Salvia Forum

( Für Mitglieder: Zur Anmeldung | Für Gäste: Zur Registrierung )


2 Seiten  1 2 > 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Frage Zu Growkit

post Nov 22 2016, 14:36
Beitragslink: #1


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 29
Mitglied seit: 22.Nov 2016
Alter: 35





Guten Tag alle zusammen,
Ich hoffe hier kann man mir helfen.
Vor ein paar Tagen habe ich nach 10 Jahren mal wieder Lust dazu bekommen, Pilze zu futtern. Ich dachte mir kaufen kann jeder und das es doch wohl viel interessanter ist, vorher diese kleinen Dinger selbst zu ziehen. Da ich absolute Anfängerin bin, habe ich mich im Internet umgeschaut und bin auf die Idioten sicheren Growkits gestoßen. Habe mir dann eine mittelgroße Box mit golden teacher und eine kleine Box mit ecuadorianer bestellt. Vor 6 Tagen kamen sie an. Hab alles wie beschrieben gemacht. 24 Stunden bewässert, Wasser aus der Box und ab in den Filterbeutel. Bei den Ecuadorianern geht's schon richtig ab Box oben auf dem Substrat wachsen schon überall kleine weiße Myzel. Nur auf den GT tut sich noch nichts.
Ich belüfte jeden Tag einmal kurz und gebe auch meistens immer 1-2 Spritzer Wasser an den Filterbeutel. Falsch kann ich ja nicht viel machen. Da sonst die andere Box nicht so abgehen würde. Jetzt meine Frage, ich hab in der GT Box unten ne Lücke gesehen zwischen Box und Substrat. Kann das eventuell daran liegen? Ich habe mal ein Foto mit hochgeladen. Hoffe ihr könnt mir helfen. Mfg
PS. Ich hab mal nen Foto von der kleinen mit hochgeladen.

Bild: http://i.imgur.com/hk5Kf1I.jpgBild: http://i.imgur.com/bjFrfdV.jpg

Der Beitrag wurde bearbeitet von Rudikimh am Nov 25 2016, 16:01 Uhr.


--------------------
Ich kam, sah und vergaß was ich vor hatte!!!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 23 2016, 02:31
Beitragslink: #2


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,521
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





QUOTE(Rudikimh @ Nov 22 2016, 14:36)
Jetzt meine Frage,  ich hab in der GT Box unten ne Lücke gesehen zwischen Box und Substrat.  Kann das eventuell daran liegen?  Ich habe mal ein Foto mit hochgeladen.  Hoffe ihr könnt mir helfen. 
Das sollte kein großes Problem sein. Die Kuchen schrumpfen mit der Zeit, dadurch entsteht der Spalt. Eher nervig ist, dass Pilze oft genau in diesem Spalt Fruchtkörper ansetzen.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 24 2016, 19:09
Beitragslink: #3


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 29
Mitglied seit: 22.Nov 2016
Alter: 35





Danke für deine Antwort. Hab ich heute morgen gemerkt. Gestern war noch nix und heute sprießen sie aus allen Ecken und Kanten. Hab sie die ganze Zeit in ner Vitrine auf Glas stehen gehabt. Temperatur war bei 22-23 C°. Hab da gestern mal ein wenig Wasser nach gekippt und die Lampe von der Vitrine angemacht. Vorher aber alte Zeitung drunter getan. Damit das Glas auf das dir Kits stehen ein bisschen wärmer werden und siehe da, sie explodieren gerade.
😊😊
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 24 2016, 19:09
Beitragslink: #4


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 29
Mitglied seit: 22.Nov 2016
Alter: 35





Danke für deine Antwort. Hab ich heute morgen gemerkt. Gestern war noch nix und heute sprießen sie aus allen Ecken und Kanten. Hab sie die ganze Zeit in ner Vitrine auf Glas stehen gehabt. Temperatur war bei 22-23 C°. Hab da gestern mal ein wenig Wasser nach gekippt und die Lampe von der Vitrine angemacht. Vorher aber alte Zeitung drunter getan. Damit das Glas auf das dir Kits stehen ein bisschen wärmer werden und siehe da, sie explodieren gerade.
😊😊
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 24 2016, 19:10
Beitragslink: #5


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 29
Mitglied seit: 22.Nov 2016
Alter: 35





Danke für deine Antwort. Hab ich heute morgen gemerkt. Gestern war noch nix und heute sprießen sie aus allen Ecken und Kanten. Hab sie die ganze Zeit in ner Vitrine auf Glas stehen gehabt. Temperatur war bei 22-23 C°. Hab da gestern mal ein wenig Wasser nach gekippt und die Lampe von der Vitrine angemacht. Vorher aber alte Zeitung drunter getan. Damit das Glas auf das dir Kits stehen ein bisschen wärmer werden und siehe da, sie explodieren gerade.
😊😊
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 25 2016, 13:23
Beitragslink: #6


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 29
Mitglied seit: 22.Nov 2016
Alter: 35





Guten Tag, ich wieder. Erstmal sorry für den vierfach Post. Lag wohl am Internet. Kannst das vielleicht jemand löschen?
Jetzt hab ich noch ne Frage. Und zwar hab ich eben nen blauen Fleck in dem weißen Substrat unten am Boden entdeckt. Was kann das sein? Hoffe keine Kontamination. Siehe Fotos. Es riecht eigentlich ganz normal nach Pilzen. Temperatur ist bei 25-26 grad und lüfte ein bis zweimal am Tag. Danke schonmal.
Dies ist unten Bild: http://i.imgur.com/lAo0zdu.jpgvon oben Bild: http://i.imgur.com/bCz1ifD.jpg
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 25 2016, 13:31
Beitragslink: #7


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,521
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





Das sieht gut aus. Das Mycel verfärbt sich gerne blau, wenn es. z.B. nur einen kleinen Drücker bekommt. Ist harmlos. good.gif



--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 25 2016, 14:10
Beitragslink: #8


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 29
Mitglied seit: 22.Nov 2016
Alter: 35





Ahhhhhh danke..... Du hast mir den Tag gerettet. Ja die Angst vor einer möglichen Kontamination ist groß. Obwohl ich so steril wie möglich arbeite. Obwohl man ja überall was anders liest. Der eine sagt reicht sich die Hände zu waschen, der andere sagt desinfizieren (was ich auch brav mache, sicher ist sicher) ganz anderer wiederum erzählt was von Mundschutz und Handschuhen. Wie verhält sich das eigentlich mit den Growkits und einer Kontamination? Ich meine mal gelesen zu haben, dass die wohl vom Shop her schon leicht kontaminiert sind. Und das mit der Konti einem immer viel zu schnell Angst gemacht wird.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 25 2016, 14:27
Beitragslink: #9


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,521
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





Kuchen die vollständig durchwachsen sind, sind relativ unanfällig. Die meisten Fehler wurden schon vorher gemacht, worauf du bei gekauften Kits keinen Einfluss hast. Dass die nachträglich noch kontaminieren, muss man sie schon besonders mies behandeln, wie z.B. viel zu feucht halten. Das führt dann sehr gerne zu bakteriellen Kontaminationen.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 25 2016, 14:38
Beitragslink: #10


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 29
Mitglied seit: 22.Nov 2016
Alter: 35





Der kleine ist schon sehr gut durchwachsen. Wenn es man sieht. Nur das große braucht irgendwie. Hier mal ein Bild Bild: http://i.imgur.com/FvXS3mh.jpg

Vielleicht bin ich da auch nur zu ungeduldig. Das fängt aber auch erst seit heute an richtig zu wachsen. Mies behandeln nicht wirklich. Ich behandle sie wie meine eigenen Babys. Wehe es guckt jemand wenn ich nicht dabei stehe.
😂😂😂
Im Prinzip stehe ich daneben und gucke wie sie wachsen. Ich weiß bekloppt, aber ich finde das so toll, dieses Erfolgserlebnis, da bleibt mir nix anderes übrig. 😉😉
Deswegen werde ich sobald die Boxen aufgebraucht sind, mich mit dem richtigen groß ziehen von Pilzen beschäftigen. Mit spritzen und allem drum und dran. Mein Freund hält mich deswegen schon für bekloppt. Aber egal, ich hab nen neues Hobby gefunden.
😊😊😊
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 25 2016, 15:56
Beitragslink: #11


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,521
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





QUOTE(Rudikimh @ Nov 25 2016, 14:38)
Deswegen werde ich sobald die Boxen aufgebraucht sind,  mich mit dem richtigen groß ziehen von Pilzen beschäftigen.  Mit spritzen und allem drum und dran.  Mein Freund hält mich deswegen schon für bekloppt.  Aber egal,  ich hab nen neues Hobby gefunden.

Dann solltest du gleich darüber nachdenken, dich weiter damit zu befassen und möglichst von den ersten Pilzen schon Sporenabdrücke oder geklontes Mycel auf Petrischalen herzustellen. Dann hast du nämlich genügend Genmaterial, um die nächsten Boxen komplett selbst zu basteln.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 25 2016, 16:06
Beitragslink: #12


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 29
Mitglied seit: 22.Nov 2016
Alter: 35





Ich bin seit 2 Wochen nix anderes mehr am lesen. Sei es über growkits (mit den blauen myzel das hab ich nirgends gefunden) oder alles von Anfang. Das ist zuviel Input aufeinmal. Ich mache erst die Zucht zu ende. Werde auch Abdrücke nehmen und mich dann mal nach und nach rein lesen. Jetzt herrscht nämlich gerade Chaos im Kopf.
😊☺️😉
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 27 2016, 16:57
Beitragslink: #13


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 29
Mitglied seit: 22.Nov 2016
Alter: 35





Jetzt hab ich noch ne Frage. Und zwar, merke ich, dass ich leicht am kränkeln bin und die erste Ernte steht kurz bevor. Wie man auf dem Foto sieht. :) Reicht das wenn ich normal steril Ernte oder muß ich da besonders auf was achten? Bild: http://i.imgur.com/U0mqiZu.jpgBild: http://i.imgur.com/VHf5U2v.jpg
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 28 2016, 09:59
Beitragslink: #14


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 29
Mitglied seit: 22.Nov 2016
Alter: 35





Guten morgen, gerade musste ich ernten die Hüte haben sich über Nacht geöffnet. Es ergaben sich 91,3 gramm frische leckere Pilze aus dem kleinen Kit. Das große braucht noch etwas. Ich wollte euch auch nur eben meine Ernte zeigen. ;) Bild: http://i.imgur.com/UxxWsB5.jpg
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 28 2016, 17:05
Beitragslink: #15


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,521
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41





Wenn mal Fruchtkörper da sind, geht es rasend schnell. Sieht alles gut aus.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


2 Seiten  1 2 >
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 23rd February 2017 - 10:39
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!