Suche erfolgreich abgeschlossen!
 

Chronisch Geschrieben: Jan 25 2009, 23:34


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 1
Mitglied seit: 23.Jun 2008
Mitglieds-Nr.: 4,437


hi Leute,

Im Internet steht, dass es ausreicht par gramm Wermutkraut in hochprozentigen Alkohol zu hauen und par tage stehen zu lassen.

allerdings sind die Mengenangaben sehr unterschiedlich und auch die Zeit in der man das Wermutkraut in den Alkohol lassen sollte reicht von 3 tagen bis 3 Wochen...

Nun frage ich euch, wie ihr starken Absinth ohne destille herstellen würdet...
also wie viel da rein müsste, und für wie lange...???

(meines wissens nach ist es Illegal, und hier würde es bestimmt keiner in wirklichkeit machen, hab ich recht??? tongue.gif )

Ich frage nur, zu Informationszwecken!!!



  zum Forum: Sonstige · zum Beitrag: #176093 · Antworten: 4 · Aufrufe: 909


New Posts  Offenes Thema (neu)
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Heisses Thema (neu)
No new  Keine neuen Antworten
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Keine neuen Antworten
Closed  Thema geschlossen!
Moved  Verschobenes Thema!
 

stats
Aktuelles Datum: 16th July 2018 - 09:55
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!