Hilfe Salvia Hängt @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

2 Seiten < 1 2 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Hilfe Salvia Hängt, meine sally scheint zu sterben ...

post Jun 22 2011, 22:21
Beitragslink: #16


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 13
Mitglied seit: 21.Jun 2011
Alter: 25
Aus: NRW





aha ...
also noch einmal:

gestern abend gegen 11 uhr: http://imageshack.us/photo/my-images/560/img0535e.jpg/

heute abend auch gegen 11: http://imageshack.us/photo/my-images/857/img0536gb.jpg/

ich muss auch noch sagen, dass anscheinend gestern, als die pflanze draußen stand, irgendein viech da rein gefolgen ist. gestern war dann auch noch so ne mini schwarze fliege da (aber ich glaube keine trauermücke...). die hab ich dann erstmal tot gemacht und die pflanze gelassen.
heute morgen, als ich sie ordentlich gegossen habe, schwimmt da auf einmal im untersatz tellerdings so ne mini weiße larve rum. ich krieg so nen meeeega schock, kille das larventeil, schnapp mir die pflanze und pflanze sie erst einmal neu. also vorsichtig ausbuddeln, pflänzchen gründlich abspülen mit wasser und in neue erde pflanzen. dabei ist mir auch aufgefallen, dass am "stamm" unter der erde circa ein cm so "vertrocknet" aussieht, aber nur zu hälfte - so voll komisch. zudem haben die wurzeln so ne bräunliche farbe - hatten sie aber auch schon als ich sie bekommen habe ... die pflanze war in anderer erde drinnen, wahrscheinlich gedüngt oder so. die erde war auf jedenfall "fester".
puuh, jedenfalls als ich sie heute morgen neu eingepflanz habe, hab ich noch so nen buntstift reingesteckt und sie angelehnt, damit sie mal gerade nach oben wächst und nicht zur seite.

aber das mit den viechern war noch mal ein schlag oben drauf. ich mach mir groooße sorgen ...
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 22 2011, 23:21
Beitragslink: #17


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,549
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 41
Aus: Elsass





QUOTE(Mandarin @ Jun 22 2011, 23:21)
heute morgen, als ich sie ordentlich gegossen habe, schwimmt da auf einmal im untersatz tellerdings so ne mini weiße larve rum. ich krieg so nen meeeega schock, kille das larventeil, schnapp mir die pflanze und pflanze sie erst einmal neu. also vorsichtig ausbuddeln, pflänzchen gründlich abspülen mit wasser und in neue erde pflanzen.


stupid.gif



--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 19 2011, 12:36
Beitragslink: #18


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 40
Mitglied seit: 30.Mar 2010
Alter: 33
Aus: Unbekannte Dimension





Die sieht wirklich nich gut aus.
Wie sieht sie den jetzt aus?
is ja schon "paar" tage her....
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 13 2011, 14:43
Beitragslink: #19


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 13
Mitglied seit: 21.Jun 2011
Alter: 25
Aus: NRW





jaa jetzt ist halt einige zeit um und sie lebt immernoch! biggrin.gif

ich hab zwar springschwänze, aber nur mäßig und schaden scheinen sie auch nicht. wahrscheinlich waren sie schon in der erde drinne, die ich mir da gekauft habe.
das berichtete larventeil (oben) war so'n springschwanz.

so sieht sie jetzt gerade aus smile.gif

Bild: http://img828.imageshack.us/img828/6043/img0883vt.jpg

mich störts nur, dass sie so schief wächst und nicht so schön gerade nach oben. die etwas misslungenen blätter unten verdanke ich mutter&bruder, die sich während der ferien um sie "gekümmert" haben. der krumme stamm unten ist auch noch aus ihren 'leben-oder-tot-zeiten' biggrin.gif

aber mich beunruhigt eine sache: heute morgen als ich wie immer die erde checke usw kommt mir iwas insektenmäßiges entgegen, so flatternd und klein. vlt ne trauermücke? jedenfalls hab ich dann mal die pflanze rausgebracht und das zimmer/bzw die ecke mit raid insektenspray (natürlicher wirkstoff: chrysanthemen blüten) behandelt.
wenn es nun wirklich ne trauermücke war und sie auch schon was in der erde angestellt hat, was kann ich dann jetzt tuen? smile.gif

grüße
maria smile.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 13 2011, 14:52
Beitragslink: #20


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 230
Mitglied seit: 30.Nov 2009
Alter: 27
Aus: Nirvana





Um Insektenplagen los zu werden oder gar zu verhindern, einfach ne dünne Schicht Sand, Seramis, Kies... auf die Erde obendrauf. Denn Insekten sind auf der Suche nach organischen und nicht mineralischen böden. Sand=Mineralisch und so ist die Sally uninteressant, da sie hier keine Eier ablegen.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 13 2011, 14:55
Beitragslink: #21


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 13
Mitglied seit: 21.Jun 2011
Alter: 25
Aus: NRW





QUOTE(Terminator @ Oct 13 2011, 14:52)
Um Insektenplagen los zu werden oder gar zu verhindern, einfach ne dünne Schicht Sand, Seramis, Kies... auf die Erde obendrauf. Denn Insekten sind auf der Suche nach organischen und nicht mineralischen böden. Sand=Mineralisch und so ist die Sally uninteressant, da sie hier keine Eier ablegen.
*



danke für die info. ich wollt morgen nen größeren topf und neue erde holen, nebenbei besorg ich mir dann noch sowas wie sand dazu wink.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 13 2011, 15:57
Beitragslink: #22


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 105
Mitglied seit: 4.Apr 2011
Alter: 29





Nicht schlecht, deine Pflanze hat sich ja richtig gut erholt. Meine Sally sah noch nie so schön buschig aus wie deine, sie hat leider mit zunehmender Höhe die unteren Blätter immer nach und nach abgeworfen...

Egal. Was ich dir eigentlich mitteilen wollte. Besorg dir einfach etwas Neem-Öl und behandele deine Pflanze damit, damit wirst du jedes Insekt los.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 14 2011, 18:24
Beitragslink: #23


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 52
Mitglied seit: 3.Jul 2011
Alter: 25





QUOTE(NewGrow @ Oct 13 2011, 15:57)


Egal. Was ich dir eigentlich mitteilen wollte. Besorg dir einfach etwas Neem-Öl und behandele deine Pflanze damit, damit wirst du jedes Insekt los.
*



das kann ich nur bestätigen, ich hab ein kratom Bäumchen, nun gute 30 cm hoch und hatte grüne Blattläuse. hab sie damit eingesprüht und zwei tage später lagen die ersten auf dem rücken wink.gif

aber zu deiner pflanze, Respekt das sie es noch geschafft hat, nach den Bildern vom Juni dachte ich ja schon sie liegt zwei tage später auf dem Kompost smile.gif wohl ein grüner Daumen. aber ich finde du hast ne besondere pflanze. man könnte den oberen teil abschneiden und Steckling draus machen, was du zwangsläufig wohl auch irgendwann machen musst, da ja allem Anschein der untere stamm nicht mehr mitwächst, aber ich finde es ein besonderes Exemplar, gefällt mir, faszinierend skurril wink.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0







--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 16 2011, 13:47
Beitragslink: #24


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 13
Mitglied seit: 21.Jun 2011
Alter: 25
Aus: NRW





neem-öl? das probier ich demnächst mal aus. danke für den tipp ;)

ja, ich hab in diese pflanze sehr viel energie reingesteckt (bin so 'ne kleine esoterikerin). ^^
das mit dem steckling hab ich mir auch schon öfters durch den kopf gehen lassen, aber so lange sie noch weiter sprießt, lasse ich das erstmal. interessant ist ja auch der krasse unterschied zwischen dem unterem und dem folgendem stängel. der ist auch ganz in die breite geringelt, sieht was seltsam aus :D
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
kampfdackel
post Oct 17 2011, 05:27
Beitragslink: #25


Unregistered











-----

Der Beitrag wurde bearbeitet von kampfdackel am Apr 20 2012, 01:18 Uhr.
Go to the top of the page
+Quote Post


2 Seiten < 1 2
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

2 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 27th May 2017 - 07:13
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!