Tipps Für "aufgesetzten" @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

3 Seiten  1 2 3 > 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Tipps Für "aufgesetzten", Liköre mit dem "gewissen Etwas"

post Feb 2 2010, 21:49
Beitragslink: #1


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 157
Mitglied seit: 3.Jun 2008
Alter: 45





Ich wollte dieses Jahr mal wieder etwas Likör aufsetzen. Neben diversen "normalen" Sachen suche ich aber auch immer wieder nach Mixturen, die über "leckeren Schnaps" hinaus gehen.

Bisher habe ich Damiana und Waldmeister getestet.
Damiana habe ich aus Geschmacksgründen irgendwann in den Ausguss gekippt. Untrinkbar.
Waldmeister war schon nicht schlecht, führte aber zu Beschwerden seitens der Gäste, da min. einer richtig abgestürzt ist und andere anscheinend nen ziemlich fiesen Kater hatten. Also im Grunde etwas, das man wiederholen sollte biggrin.gif

Bleibt noch die Frage:

Hat noch jemand ein paar heiße Tipps?
Blauer Lotus steht noch auf meiner ToDo Liste. Gras kommt nicht in Frage.


--------------------
QUOTE(Ratz)
...wir könnten jetzt auch einfach nur "blah" schreiben und hätten damit auch irgendwie recht...oder?


Ich bin nicht "Gärtner08"...
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 3 2010, 00:15
Beitragslink: #2


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,000
Mitglied seit: 10.Mar 2008
Alter: 30
Aus: Prag





Wenn ihr Kopfschmerzen hattet dann hast du es wohl ein wenig zu dolle dosiert.
So kenne ich das zumindest. (Durch Cumarin)




--------------------
A toda madre o un desmadre !
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 3 2010, 09:14
Beitragslink: #3


Salvia Fan
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 335
Mitglied seit: 17.Dec 2007
Alter: 30
Aus: dem Elbental





Ich werd mich demnächst an einem Kanna Schnaps probieren. Bin gespannt ob das was wird laugh.gif

Bree


--------------------
«Salvia - Tütschen auf, drübbaa, fertisch..»
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 3 2010, 21:50
Beitragslink: #4


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 157
Mitglied seit: 3.Jun 2008
Alter: 45





QUOTE(Waaagh @ Feb 3 2010, 01:15)
[...] dann hast du es wohl ein wenig zu dolle dosiert.
*



Jop, das kann sein. Die Flasche hat den Abend zumindest nicht überlebt wink.gif

Ich glaube aber, dass ich dieses Jahr doch nochmal einen aufsetze. Und irgendwann muss ich mal dran denken und blauen Lotus testen.


--------------------
QUOTE(Ratz)
...wir könnten jetzt auch einfach nur "blah" schreiben und hätten damit auch irgendwie recht...oder?


Ich bin nicht "Gärtner08"...
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 3 2010, 21:55
Beitragslink: #5


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,288
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Ich würde Lotus und/oder Kanna empfehlen.
Beide synergieren mit Alkohol sehr gut.


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 3 2010, 22:14
Beitragslink: #6


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 81
Mitglied seit: 12.Nov 2009
Alter: 41





Hat jemand von euch schon mal Traumkraut-Schnaps gemacht? Der Tee ist so unangenehm. Wäre natürlich die Frage, ob der Alkohol besser zu trinken ist und wie die Wirkung beeinflusst wird.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 3 2010, 22:35
Beitragslink: #7


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 209
Mitglied seit: 11.Oct 2009
Alter: 29





Man, jetzt ist mir wer zuvor gekommen.
Eigentlich wollte ich Traumkraut ergänzen.
Der bittere Geschmack vom Traumkraut lässt sich durch den Alkohol zwar nicht ganz überdecken aber wenn man noch allerlei anderes Kraut wie Waldmeister, Pfefferminz oder Eukalyptusblätter hinzugibt wird es sicher ein leckeres Gesöff, mit einer leicht bitteren Note.

Kanna und Blauer Lotus wurden zwar schon genannt, passen aber hervorragend in einen Augesetzten. Wobei mich Kanna in Verbindung mit Alkohol immer so wegschickt (1 Bier + Kanna = gefühlte 10 Bier), dass ich es mir vorher zweimal überlegen würde ob ich Kanna mitansetze.

Was ich gegebenfalls noch mitansetzen würde ist Mulungu Rinde (ausnahmsweise ein Herbal, dass angenehm im Geschmack ist und zudem noch eine nicht zuverkennende Wirkung besitzt) und Katzenminze (Wirkung zwar mehr Placebo aber zur Geschmacksaufbesserung ein must-have)

Wenns dann doch etwas trippiger sein sollte, würde ich eine Mischung aus Kanna und HBWR Samen bevorzugen. Oder evtl. nen Pilzlikör.

Gruß
Euphorie

Der Beitrag wurde bearbeitet von Euphorie am Feb 3 2010, 22:36 Uhr.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 3 2010, 22:37
Beitragslink: #8


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 81
Mitglied seit: 12.Nov 2009
Alter: 41





Danke für den Tipp Euphorie, ich setze dann mal an...
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 4 2010, 00:19
Beitragslink: #9


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 209
Mitglied seit: 11.Oct 2009
Alter: 29





QUOTE(synExpl @ Feb 3 2010, 22:37)
Danke für den Tipp Euphorie, ich setze dann mal an...
*


Gern geschehen!
Kannst ja, wenn das Gebräu feritg ist, mal posten wie es so schmeckt.
Welche Kräuter gibst du noch bei?
Wennst jetzt nix daheim hast (also Kräuter mäßig), kannst auch ein paar Teebeutel mit reinwerfen. Dazu noch massig Zucker evtl. Zimt/Vanille-Schotte und dann ab in Dunkle.

Gruß
Euphorie
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 4 2010, 00:39
Beitragslink: #10


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,682
Mitglied seit: 25.Jun 2007
Alter: 35





QUOTE(Gärtner @ Feb 2 2010, 21:49)
Damiana habe ich aus Geschmacksgründen irgendwann in den Ausguss gekippt.
*

Damiana-Likör ist doch unheimlich lecker, hab mir da erst letztens deswegen anderthalb Liter von aufgesetzt blink.gif


--------------------
döp!!!11!1 ¡klick mich fett!
QUOTE(erdbeertoertchen @ Jan 17 2011, 23:32)
wikileaks ist terror unso, weil es uns zwingt uns mit sachen auseinanderzusetzen vor denen uns hauptberufliche journalisten zu schützen versuchen.
*
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 4 2010, 01:03
Beitragslink: #11


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 184
Mitglied seit: 26.Apr 2009
Alter: 27





QUOTE(Glassmoon @ Feb 4 2010, 00:39)
QUOTE(Gärtner @ Feb 2 2010, 21:49)
Damiana habe ich aus Geschmacksgründen irgendwann in den Ausguss gekippt.
*

Damiana-Likör ist doch unheimlich lecker, hab mir da erst letztens deswegen anderthalb Liter von aufgesetzt blink.gif
*




wieviel damiana hauste darein?


--------------------
ICH BIN NICHT CHILD MOLESTY!!!111


QUOTE(painlezzjr @ Aug 31 2010, 22:28)
Natürlich würd ich hören wie Hitler spittet. Ich benutz doch auch seine Autobahnen oder unsere entjudeten Städte ohne schlechtes gewissen!
*

Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 4 2010, 02:51
Beitragslink: #12


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,682
Mitglied seit: 25.Jun 2007
Alter: 35





http://www.salvia-community.net/index.php?...82&#entry163882 <--- danach angesetzt, sind weniger als 1g pro Pinchen. Ich find's furchtbar lecker, und stehe damit nicht alleine ^^ Ich sehe gerade: Ich hab knapp 2½l gemacht; fast die zehnfache Menge vom verlinkten Rezept. Hatte auf zwei Flaschen Doppelkorn gerechnet. Leider ist nur noch ein «heiliger», halber Liter übrig *g*

Die Wirkung ist eher subtil, aber definitiv über Placebo hinaus vorhanden. Eine stimmungsaufhellende Wirkung war auch im (Einfach-)Blindversuch zu beobachten, hehe ...

Dem Aroma tut es sehr gut, wenn man den Likör ein paar Monate durchziehen läßt.


--------------------
döp!!!11!1 ¡klick mich fett!
QUOTE(erdbeertoertchen @ Jan 17 2011, 23:32)
wikileaks ist terror unso, weil es uns zwingt uns mit sachen auseinanderzusetzen vor denen uns hauptberufliche journalisten zu schützen versuchen.
*
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 4 2010, 12:32
Beitragslink: #13


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,000
Mitglied seit: 10.Mar 2008
Alter: 30
Aus: Prag





Wie sieht es denn mit anderen Früchten aus,
Ein grauenhafter Tee kann ja mit Preiselbeer etc. wirklich verfeinert werden.

Hat da jemand schon probiert ?
Ich mache im Sommer auch definitiv wieder welchen.

Brauch noch schöne Flaschen wo ich auch was durch bekomme,
und ich die ich am besten verkorken kann (große Öffnung vom Vorteil)
hat jemand einen Tipp `?




Edit:

Ich werd mir wohl die hier : http://glaeserundflaschen.de/FLASCHEN/WECK...he-1-Liter.html
Für den Likör holen...


--------------------
A toda madre o un desmadre !
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 4 2010, 13:29
Beitragslink: #14


Salvia Meister
***

Gruppe: Members
Beiträge: 453
Mitglied seit: 4.Sep 2009
Alter: 39





Ich werde mich demnächst mal an einen Damiana-Likör machen.
Werde mich dabei an das Rezept hier halten.

Bin mal gespannt wie das wird. Es gibt ja die verschiedensten Meinungen. Die einen finden's gut, die anderen abscheulich. Probieren geht über studieren biggrin.gif


Wie kann man sich einen Aufgesetzten mit Cannabis vorstellen? Funktioniert das? Bzw. ist das sinnvoll?
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 4 2010, 15:59
Beitragslink: #15


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,000
Mitglied seit: 10.Mar 2008
Alter: 30
Aus: Prag





@ De Vlouw
Ich setz immer jedes Jahr welchen aus Stielen und Schnittresten an.
Der Geschmack ist wirklich gut, aber die Wirkung geht dann doch eher in das subtile.
Aber ich setzte auf die Menge gesehen wohl auch nur 3-4g ein.

Der Doppelkorn wird aber sehr mild.
Und ich kann zwischen den letzen Jahren auch deutliche Geschmacksunterschiede feststellen.
Ziehen lasse ich ihn mindestens 6-9 Monate, danach wird er gefiltert.

Ansonsten wird demnächst angesetzt:

Blauer Lotus
Damiana
Eukalyptus
Pfefferminze
Waldmeister im Frühjahr dann
Katzenminze
Baldrian

und viele fruchtige Sachen wie Birnen, Pflaumen etc.


Abgefüllt ihn kleine 200ml Amphoren sind das dann ganz gute Geschenke.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Waaagh am Feb 4 2010, 16:02 Uhr.


--------------------
A toda madre o un desmadre !
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


3 Seiten  1 2 3 >
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

2 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 18th October 2018 - 04:49
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!