Eine Kleine Einleitung In Die Pilzzucht. @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

25 Seiten < 1 2 3 4 5 > »  
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Eine Kleine Einleitung In Die Pilzzucht., Von A - Z mit nützlichen Links!

post Oct 17 2007, 14:21
Beitragslink: #31


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 228
Mitglied seit: 17.Sep 2007
Alter: 30
Aus: oO Meist in Salzwasser vorzufinden Oo





QUOTE(Freakyfish @ Oct 17 2007, 15:07)
Hat einer ne Idee? Möbelhaus? Baumarkt?
*



Hab sie aus dem Coopbaucenter, aber denke in jeden Baumarkt oder in der Ikea wirst fündig werden.

mfg


--------------------
Tschwitscher,..tschilp,...tschwitscher,... Piiips!
Eine kleine Einleitung in die Pilzzucht.
Meine ersten Sally`s
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 17 2007, 14:26
Beitragslink: #32


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 23
Mitglied seit: 22.Nov 2005
Alter: 35





QUOTE(Freakyfish @ Oct 17 2007, 15:07)
wo ich solche durchsichtigen Boxen herbekommen kann aus der z.b. Shrip's Glovebox ist.

Hat einer ne Idee? Möbelhaus? Baumarkt?
*



Bei Obi gibt es große milchige Boxen mit Rollen unten dran. Die sollten funktionieren. Falls man zu wenig sieht kann man sich ja eine Plexiglasscheibe einbauen oder eine Folie als Fenster nehmen.
Das Teil kostet da allerdings ca 15 Euro. Ähnliches gibt es sicher wo anders noch billiger.
Vermiculit vom Dehner gibt es wo anders auch günstiger.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 17 2007, 15:24
Beitragslink: #33


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,057
Mitglied seit: 18.May 2006
Alter: 27





Vermiculit is im WWW billigst

und (wie ich von Hogie gelernt hab) is Plexiglas ungeeignet und zu teuer(ausser man hat wie ich noch genug zuhaus)
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 17 2007, 15:27
Beitragslink: #34


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 74
Mitglied seit: 3.May 2006






Wie stehts mit der Haltbarkeit einer Sporenspritze? wie und wie lang lässt sie sich aufbewahren?
und hat jmd. ne detaillierte Auflistung der Psilocybe bzw insbesondere der cubensis Famillie und deren spezifischen Eigenheiten?
vg

Der Beitrag wurde bearbeitet von buschmann am Oct 17 2007, 15:28 Uhr.


--------------------
Die Menschheit kann Armut überwinden, so wie alles andere auch!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
hogie
post Oct 17 2007, 16:10
Beitragslink: #35


Unregistered











QUOTE(buschmann @ Oct 17 2007, 16:27)
Wie stehts mit der Haltbarkeit einer Sporenspritze? wie und wie lang lässt sie sich aufbewahren?

Problemlos einige Monate. Lagerung idealerweise im Kühlschrank nahe 0 Grad, kein Frost! Bei zu langer oder unsachgemäßer Lagerung nimmt die Keimfähigkeit ab oder es können sich bereits Mycelquallen bilden. Enthaltene Fremdkeime vermehren sich, was die Kontigefahr erhöht.
Go to the top of the page
+Quote Post
post Oct 17 2007, 18:20
Beitragslink: #36


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 91
Mitglied seit: 4.Mar 2006






http://www.fungifun.org/ <= is vllt. auch noch ganz interessant
und man könnte auch anstelle von Polyfill Tyvek verwenden...
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
nixisweg
post Oct 17 2007, 20:43
Beitragslink: #37


Unregistered











QUOTE(gott @ Oct 17 2007, 19:20)
http://www.fungifun.org/ <= is vllt. auch noch ganz interessant
und man könnte auch anstelle von Polyfill Tyvek verwenden...
*


hmm, da kommt "[an error occurred while processing this directive]"

Danke hogie für die Quellen, ich werd mich richtung Wochenende mal nach den Growboxen umsehen wink.gif

Ich finde http://zuchtbedarf.de/ auch nicht schlecht. Die Adresse habe ich glaub ich hier aus dem Forum irgendwo aufgegabelt biggrin.gif
(435ml Sturzgläser für nen Euro...)

Der Beitrag wurde bearbeitet von Freakyfish am Oct 17 2007, 20:52 Uhr.
Go to the top of the page
+Quote Post
post Oct 18 2007, 00:45
Beitragslink: #38


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 1,080
Mitglied seit: 11.Sep 2004






Eine wirklich geniale Anleitung! Jetzt würde selbst ich mich an die Pilzzucht heranwagen. Damit das Ganze allerdings druckreif wird, solltest du noch einige Rechtschreibfehler entfernen. ;)

Hogie: Welches Vermiculit-Produkt ist eigentlich unbehandelt? Ich finde auf der Seite (http://isola-mineralwolle.de/) einige Produkte, allerdings scheinen manche mit Bitumen behandelt zu sein, wie z.B. Vermibit und Bituverm. Kann man die beiden anderen Marken benutzen, also Vermiquick und Agroverm?

Gruß
Loco


--------------------
"Acid is not for every brain - only the healthy, happy, wholesome, handsome, hopeful, humorous, high-velocity should seek these experiences. This elitism is totally self-determined. Unless you are self-confident, self-directed, self-selected, please abstain." - Timothy Leary
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 18 2007, 01:22
Beitragslink: #39


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 695
Mitglied seit: 20.Mar 2007






@Freakyfish: Wow echt geniale Seite. Hast du denn ne Ahnung davon wie gut die Lampen da sind? Da steht zwar was von UV-A und UV-B Anteil aber irgendwie habe ich davon so gar keine Ahnung, dass mir das auch nicht weiterhilft ^^
Wären die Lämpchen denn zB auch für den Anbau von salvia geeignet?

Eignen sich denn generell die Lampen, die ich für Pflanzen wie Salvia benötige, für alle Pflanzen und Pilze?
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 18 2007, 07:25
Beitragslink: #40


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 689
Mitglied seit: 16.Sep 2007
Alter: 29
Aus: Funkytown





Ist zwar nur kleines Einsparen, aber was soll's... ich post es mal für die Allgemeinheit biggrin.gif

http://glaeserundflaschen.de/index.php?cat...4abd44b82051173

435ml Sturzglas -.85€

Der Beitrag wurde bearbeitet von psychophobia am Oct 18 2007, 07:25 Uhr.


--------------------
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
hogie
post Oct 18 2007, 09:05
Beitragslink: #41


Unregistered











QUOTE(Loconegro @ Oct 18 2007, 01:45)
Welches Vermiculit-Produkt ist eigentlich unbehandelt?

Wenn du nicht unter Produkte klickst, sondern gleich den grünen Button Vermiculite. Eine gute Körnung als Abdeckmaterial oder auch PF-Tek ist 3-6mm.

http://isola-mineralwolle.de/vermiculite.pdf
Go to the top of the page
+Quote Post
post Oct 18 2007, 09:51
Beitragslink: #42


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,017
Mitglied seit: 2.May 2006
Alter: 29





QUOTE(buschmann @ Oct 17 2007, 16:27)
und hat jmd. ne detaillierte Auflistung der Psilocybe bzw insbesondere der cubensis Famillie und deren spezifischen Eigenheiten?
vg
*



Kannst beim FSRE dir die Strainliste anschauen da stehn bei einigen auch Infos dazu.
Bei den meisten Strains ist die einzige spezifische Eigenheit der Strainname meiner Meinung nach.

MfG Eraser


--------------------
Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte PAC MAN das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören...

QUOTE(KP)
Ich habe bis jetzt nicht viele Leute auf Festivals getroffen, die Pilze verkauft haben. Die Leute da scheinen LSD viel mehr zu mögen.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
User is offline SD1
post Oct 18 2007, 10:07
Beitragslink: #43


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 751
Mitglied seit: 4.Mar 2006
Alter: 45





Erstmal, geile Anleitung!!
Ich wollte mal wissen ob jemand von euch schon mal Champignons ohne Pferde oder Kuhmist gezüchtet hat.
Es gibt nämlich so riesige Brummer von den Teilen (10 cm durchmesser und mehr) die
lassen sich wunderbar füllen und überbacken. Leider finde ich diese Teile recht selten im Supermarkt. Ich wollte mir aber auch keine Pferdescheisse auf die Fensterbank stellen sick.png


--------------------
Wenn ich etwas ins Internet setzte, dann rechne ich damit, dass das in 5min überall sein kann...
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
hogie
post Oct 18 2007, 10:35
Beitragslink: #44


Unregistered











Vielleicht sollte man mal nachfragen, was sich bei den Experimenten ergeben hat. Doch Champis in scheißefreiem Substrat dürfte sicher nicht einfach werden:

http://www2.hu-berlin.de/forschung/fober/f.../PJ/PJ3584.html

edit: pflanzlicher (Garten-)Kompost könnte auch funktionieren.

Der Beitrag wurde bearbeitet von hogie am Oct 18 2007, 10:39 Uhr.
Go to the top of the page
+Quote Post
nixisweg
post Oct 18 2007, 12:53
Beitragslink: #45


Unregistered











Zu den Neo Plus Lampen habe ich folgendes gefunden, hauptsächlich auf Reptilien Seiten und Foren:

QUOTE
Spotstrahler mit UVA- und UVB-Anteil

Diese Strahler wie Neo-Plus, Basking Spot, Dragon Daylight usw., sind im Grunde baugleich mit handelsüblichen Spotstrahlern aus dem Baumarkt und bringen in der Praxis keine UV-Strahlung

QUOTE
Ich möchte jetzt mal mit dem Irrtum aufräumen, das die Neo Plus eine richtige UV-Lampe ist! geschockt
Sie mag zwar einen winzigen Anteil haben, ist aber für die richtige UV Versorgung ABSOLUT NICHT BRAUCHBAR, NICHT AUSREICHEND und somit auch NICHT für die "gesunde" Bartagamen Haltung GEEIGNET!!!!!!
Go to the top of the page
+Quote Post


25 Seiten < 1 2 3 4 5 > » 
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 25th July 2017 - 21:34
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!