Salvia Forum

( Für Mitglieder: Zur Anmeldung | Für Gäste: Zur Registrierung )


4 Seiten « < 2 3 4 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Pf Tek Boden Nicht Richtig Besiedelt/durchwachsen, Pf Tek, besiedelung, fruchtung

post Feb 13 2017, 22:19
Beitragslink: #46


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,521
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





QUOTE(Steinmetz2002 @ Feb 13 2017, 21:33)
Aber ich hoffe das mit dem Silicagel funzt wenigstens.
Werde immer misstrauischer  unsure.gif
Natürlich klappt das, auch wenn es nicht unbedingt nötig ist. Über den Winter kannst du auch auf der Heizung trocknen, so lange es nicht zu heiß wird. Die Luft ist auf jeden Fall trocken genug. Die Pilze sind trocken genug, wenn sie nicht mehr elastisch sind, sondern du sie zerbrechen kannst.Trocknungsmittel wie Silicagel oder Calciumchlorid funktionieren gut, vor allem kannst du mit Absorbern auch noch bei niedrigen Temperaturen um den Gefrierpunkt herum effektiv trocknen. Gesättigtes Silicagel nicht weg schnmeissen, das kannst du beliebig oft im Backofen regenerieren. CaCl2 schmeisst du besser fort oder verwendest es im Winter als Auftaumittel statt Streusalz.

QUOTE(Steinmetz2002 @ Feb 13 2017, 21:33)
Wahrscheinlich ist die 13W LED auch übertrieben.
An Licht reicht es aus, wenn du damit noch eine Zeitung lesen kannst. Vor allem der blaue Spektralanteil ist wichtig. Bei weißen LEDs besser tageslichtweiße als warmton verwenden.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 13 2017, 23:40
Beitragslink: #47


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 47
Mitglied seit: 19.Nov 2016
Alter: 30





also von der Lichtfarbe her lieber 6500k statt 2700?
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 13 2017, 23:53
Beitragslink: #48


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,521
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





QUOTE(Steinmetz2002 @ Feb 13 2017, 23:40)
also von der Lichtfarbe her lieber 6500k statt 2700?
Auf jeden Fall. Denn für das Fruchten reichen wohl schon wenige Lichtblitze, aber von blauem Licht. Viel Licht brauchen Pilze insgesamt nicht, denn sie betreiben keine Photosynthese.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 14 2017, 00:08
Beitragslink: #49


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 47
Mitglied seit: 19.Nov 2016
Alter: 30





Wieder mal was aus der lustigen Welt der Versandkosten

Tyvek Versandtaschen Weiss 250 x 353 mm (B4)
von Couvertsbestellen.ch
Dieser unzerreißbare und wasserabweisende Tyvek Versandtasche bietet perfekten Schutz für Ihren Inhalt. Besonders geeignet für den sicheren Versand Ihrer Post.

Weitere Informationen auf Couvertsbestellen.ch »

CHF 0.41
+ CHF 45.00 Versandkosten russian_roulette.gif
Couvertsbestellen.ch

Ich kauf nen Tyvekanzug im Hornbach und zerschneide den
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 14 2017, 00:22
Beitragslink: #50


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,521
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





QUOTE(Steinmetz2002 @ Feb 14 2017, 00:08)
Dieser unzerreißbare und wasserabweisende Tyvek Versandtasche bietet perfekten Schutz für Ihren Inhalt. Besonders geeignet für den sicheren Versand Ihrer Post.

Weitere Informationen auf Couvertsbestellen.ch »

CHF 0.41
+ CHF 45.00 Versandkosten russian_roulette.gif
Couvertsbestellen.ch

Ich kauf nen Tyvekanzug im Hornbach und zerschneide den


Also ich habe 20 Stück B4-Umschläge spontan für EUR 8.35 gefunden. Mich wundert es auch nicht mehr, warum ihr hier Autorennen und beinahe Amokfahrten macht, einfach weil die Bußgelder für euch nur Taschengeld sind. mrgreen.gif

PS. ist nicht böse gemeint, ich bewundere euch eher darum. w00t.png


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 14 2017, 00:48
Beitragslink: #51


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 47
Mitglied seit: 19.Nov 2016
Alter: 30





kein problem tongue.gif
Bin selber Deutscher. Und ja, die Strafen ein Witz für nen Schweizer. Ich grinse nur leise vor mich her. 250€ für 50kmh zu schnell? Danke ich dachte ich müsse den Lappen abgeben yahoo.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 14 2017, 07:50
Beitragslink: #52


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 47
Mitglied seit: 19.Nov 2016
Alter: 30





Wie siehts eigentlich mit diesen Atemmasken aus die man im Op trägt. Haben die evtl ähnliche eigenschaften wie Tyvek zur Filtration.
Und wenn ich mir dieses Tyvek so anschaue, sieht das so aus wie das Zeug von meinen Staubmaskenfiltern. Aussen ist eben dieses, augenscheinlich Tyvek ähnliche Material und innen nochmal ein Filtervlies.
Hab grad irgenwie keinen Bock ne halbe Stunde zum Hornbach zu fahren.Und dann noch der Rückweg. sick.png
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 15 2017, 04:50
Beitragslink: #53


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 47
Mitglied seit: 19.Nov 2016
Alter: 30





weiß jemand über den zusammenhang zwischen kiffen und Pilze fressen?
Worauf ich genau hinaus will ist die Toleranz.
Habe anfang des Jahres mal 3 Wochen oder so weder gekifft noch Pilze gefressen.
Dann hab ich wie immer Gras (hohe Toleranz zu dem Zeitpunkt schon wieder aufgebaut) geraucht und mir dann so um die 5g Pilze reingepfiffen.

Im nachhinein schon klar das ich da mit den 5g nicht gut nachgedacht hab aber wenn ich die ganze Zeit kiffe wie Blöd, erhöht das auch die Toleranz gegenüber Psilocin? Weil ich meist 2-3 Wöchige Pausen zwischen den Pilztrips habe versteh ich das nicht so ganz. Dann reichen die 5 g nur für nen trip mit wenig bis gar keinen Optics oder Acoustics.
Oder lags daran das ich vorher 4-5 Tassen Kaffee getrunken hab?

Würde ja auch nen Tripbericht schreiben aber viel zu sagen gibts da nicht.
Es hat damit angefangen das im Gesicht von James Bond/ Roger Moore (schaue beim trippen gern alte schinken) rosa linien die umherrasten auftauchten und dann gings ziemlich schnell outtaspace. Auf den Fernseher schauen ging gar nicht mehr, als ich aufs Handy schaute hat kam es mir vor als würde dieses google- such-widget meine Gedanken aufsaugen und ich hatte ehrlich kurz bedenken das ich gefahr laufe, neu programmiert zu werden.
Also machte ich die Augen zu und mein Körper hat sich in geradlinigen & verwinkelten Formen auf eine Kugel (mein Kopf/ Zentraleinheit) aufgerollt und diese Kugel hat sich dann auch noch aufgelöst. Teilweise konnte ich diesen prozess auch kurz und minimal Steuern. Und ich hab noch, um Kontakt mit der Erde zu halten manchmal vor mich her gemurmelt "wie kann man nur so bescheuert sein"
Ausserdem hatte ich noch eine überdeutliche eingebung das ich mich tag täglich auf der Arbeit selbst misshandle. Das war so visualisiert das mein Körper in Bananenform auf einen Nagel/Bolzen geschlagen ist als wäre mein Körper ein Hammer mit der Konsistenz und Form einer Banane.

Ja und als dann alles vorbei war musste ich erstmal wieder schauen wo mein mund ist. Das sprechen war dann echt komisch bzw. hat sich vom Mundgefühl seltsam angefühlt, als ob mein Mund erst seit neuestem an dieser Stelle wäre.
Während des trips habe ich noch mehr gesehn an das ich mich kaum erinnern kann. Zum beispiel wie aus einer Zelle ein Haar entsteht, keine ahnung warum.

War schon ne geile erfahrung nur in dem moment etwas zu heftig und das macht man auch besser wenn man sicher allein ist und nicht aufeinmal jemand da steht und noch irgendwas will oder einfach nur anwesend ist. Das ist zwar während der eigentlichen reise zum glück nicht passiert aber hatte es die ganze Zeit befürchtet.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0







--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 15 2017, 10:32
Beitragslink: #54


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,521
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





QUOTE(Steinmetz2002 @ Feb 14 2017, 07:50)
Wie siehts eigentlich  mit diesen Atemmasken aus die man im Op trägt. Haben die evtl ähnliche eigenschaften wie Tyvek zur Filtration.

Die sind nicht aus geeignetem Material, denn damit würdest du keine Luft mehr bekommen. Das Material muss eine Maschenweite unter 1Mikrometer haben und darf nicht besiedelbar sein.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


4 Seiten « < 2 3 4
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

2 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 27th February 2017 - 10:29
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!