Suche erfolgreich abgeschlossen!
 
76 Seiten « < 74 75 76

karline Geschrieben: Jul 1 2007, 23:01


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Aus: waldfrieden wonderland
Mitglieds-Nr.: 2,921


dizzy.png Musterbeispiel für die Empfindlichkeit von Salvia auf pralle Sonne!
  zum Forum: Outdoor · zum Beitrag: #75568 · Antworten: 7 · Aufrufe: 1,420

karline Geschrieben: Jul 1 2007, 22:12


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Aus: waldfrieden wonderland
Mitglieds-Nr.: 2,921


bye.gif
Danke smile.gif , hätte da noch eine Frage:
Auf vielen Online-Shop-Fotos und auch manchen Grow-Bildern aus dem Forum sind die Salviablätter richtig dunkengrün. Dagegen sind meine richtig blass. An was könnte das liegen? Eventuell an der vielen Sonne durch das schräge, große Südfenster? Hat das eventuell negative auswirkungen auf Wachstum oder Potenz? Sorry, hab jetz gar nicht gesucht.

Grüße
karline slow(en).gif
  zum Forum: Showcase · zum Beitrag: #75562 · Antworten: 391 · Aufrufe: 78,002

karline Geschrieben: Jul 1 2007, 22:07


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Aus: waldfrieden wonderland
Mitglieds-Nr.: 2,921


gute Arbeit w00t.png
da wird es sicher Nacharmer geben, zu denen ich mich selber vielleicht auch zählen werde. laugh.gif
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #75560 · Antworten: 30 · Aufrufe: 4,353

karline Geschrieben: Jul 1 2007, 22:06


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Aus: waldfrieden wonderland
Mitglieds-Nr.: 2,921


Von dem Versandt unbewurzelter Stecklinge/Pflanzen rate ich dringends ab. Das is schon ne Strapaze für die Pflanze ohne Wurzeln auskommen zu müssen und die Kraft auszubringen Neue zu bilden. Wozu dann auch noch versenden? Um ihr den letzten Rest zu gebe? Habt ihr keine bewurzelten Steckies oder was? blink.gif

Steckies am besten innen Torfquelltopf, den oben mit Kabelbinder zuschnüren, das ganze in ein Druckverschlussbeutel und dann sorgfältig zwischen zwei Polsterschichten, so dass keine Knicks entstehen. Kenn das so von einer Lux-Garden-Lieferung, das is ideal.

Grüße,
karline slow(en).gif
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #75559 · Antworten: 9 · Aufrufe: 897

karline Geschrieben: Jul 1 2007, 21:53


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Aus: waldfrieden wonderland
Mitglieds-Nr.: 2,921


Mit den Billigteilen growt vor allem deine Stromrechnung und/oder deine Pflanzen werden wegen der großen Hitzeentwicklung eingehen. Die Dinger haben nähmlich eine sehr geringe Lichtausbeute.

Zur Anzucht rate ich dir zu sowas:
Bild: http://www.head-shop.de/images/product/05520/05520.jpg
(head&nature)

Unter einer richtige Growlampe versteht man sowas:
Bild: http://hanfburg.de/store/images/img_products/947.jpeg
(aus der hanfburg)

Das sind Lampen, wie sie vor allem Indoor zum Cannabis-Growen eingesetzt werden. Refektoren und Schwarz-Weiß-Folie erhöhen die effektivität enorm. Der Stromverbrauch ist recht groß, allerdings ist die Lichtitensität wahnsinnig. Das Spektrum ist ideal. Für Salvia brauchst du nicht ganz so eine enorme Lichtitensität, da es eher ein Schattengewächs ist, im Gegensatz zu Hanf.

Grüße
karline slow(en).gif

ach noch was, im Hanfburgforum bleiben keine Fragen bezüglich Beleuchtung offen
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #75558 · Antworten: 46 · Aufrufe: 3,121

karline Geschrieben: Jul 1 2007, 21:43


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Aus: waldfrieden wonderland
Mitglieds-Nr.: 2,921


Habe meine Salviapflanzen genau unter einem großen, schrägen Dach-Südfenster. Also ziemlich lange volle Sonne. Bisher kann ich mich nicht beklagen dass das Salvia dagegen allergisch ist - keine Anzeichen, Pflanzen gedeihen wunderbar..

Viel Glück mit deinem Grow! bye.gif
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #75552 · Antworten: 5 · Aufrufe: 603

karline Geschrieben: Jul 1 2007, 21:34


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Aus: waldfrieden wonderland
Mitglieds-Nr.: 2,921


Dafür das www.seeeds.de recht profesionell aussieht ist das, was man dir da angedreht hat ein echter Reinfall. Kauf lieber beim Falk in seinem Onlineshop:

Lux-Garden

..ist qualitativ gut und absolut preiswert!
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #75550 · Antworten: 24 · Aufrufe: 1,561

karline Geschrieben: Jul 1 2007, 21:26


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Aus: waldfrieden wonderland
Mitglieds-Nr.: 2,921


Physikalisch wäre das nur dadurch zu erklären dass die Luftschwingungen der Schallwellen bestimmte Stoffwechselvorgänge beschleunigen. Da ist allerdings selbst das kleinste Maß an Luftbewegung (z.B mal Fenster kippen oder so) wesentlich effektiver.
An überweltliche, unerklärbare Phänomene glaube ich nicht. dry.gif
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #75548 · Antworten: 10 · Aufrufe: 696

Wichtig: Spam
karline Geschrieben: Jul 1 2007, 20:05


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Aus: waldfrieden wonderland
Mitglieds-Nr.: 2,921


dry.gif ..der ultimative Beiträgesammel-Schummelthread. dizzy.png


unsure.gif ... ... ... huh.gif ... ... ... rolleyes.gif

Das is was für mich! devil.png


POST!
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #75513 · Antworten: 75712 · Aufrufe: 3,339,071

karline Geschrieben: Jul 1 2007, 19:56


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Aus: waldfrieden wonderland
Mitglieds-Nr.: 2,921


QUOTE(hogie @ Jul 1 2007, 19:25)
[...]weil Wachstumsfunktionen exponentiell verlaufen und es viel sinnvoller ist, schon von einem etwas größeren Steckling auszugehen[...]
*


Wenn man vom Wachstum redet ist das schon richtig, aber wenn man davon ausgeht aus einem einzigen Salvia-Blatt durch entnahme von einzelnen Zellen und einsetzen in ein spezielles Nährstoffmedium (AgarAgar) an die hundert neue Pflanzen ziehen kann dann ist das ein expotentielles Wachstum mit hunderterpotenz rolleyes.gif

Also Erfahrung habe ich nicht damit. Nur mit dem Nährstoff "AgarAgar" durch meine Pilzzucht. Pilzsporen vermehren sich daraus einwandfrei. Was ich weiß, dass das mit vielen Pflanzen geht aber kommerziell nur mit seltenen Pflanzen gemacht wird, weil der personelle Zeitaufwand nich rentabel wäre (wird z.B. bei Orchideen gemacht), aber dieses Probelm haben wir ja nicht smile.gif

Das Problem ist halt, dasses recht kompliziert ist, weil man das ganze steril halten muss. Das ich da nicht so den Daumen für hab, hab ich mir schon selbt bewiesen:
Mein Pilzkulturen bestehen inzwischen aus mehr Schimmelpilz als sonstwas... Vllt komm ich ja noch auf den richtigen Weg.

Zitiert aus Wikipedia:
Bei der Meristemvermehrung (Gewebekultur) macht man sich die Fähigkeit von Pflanzenzellen zunutze, aus einzelnen Meristemzellen oder Zellhaufen vollständige Pflanzen zu erzeugen.
  zum Forum: Einsteiger · zum Beitrag: #75508 · Antworten: 12 · Aufrufe: 907

karline Geschrieben: Jul 1 2007, 19:21


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Aus: waldfrieden wonderland
Mitglieds-Nr.: 2,921


Bei einige Pflanzen funktioniert die Meristemvermehrung (auch "in-vitro" genannt). Würde mich sehr interesieren ob das auch bei Salvia funktioniert. blink.gif Prinzipiell sollte es nach meinen Informtaionen eigentlich gehen. Bei dieser Vermehrung kann man quasi aus einer Pflanzenzelle eine neue Pflanze aufziehen. smile.gif Wäre doch genial, man könnte aus einem einzigen Blatt hunderte neue Salviapflanzen ziehen - vom Reagenzglas in die Erde rolleyes.gif
  zum Forum: Einsteiger · zum Beitrag: #75495 · Antworten: 12 · Aufrufe: 907

karline Geschrieben: Jul 1 2007, 13:38


Tanzbär
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1,620
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Aus: waldfrieden wonderland
Mitglieds-Nr.: 2,921


Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/1.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/2.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/3.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/4.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/5.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/6.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/7.jpg
Bild: http://www.ishi-planet.de/salviabilder/8.jpg
High Leute bye.gif ,
habe mir bei Lux-Garden zehn Salvia-Pflänzchen gekauft und mir unter einem schrägen, großen Südfenster eine kleine Plantage gebaut. Bisher schmücken zwar erst die 10 Salviapflanzen, zwei Stevia Rebaudiana und noch so zwei Arten das Dach aber es ist jede Menge Platz zum expandieren. Für schlechtes Wetter hängt noch eine Growlampe drüber. Zur besseren Luftzirkulation also zum besseren CO2-Austausch und dass die Pflnaze stabiler wächste (dickere Stängel) habe ich einen Schwenkventilator an die Decke montiert. Die Pflanzen entwickeln sich nach meinem Augenschein prächtig, auch wenn sie von dem Transport recht mitgenommen aussahen.
Ich werde wenn es sobald ist (..und ich mir euren Rat eingeholt habe) Stecklinge schneiden (mit Wurzelhormonen) und versuchen die ganze Fläche mit Pflanzen vollzubekommen (wird sicher noch ne Weile dauern).
Danach werde ich versuchen aus geernteten und getrockneten Blätter mit meinen Soxhlet-Extraktoren konzentiertes Material zu gewinnen und damit wiederum Bonbons und Kaugummis herzustellen.
An Chemieapparaturen, Growschränken, Soxhlet-Extraktoren, Kühler, Pumpen, Dünger, Schläuchen, Growlampen hab ich noch Paketweise massig Zeug, da ich in den letzten Monaten nur noch damit beschäftigt bin Rießenpakete aus Laborausflösungen aufzukaufen etc... Viel (das meiste) ist auch noch nicht im Einsatz. Insgesagt dürfte ich 1200€ ausgegeben haben. Außer dem Growschrank und Growlampen ist alles Gebrauchtware. Daran soll es also nicht scheitern.
Habe noch überhaupt keine Erfahrung mit dem Soxhlet-Extrakrot, Stecklingen schneiden, Bonbonherstellung etc. bin viel am lesen, bin aber quasi als Newbie an drei Baustellen gleichzeitig beschäftigt. 1.Grow -> 2. Extraktion -> 3.Bonbonherstellung.
Habe grade eben 1l Aceton und 1kg Xylit gekaufen.

Würde gern von euch wissen was ich verbessern kann, was ich falsch/richtig mache, auf was ich achten muss etc.. einfach euren Rat und eure Meinung.

Wenn interesse besteht werde ich die ganze Aktion dokumentieren.

Grüße an alle Salvia-Freunde
karline

das mit den rießenbildern tut mir leid, wie kann ich den Beitrag den editieren?
  zum Forum: Showcase · zum Beitrag: #75448 · Antworten: 391 · Aufrufe: 78,002

76 Seiten « < 74 75 76

New Posts  Offenes Thema (neu)
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Heisses Thema (neu)
No new  Keine neuen Antworten
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Keine neuen Antworten
Closed  Thema geschlossen!
Moved  Verschobenes Thema!
 

stats
Aktuelles Datum: 14th November 2018 - 07:58
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!