Salvia Forum

( Für Mitglieder: Zur Anmeldung | Für Gäste: Zur Registrierung )


5 Seiten « < 3 4 5 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Wer Hat Gott Erschaffen?

post Mar 5 2016, 14:15
Beitragslink: #61


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 848
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





Du kannst mit logischen Unmöglichkeiten keine Wissenschaft betreiben.
Rückwärtslaufende Zeit, nicht vergehnde Zeit - also eine nicht vorhandene Zeit (ein absolut statischer Zustand) sind alles vorstellbare, nicht unlogische, sogar gut berechnbare Dinge.

Aber Du kommst einfach nicht drum rum, das erstens alles Beobachtete und Gedachte nur Abbilder und Kategorisierungen der Realität sind und eben nicht die Realität an sich, Du also Wissenschaft nicht über Denk - und Wahrnehmbares betreiben kannst sondern nur über bereits Gedachtes und Wahrgenommens und das zweitens die Existenz der Welt an sich einen Grund haben muss der zwingend ausserhalb des denk -und beobachtbaren Horizontes liegt.

Es ist logisch unmöglich das etwas ohne geworden zu sein Existiert und es logisch genauso unmöglich das etwas ohne Ursache (für die es keine weitere Ursache gibt) ensteht.
Da die Welt nunmal da ist kann das nur heissen das unsere Logik unvollständig, unser meschlicher Verstand unzureichend ist.
Wenn dem so ist gibt es einen Bereich den wir nicht fassen können und genau da hört Wissenschaft auf.

Da führ auch kein LSD hin. Das ist als wolltest Du Dir ein weisses Schwarz vorstellen oder Du vor hättest Wissenschaft über den Bau von Dreiecken ohne Ecken zu betreiben biggrin.gif

Wissenschaft beschreibt nun das eckenlose Dreieck, die Existenz, bzw. auch nur das was wir davon Erkennen (sinnlich wahrnehmen und denken) können sie wird es aber niemals erklären können.

Auch eine Weltformel die evtl. mal gefunden wird wird nur beschreiben aber nichts erklären dry.gif Da sind sich die Physiker auch ziemlich einig.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Mar 5 2016, 14:59 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 5 2016, 15:18
Beitragslink: #62


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 553
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Alter: 55
Aus: NRW





es geht nicht um vorstellungen oder denken, sondern um direkte sinneserfahrungen.
du zb kannst meine erfahrungen dazu überhaupt nicht beurteilen, ja dies als erdachtes zu interpretieren ist für mich aus meiner sicht dazu lächerlich.
das ist zb auch eine heute allgemeine fehleinschätzung, dass psychedelische erfahrungen bzw bewußtseinserweiterung mit denken gleichgesetzt wird, anders denken, besser gedanklich verstehen zu können.
tatsächlich geht es dabei im wesentlichen um direkte sinnliche wahrnehmung, um wahrnehmungen wo die subtile welt eine wesentliche rolle spielt.
du in deinem körper zb hast auch die möglichkeit mit verbundenen augen deine direkte umgebung in der du dich befindest optisch wahrzunehmen, und zwar genau so klar wie mit deinen physischen augen.
quasi exakt so eine erfahrung hab ich beim holotropem atmen gemacht, und da willst du mir einreden du könntest dies besser beurteilen als ich??
tut mir leid, aber du hast keine ahnung wovon du redest, bzw schreibst. wink.gif
----------
du kannst dir ja mal vergangene posts von mir hier durchlesen, ich hab etliche beiträge darüber geschrieben.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 5 2016, 21:27
Beitragslink: #63


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 848
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





???

Natürlich kann ich behaupten das Du auch kein eckenloses Dreieck wahrnehmen kannst wenn Du unter LSD Einfluß stehst.
Edit
Natürlich kannst Du unter LSD ein tatsächliches Dreieck wahrnehmen das eckenlos erscheint aber das ist genau der Unterschied zwischen Erscheinung und dem Ding an sich.
Das Ding an sich ist und bleibt ein Dreieck aber Deine Wahrnemung ist nicht die Wahrnehmung eines Dreiecks.Edit ende
Wenn es keine Ecken hat was Du wahrnimmst ist es einfach kein Dreieck, so einfach ist das. Die Difintion von Dreieck ("hat 3 Ecken") ändert sich nicht weil Du LSD zu Dir genommen hast. Maximal die Idee das es soetwas geben könnte könnte auftreten, nicht aber die tatsächliche Wahrnehmung (das Bild davon) eines solchen Gegebnstandes.

Du kannst keine Wissenschaft nur mit Sinneserfahrungen betreiben.
Du kannst Dich auf die empiristische Seite Stellen und behaupten das nur über Dinge die zuerst über die Sinne in Dein Bewusstsein kamen Wissehnschaft betrieben werden kann, weil im Verstand nichts ist was nicht zuerst über die Sinne da hinein kam.

Aber damit kannst Du doch allein keine Wissenschaft betreiben.
Du kannst Beobachten und sinnlich wahrnehmen das Schwerkraft existiert. Eine Regel, eine Kraft aus dieser Beobachtung zu konstruieren geht aber nur wenn über diese Beobachtung dann nachgedacht wird.
Jeder gesunde Vogel wird sich empirisch viel besser noch als wir Menschen (er hat einfach besser Sinne dazu) mit dem Phänomen der Schwerkraft auskennen, eine Idee der Schwerkraft wird er aber nicht haben (wahrscheinlich, ich will die Vögel nicht unterschätzen), er betreibt keine Wissenschaft davon, er denkt darüber nicht nach (nehme ich an).

Und selbst wenn Du recht hätteste sagst Du selber das Deine Wahrnehmungen von aussen, von anderen nicht wahrnehmbar sind.
Sie sind subjektiv, nicht falsifizierbar und nur für Dich gültig und auch darum natürlich keine Wissenschaft.

Und nochmal: Wahrnehmeungen und Sinneseindrücke sind Eindrücke (von etwas in etwas) aber eben nicht das was Eingedrückt wird (wenn Du einen Tisch anschaust schaust Du nimals das Ding an sich an, den Tisch in der Realität Du kannst immer nur das Abbild, die Erscheinung das Deine Sinne zu Deinem Bild in Deinem Kopf zusammenfüghen betrachten und wahrnehmen, Du siehst nur den Eindruck aber nie das was den Eindruck macht), was auf der Seite des Eindruck hinterlassenden ist die nicht eingedrückt wird hinterlässt keinen Eindruck, gehört aber zu dem Ding dazu. Drückst Du eine Münze in Knete wird eine Seite abgebildet aber Du hast vom Eindruck her keine Möglichkeit zu wissen wie die Münze tatsächlich, vollständig aussieht. Soetwas kann nur der Verstand leisten, wenn er an anderer Stelle den Abdruck der anderen Münzseite findet und aus der Analogie das Stärke und Durchmesser die selben sind schliesst das es sich um das selbe Ding in der Welt handelt. Gibt es dummerweise nirgendwo den Eindruck der Rückseite hast Du keine Chance das Ding jemals vollständig zu beschreiben.

Du hast gesagt Relegion und Wissenschaft seien das selbe. Nur dem habe ich wiedersprochen.
Ich sage nicht das Du lügst und vielleicht Eindrücke haben kannst die ich nicht habe, ich sage nur dass das keine Wissenschaft ist.

Du kannst auch einfach einen anderen Wissenschaftsbegriff haben als ich und sagen Spekulation sei Wissenschaft und der Versuch per Definition nicht zu formuliernde Dinge zu formulieren sei Wissenschaft (für mich hört Wissenschaft da auf und Religion fängt an).
Dann haben wir einfach einen verschiedenen Begriff von Wissenschaft.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Mar 14 2016, 07:49 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 9 2016, 02:43
Beitragslink: #64


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 537
Mitglied seit: 2.Nov 2009
Alter: 28





Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 9 2016, 03:58
Beitragslink: #65


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 848
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 38





Sehr schön biggrin.gif

Hier nochmal eine Vorleseung von Prof. Hans-Peter Dürr (ja Wikipedia hat durchaus Wert wink.gif )





Auch diese TV -Sendung ist sehenwert:



Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Mar 9 2016, 06:37 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


5 Seiten « < 3 4 5
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 25th February 2017 - 19:43
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!