man sehr präzise sein, da es sonst zu Schäden kommen kann. Deshalb frag ich lieber noch einmal nach, nicht das es zu Mißverständnissen kommt.

Wenn du sagst, dass du deine Psyche schützen möchtest, warum versuchst du es dann nicht auf die natürliche Art. Es wurde schon oft berichtet, dass Reisende mit Extrakten in die Salviawelt mit Gewalt einbrechen und dadurch heftig gef***t werden. Für mich spricht viel dafür, dass eine geringere Dosis oder einfache Dosis der bessere Weg ist in die Salviawelt zu kommen. Wenn du in die Disko gehst stürmst du auch nicht gleich in der ersten Sekunde die Tanzfläche, sondern du sondierst von außen das Geschehen und passt dich allmälig dieser Welt an, um nicht irgendwo anzuecken.

Wie du schon sagst, es ist kein Partyspass. Das heißt auch, dass nicht jede Reise eine Party sein muss. Manchmal reicht es auch schon nur leicht in diese Welt einzutauchen. Mit jedem Besuch wird man willkommener geheißen und immer tiefer eingeführt. Ich finde, dass es genau das ist, was eine Reise ausmacht. Man mischt sich unter das dort lebende Volk, ohne aggressiv dort in ihr Leben einzubrechen und alles in Beschlag nehmen, was ihre Kultur ist wie z.b. Pyramiden besteigen oder auf dem Sphinx reiten.

Ich möchte dich nicht vom experimentieren abhalten. Ich möchte dir nur eine Alternative bieten, die etwas natürlicher und sanfter ist. Dann kann man sich das experimentieren mit chemischen Mitteln und auch Geld sparen. wink.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 29 2014, 19:09
Beitragslink: #32


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 867
Mitglied seit: 18.Sep 2013
Alter: 38





Im Gegensatz zu Pilzen finde ich Salvia in niedrigen Dosen durchaus interessant. Ich kann dem nur zustimmen, sich behutsam heranzutasten. Dazu ist mMn kein Extrakt nötig, nur etwas Geduld, bis man die individuell passende Dosis empirisch ermittelt hat.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 29 2014, 20:11
Beitragslink: #33


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 16.Oct 2014
Alter: 28





@Ash Tea was genau meinst du mit spiegeltest bzw was genau soll das sein?

Ich sehe gerade, ich brauche waschbenzin. woran genau erkenne ich das alles gut gelaufen ist?

Der Beitrag wurde bearbeitet von chrisneugier am Oct 29 2014, 20:14 Uhr.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 29 2014, 20:15
Beitragslink: #34


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 161
Mitglied seit: 3.Dec 2003

Aus: Österreich





das verdunsten deines lösungsmittels (aceton) auf einem spiegel/glas

dabei wird NUR das lösungsmittel verdunstet ohne dass es schon mit salvia in kontakt war!
auf einer glas/spiegel fläche kann man gut erkennen ob rückstände übrig bleiben nach der vollständigen verdunstung. das würde ein zu unreines aceton bedeuteten was man nicht verwenden sollte

was möchtest du jetzt mit waschbenzin ???

Der Beitrag wurde bearbeitet von tranquility am Oct 29 2014, 20:15 Uhr.


--------------------
::: Freiheit für Pflanzen ! :::
Alkohollegalität ist strange...
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 29 2014, 21:04
Beitragslink: #35


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 867
Mitglied seit: 18.Sep 2013
Alter: 38





Mit Waschbenzin kann man die Stoffe weiter separieren, bis hin zu fast reinem Salvinorin. Wird nicht empfohlen, da schwer zu dosieren. Gerade wenn man wenig Erfahrung hat, Finger weg. skull.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 29 2014, 22:51
Beitragslink: #36


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 161
Mitglied seit: 3.Dec 2003

Aus: Österreich





ja deshalb...er wollte ja lediglich nen extrakt machen...

anstatt waschbenzin wäre da wohl naphta auch besser wobei das teilweise in feuerzeugbenzin drin ist und so...skurill das ganze..wäre mir zu unsicher was da noch so drin is


--------------------
::: Freiheit für Pflanzen ! :::
Alkohollegalität ist strange...
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 29 2014, 23:42
Beitragslink: #37


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,603
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





Vergesst doch Reinigungsschritte, die in Richtung reines Salvinorin gehen. Wer keine guten Grundkenntnisse und Laborerfahrung hat, wird eh nur Schrott produzieren oder bei den angeblichen Reinigungsschritten unglaublich viel Wirkstoff verlieren. Extraktionen mit völlig extrem unreinen, aber verfügbaren Lösungsmitteln führen höchstens zu gefährlichen wie die Krokodilscheisse in Russland. Reines Salvinorin bräuchte man z.B. für wissenschaftliche Untersuchungen, um saubere Injektionslösungen daraus herstellen zu können.

Das inerte Extrakt auf Vermiculit ist aber ein guter Kompromiss, bei dem eine Extraktion absolut lohnt. Auch z.B. für die Geschichte mit den Zäpfchen braucht man Extrakte.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


3 Seiten < 1 2 3
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 26th September 2017 - 11:57
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!