Kurze Sätze Mit Großer Wirkung @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Kurze Sätze Mit Großer Wirkung, Welche Zitate flashen euch?

post Nov 3 2018, 00:06
Beitragslink: #1


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 226
Mitglied seit: 13.Aug 2010
Alter: 28





Heyo!

Ich bin letztens über einen kurzen Satz gestolpert, der mich für seine Einfachheit doch sehr beschäftigt hat.

Original: https://i.imgur.com/IW4JCof.jpg

Wir hegen ja alle so grob dieses grundsätzliche Gefühl von "Wir, unser Geist, kommen in eine physische Welt hinein", in erster Linie bei der Geburt. Der Konsum von Salvia oder DMT ermöglicht uns wieder auszutreten und so lernen wir zum ersten Mal einen neuen Blickwinkel auf unser Leben kennen. Wir heben die seit Geburt bestehende Verbindung von Körper und Geist für einen kurzen Augenblick wieder auf und erleben, dass die beiden auch getrennt voneinander existieren können.
Auch beim Träumen haben wir die Vorstellung, dass unser Geist/unser Bewusstsein das Diesseits verlässt und dafür woanders sein Wesen treibt.

Dieses kleine Zitat dort oben hat bei mir auf Anhieb einen starken Eindruck hinterlassen. Dahinter sehe ich den Gedanken, dass wir ja nicht nur aus unserer Welt hinaus, sondern vielleicht auch in eine andere hinein müssen. So habe ich noch nie darüber nachgedacht, aber ich finde die Idee wirklich interessant.
Natürlich sind Schlaf und Traum nicht das Gleiche und bestimmt gibt es in vielen Fällen eine einfache, irdischere Erklärung für Schlaflosigkeit. Aber die Option, dass der Grund für Schlaflosigkeit eventuell nicht nur mit Umständen in der unseren, sondern auch mit Umständen in einer anderen Welt zusammen hängen könnten, ist für mich persönlich eine interessante neue Sichtweise.

Was meint ihr dazu?

Und sind euch auch schon mal kurze Zitate oder einfache Ideen über den Weg gelaufen die euch tiefer zum Nachdenken angeregt haben als erwartet?

Liebe Grüße bye.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 3 2018, 21:39
Beitragslink: #2


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 581
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Alter: 57
Aus: NRW





QUOTE(AD #1 @ Nov 3 2018, 00:06)
Und sind euch auch schon mal kurze Zitate oder einfache Ideen über den Weg gelaufen die euch tiefer zum Nachdenken angeregt haben als erwartet?
*



spontan fallen (fielen) mir 2 ein, wobei, .. beides quasi selbst..er (bzw be..) findungen !!
"um so mehr man hat, um so mehr ärger hat man".
hab ich deutlich vor meinem 8. lebensjahr "ent-wickelt", und es resultierte daraus, dass .. wenn ich schon mal was hab, man sich damit auch schnell ärger einfangen kann, .. im sinne von belehrungen bzw anschimpfungen, zb wenn (man-??) was kaput geht, oder sagen wir mal irgendwelcher dreck dran klebt, oder sonst was.
interpretiert könnte man dazu natürlich sagen:"besser du hättest -den scheiß- nie gehabt".
ich denke das ich zu dieser zeit ca 5 jahre alt war.

und: "in alaska lernt man das alaska überall ist" (hahahaha), diesen spruch hab ich wohl zimlich genau zwischen meinem 21. u 22. lebensjahr entwickelt.
"er" resultierte daraus, dass ich nach alaska fahren wollte, .. und mir quasi philosophisch eben ca kurz davor dieser spruch in den sinn kam.
nun, 23 jährig bin ich dann quasi bis kurz vor alaska gekommen (laut landkarte - hahahaha), bzw bis ins yukon territorium, und quasi da war eh klar, dass es (was mein ursprüngliches reiseziel angeht) quasi keinen unterschied zu alaska gibt.
20.000 menschen leben (lebten) damals dort auf einer fläche ca knap 3 mal so groß wie deutschland, und, ca 18.000 einwohner hat bzw hatte damals zb alleine die stadt whitehore im yukon !!
aber doch, diesen spruch find ich zimlich ok, weil er quasi für zwang steht, der man sich "in unserer welt" quasi eben kaum bis gar nicht entziehen kann.

-------------
3. spruch aus einer psychedelik-szene, und, nicht meinen gedanken entsprungen, sondern .. wurde mir akustisch übermittelt.
war damals 17-jährig, und, .. zu weiter oben muß ich diesen spruch deshalb eben gesondert auflisten. ... (weil er quasi eben eigentlich so gut wie gar-nicht von mir ist !!)
"es gibt keinen unterschied zwischen dir und deinem meister !!".
(hahahaha).
nun, in kurz-fassung interpretiert (bzw übersetzt) heißt das quasi zimlich genau, dass quasi jedes individuum hier auf erden zb quasi meister-status besitzt, ... bzw ua aber auch zb, .. würde dies zb heißen, dass es zb zwischen jesus u irgend-einer x-beliebigen ratte keinen unterschied gibt !!!
man könnte auch sagen, .. zwischen dir (oder mir), eienr ratte u gott (bzw jesus) gibt es quasi keinen bis überhaupt keinen unterschied !!
... ganz einfach weil quasi grund-sätzlich alles eins ist !!
... wobei es als spruch damals beim primären erleben für mich quasi primär darum ging, dass ich u der meister wo ich als elektriker damals in probezeit war, bzw kurz vorher noch war, dass eben diese person u ich ein u dasselbe sei, bzw ist!!
hahahaha, dazu müßte man noch eine menge mehr erzählen, .. aber, soll erstmal reichen !!
werde wahrscheinlich gleich noch n bisschen edditieren, aber mom bin ich gad ein bisschen unter zeit-druck, u deshalb brech ich erstmal ab.
... wobei, eins gib ich dir jetzt schon (mal gerne) mit !!!
für dich zb gibt's scheinbar nur geist u materie, .. geist materie u seele, diese kombi zb gilt es zu interpretieren.
geist zb kann bzw könnte auch heißen, .. einfach eine bank ausrauben um an "kohle" zu kommen. sprich, quasi volle kanne ego, bzw eben ego-orientiert.
seele aber steht für bewußtsein, .. u dieses bewußt-sein kann quasi sogar wie aus dem nichts dir zb eine info auf-tischen.
... u durch sinne dann natürlich auch (noch) unterstreichen, .. wobei man dann gegenwärtig quasi eh wird wohl eher nicht's verstehen, bzw verstehen können.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 6 2018, 00:55
Beitragslink: #3


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 581
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Alter: 57
Aus: NRW





"die pfeile zeigen in beide, nein in alle richtungen. ohne unsere welt, keine welt !!"

war mal eine zeit-lang hier im forum mein txt-avatar.
die primärste ableitung ist (bzw wäre), dass meiner meinung raum zeit und emotion eine einheit bilden, wobei, was emotion angeht, "es" quasi was zeit in dieser 3er kombi angeht, auf null gestellt werden kann. (...)
(... würde zb bedeuten, dass einerseits quasi ständig erlebte emotionen "in raum übergehen", andererseits raum auch durchaus in der lage sein kann emotionen zu erzeugen, je nachdem welche naturgesetze (bezüglich emotion) es so gibt).

------------------------
.. die pfeile zeigen in "beide" richtungen, .... nun, .. zb es wird ja gelegentlich über tv erwähnt, dass alles was wir kennen, bzw sogar unser universum ausmacht, es aus urknall entstanden ist.
es gibt also einen pfeil, der (was zeit ausmacht) in eine richtung geht.
ich behaupte, dass zb gerade wir (als individuum) quasi natürgesetzlich dafür verantwortlich sind, dass es eben "unseren" urknall gibt, wobei, .. "unserer" zb kann sehr leicht "zu einem anderem (urknall)" energie-technisch kopiert werden, wobei dazu zb zeit in dieser 3er kombi eine wesentliche rolle spielt.
zeit zb kann nämlich quasi genauso wie raum einfach nur als trennungs-mittel angesehen werden.
sehr deutlich wird dies wenn wir uns (was "masse" - bzw materielle universen angeht) vorstellen, dass quasi in folge urknall für urknall für sich existiert, bzw quasi durch zeit objektisiert wird !! (ha).

... wobei, jedes individuum zb was jemals in irgendeinem materiellm universum existiert bzw existierte, nun, "jedes" trägt quasi emotional dazu bei bedingung für energie_x (die energie eines bzw des urknalls) zu erfüllen !!! (hahahaha)

nun, die pfeile zeigen eben nicht nur in beide, .. sondern in alle richtungen !!! (hahahaha)

---------------
wichtig, primär quasi nur aus bzw durch emotionen entstanden, .. diese theorie !! (haha)
.. wobei, u sorry aber auch, sorry weil .. kann bzw könnte mich quasi nur als insider betrachten, aber dazu zb muß bzw müßte man erlebt (emotion) haben was zb zeitlich neutrale emotion ist, wobei, .. muß man aber auch erstmal erkennen, wobei erkennen, nun, .. dadurch zb würde man emotion_x auch nicht los !!
aber zb sogenannte flash-backs
(psychologie-ausdruck, .. steht bzw stünde zb für PTBS - post-traumatische-belastungs-störung) dadurch zb zu erklären, dass sich eigentlich tatsächlich eher dahinter etwas emotional zeitloses verbirgt, nun, .. dies zb wäre interessant !!!

nun, dieser emotionale raum mit "null-zeit eigenschaften" wird dann sicherlich mit individuum_x über betimmte naturgesetz-mäßig-keiten verbunden sein (bzw schon zimlich persönlich - eigentlich).
nun, emotion zb ist (bzw steht) eben aber auch nur für einen teil des bzw eines bewußt-seins.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 19th November 2018 - 04:43
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!