Tunnelblick Ragemodus @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

10 Seiten < 1 2 3 4 5 > »  
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Tunnelblick Ragemodus

post Aug 10 2017, 07:22
Beitragslink: #31


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 65
Mitglied seit: 27.Jul 2017
Alter: 26





Genau das meine ich!
Ich kenne einen Fall, der hatte einen Migräneanfall und hat versehentlich jemand nen Spiegel abgefahren. Den Cops konnte er nicht schildern was passiert ist (Sprache durch Anfall nicht funktionstüchtig) und dann gings direkt MPU.

Dieser Mensch minderer moralischer Stärke hat ihm einfach den Führerschein abgenommen und hat sich auf Epilepsie berufen...

Viele selbstbezahlte Gutachten, ein böser Brief vom Neurodoc und vom Anwalt später hat er sich herab gelassen den Führerschein zurück zugeben.

Der Typ ist Berufsfahrer....

Das ist mehr als nur Nazimethode...
Keiner kann den Wichsern was, die sagen du bist nicht geeignet und du musst das Gegenteil beweisen.

Eigentlich ist das in Deutschland umgekehrt!

Mit dem Alkoholismus, wie ist das zur Führerscheinstelle gekommen? Es gibt Ärztliche Schweigepflicht...
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 10 2017, 16:50
Beitragslink: #32


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,651
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(Fruchtfliege @ Aug 10 2017, 08:22)
Mit dem Alkoholismus, wie ist das zur Führerscheinstelle gekommen? Es gibt Ärztliche Schweigepflicht...
Das Arztgeheimnis ist längst ausgehöhlt und höchstrichterlich bestätigt.
QUOTE
Der Bundesgerichtshof hat in einem Urteil vom 08.10.1968 (NJW 1968, 2288) fest gestellt, dass ein Arzt nicht rechtswidrig gehandelt habe, der einen fahruntüchtigen, uneinsichtigen Patienten bei der Straßenverkehrsbehörde gemeldet hatte: das öffentliche Interesse an der Sicherheit des Straßenverkehrs müsse dem individuellen Bedürfnis nach Geheimhaltung einer Erkrankung vorgehen.



--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 10 2017, 19:24
Beitragslink: #33


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,212
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Ja, so siehts aus.
Diese ganze "Schweigepflicht" ist in der Praxis keinen feuchten Furz wert.
Ich habe das selber in der Zivildienstzeit öfters miterlebt, dass bei Notfällen durch Intoxikation von der Leitstelle parallel zur Rettung auch gleich die Polizei mitgeschickt wird.

Die freundlichen Pozilisten schüchtern dann die verschreckten Jugendlichen gleich mit Psychotaktiken ein, sodass sie schliesslich an Ort und Stelle zu plaudern beginnen und andere mit rein ziehen.

"Wenn ihr mir sagt woher ihr die Haschkekse habt, dann passiert euch nichts"
"Wollt ihr lieber im Gefängnis darüber nachdenken?"
"Ihr wisst, dass ihr euch mit einer Aussageverweigerung strafbar macht?"


mad.gif


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 10 2017, 21:21
Beitragslink: #34


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 65
Mitglied seit: 27.Jul 2017
Alter: 26





Geil oder? Die Jungs sind nicht Vernehmungsfähig und auch nicht über ihre Rechte aufgeklärt und die kommen einem so...

Ich wünschte ich hätte damals Haschkekse probiert xD
Jetzt ist das zu heiß.
Ohne Führerschein ist auch meine Existenz gefährdet.

Irgendwie ists schlimm, je mehr ich mich mit C aussaeinader setze umso fassungsloser werde ich.

Heute halt ein alter Klempner vom bau gesagt-

Ich habbe auch immer paar pflanzen im garten... die halten dir de viescher weg und de gurken wachsen wie verückt. XD
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 10 2017, 21:44
Beitragslink: #35


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,651
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





Vor Kurzem waren wir nur noch eine Atomgröße davon entfernt, dass das Arztgeheimnis gegenüber Behörden vollends ganz fällt. Anlass war der Germanwings-Absturz durch den Suizid-(Co-)Piloten, der unzählige Unschuldige mit in den Tod gerissen hat. Im Moment scheint es so, dass ein Arzt, der sich stur auf sein Arztgeheimnis beruft, damit straffrei durch kommt. Die Petze allerdings auch. Das bedeutet, du musst dir deine Ärzte genau so wie deine Freunde aussuchen und dabei genau abschätzen, wem du wie weit vertraust.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 10 2017, 22:31
Beitragslink: #36


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 11
Mitglied seit: 4.Apr 2016
Alter: 45





Wer auf den Führerschein angewiesen ist, sollte tatsächlich keine Sachen nehmen, die im Schnelltest überprüfbar sind. Das ist leider so. Wenn du Cannabis vom Arzt verschrieben bekommst, darst du übrigens Auto fahren. Soweit mein Wissensstand.

Ich werde auch versuchen, mir Cannabis verschreiben zu lassen. Für Restless Legs könnte das sogar gehen.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 11 2017, 07:07
Beitragslink: #37


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 65
Mitglied seit: 27.Jul 2017
Alter: 26





Für restless legs bekommst du das! Gibt nen y-tuber der das so hat.

Wenn du eingestellt bist, d.h. du hast das 2 Monate und nimmst es regelmäßig dann darfst du fahren.
Gibt ja auch Leute die Opiate bekommen und fahren dürfen.

Das mit der Germanwings geschichte ist echt traurig aber das Arztgeheimnis zu verlieren würde auch ein grosser verlust sein, dan gehen die Leute nicht mehr zum doc und sterben auch blos. Sollen sies bei Piloten wie mit der MPU machen. Nur regelmäßig halt checken.

Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 11 2017, 08:14
Beitragslink: #38


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 624
Mitglied seit: 4.Dec 2012
Alter: 37





Ob die Germanwings Geschichte so war wie sie dargestellt wurde ist fraglich. Ich kenne einen der mit dem Copiloten im selben Aero Club war und der ihn als mehr als zuverlässig beschrieben hat. Gut nun kann sich eine Depression schon mal in drastischen Handlungen äußern. Aber der Copilot scheint in seinem Leben zudem ein sehr sozialer Mensch gewesen zu sein. Ob er dann wirklich diese ganzen Menschen in den Tod geflogen hat ist erst einmal fraglich. Es ist im Bereich des möglichen das der Absturz ganz andere Gründe hatte und man der Einfachheit einen Schuldigen gesucht hat. Die Wahrheit hinter dieser Geschichte werden wir wohl nie erfahren. Doch sollte man vorsichtig sein mit dem schnellen übernehmen von Geschichten die einem von den offiziellen aufgetischt werden.


--------------------
To old for this place
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 11 2017, 08:41
Beitragslink: #39


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 65
Mitglied seit: 27.Jul 2017
Alter: 26





Da hast du recht chronic.
Man weis nie was wer und wie. Es gibt ja auch noch ein Flugzeug was in Polen abgestürzt ist oder das was sie bis heute nich gefunden haben obwohl sie dir inzwischen aus dem All auf den Schniedel gucken können...

Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 11 2017, 21:33
Beitragslink: #40


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,212
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Ich bin mir nicht sicher, wie es mit medizinischen Cannabis im Strassenverkehr nun aktuell aussieht, ich denke das ist sicherlich noch Grauzone, denn offizielle Grenzwerte für THC gibt es nicht.
Um Ärger zu vermeiden, würde ich Cannabis-Patienten auf jeden Fall so einen Gummischwanz empfehlen, den man beim Autofahren immer in der Unterhose hat.
http://hanfoase.at/index.php?route=product...&product_id=952

Für Rauschzwecke würde ich synthetische Cannabinoide empfehlen, wenn die Existenz vom Führerschein abhängt.
Die scheinen auf Schnelltests nicht auf, auch nicht in absehbarer Zeit, weil es einfach zu viele Stoffgruppen und zu viele Derivate gibt.
Das kann dir niemand beiweisen das in deinem Urin Spuren von 3,4,9-FBMNG-Mega-Pinaca sind. biggrin.gif
Dann muss dich der freundliche Staatschläger weiterfahren lassen, weil er kein Rauschgift bei dir findet. rolleyes.gif



--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 11 2017, 22:57
Beitragslink: #41


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 11
Mitglied seit: 4.Apr 2016
Alter: 45





@kk84 LOL... stell ich mir sehr lustig vor mit diesem Plastikdödel in der Hose. Aber im Fall des Falles wirklich ein bedeutender Vorteil.

Bezüglich syn. Cannabinoide, hatte bisher noch keine Gelegenheit und auch kein wirkliches Verlangen, mich da ranzutesten. Hast du zufällig eine Empfehlung diesbezüglich?
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 11 2017, 23:13
Beitragslink: #42


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,212
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Die stärksten Räuchermischungen die derzeit im Umlauf sind, heissen "Bonzai", "SenCation" und "Dutch Orange Extreme".
Die genauen Namen der einzelnen Cannabinoide die enthalten sind, habe ich jetzt nicht auswendig im Kopf. Mitterlweile gibt es so viele hunderte Derivate, dass man nicht mehr alle auswendig weis.
Die Wirkung ist im Prinzip so, wie man sie von sehr starken Cannabissorten kennt, nur noch erheblich potenter.

Taste dich mit der Dosierung auf jeden Fall sehr vorsichtig heran.
Ich würde mit wenigen Bröseln beginnen, 5-10mg, mit Tabak vermischen und im Joint rauchen, nicht in der Bong, dass ist bereits zu heftig.
Die Wirkung setzt nach wenigen Zügen ein wie eine Bombe, sehr psychedelisch, extremer Bodyload, stark synästhetisch, oft auch extrem appetitanregend.
Der Höhepunkt dauert je nach Sorte und Dosis, etwa 2-4 Stunden.

Mit einer 3 Gramm Packung kommt man ewig aus, wenn man nur zum Wochenende gelegentlich raucht.

Der Beitrag wurde bearbeitet von kleinerkiffer84 am Aug 11 2017, 23:15 Uhr.


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 12 2017, 21:38
Beitragslink: #43


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 65
Mitglied seit: 27.Jul 2017
Alter: 26





Mh, ich will dann schon das Original.


Die Pflanze ist von der Natur dem Mensch geschenkt und wurde auf Grund kapitalistischer Grossindustrie- und Lobbyistenschweine uns gestolen!

Ich hab heute mit dem Kiffer gesprochen (witzig ein Mensch der Alkohol trinkt nennt man auch nicht Alki)
Der war völlig normal drauf und hatte gar kein Problem mit der Droge .. Ganz im Gegenteil von der Propaganda die ich in der Schule und überall sonst hatte...

Ich bin ja echt kein Verschwörungstheoretiker aber je MEHR ich darüber nachdenke...ohje.

Bestellt man das syn eigentlich im Netz oder gibts das im Headshop?

Der Beitrag wurde bearbeitet von Fruchtfliege am Aug 12 2017, 21:42 Uhr.


--------------------
Fruchtfliege? Auf welchem Trip war ich denn bitte?
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 13 2017, 23:52
Beitragslink: #44


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 11
Mitglied seit: 4.Apr 2016
Alter: 45





Cannabis ist eine leichte Droge, die allerdings auch stark wirken kann. Sie ist wesentlich bekömmlicher und kontrollierbarer als das elendige Nervengift Alkohol, dass dich bei Dauerkonsum dumm, fett und krank macht. Dazu noch diese krassen Nachwirkungen, die man so verniedlichend als Kater bezeichnet. Reinste Vergiftungserscheinungen. Nichts gegen ein paar Gläser guten Rotweins ab und an, aber mehr sollte man davon nicht konsumieren.

Alk = starke Droge
Cannabis = leicht Droge

aber unser verlogener, heuchlerischer, von Lobbyisten und Oppertunisten regierter Staat sieht das halt leider anders.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 15 2017, 20:04
Beitragslink: #45


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,212
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Räuchermischungen/synthetische Cannabionide bestellt man im Netz.
Die lokalen Headshops haben diese seit ein paar Jahren wegen Paranoia aus dem Programm genommen, da durch das NPSG Gesetz viele Verkäufer nicht genau wissen welches Cannabinoid jetzt genau verboten und erlaubt ist.

Aber einen Chinesen der das in einer Garage zusammenrührt und über das Internet verkauft, kümmert das NPSG reichlich wenig. laugh.gif
Mir fällt sogar auf, dass seit dem NSPG Gesetz die Räuchermischungen nochmal potenter geworden sind. Die Mischungen die jetzt im Umlauf sind, sind echt heftig.
Viel stärker als das alte Spice Gold.
Die eher bekannteren Cannabinoide wie JWH-018, HU210, CP47/247 sind schon lange verboten, und der allgemeine Trend der letzten Jahre bei den RCs war immer der, dass nach einem Verbot ein noch viel potenteres nachkam.

Ja, Alkohol gehört definitiv zu den härtesten und schädlichsten Drogen, die ich bisher genommen habe, keine Frage.
Vor allem was Suchtverhalten, Nachlegedruck, totaler Kontrollverlust und Toxizität angeht, kommt kaum etwas anderes in die Nähe.
Alkohol ist wirklich Teufelszeug und das sage ich nicht schnell über eine Droge.
Im Vergleich dazu ist Cannabis wirklich gar nichts.

Der Beitrag wurde bearbeitet von kleinerkiffer84 am Aug 15 2017, 20:07 Uhr.


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


10 Seiten < 1 2 3 4 5 > » 
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 26th April 2018 - 23:58
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!