Designerdrogen (rcs) @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

63 Seiten « < 61 62 63 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Designerdrogen (rcs), Gefahren und Potentiale!

post May 26 2016, 10:10
Beitragslink: #931


Verdeckter Ermittler
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 1,440
Mitglied seit: 15.Jan 2007






Nicht dass ich wüsste. 5mg ist aber wirklich erstaunlich wenig.
Wir haben uns früher in der Regel bei 10-15mg bewegt, wenn ich mich richtig erinnere. Bei Treffen haben wir auch mehrere Tage hintereinander getrippt ohne dass sich das verstärkt hat. Eine sehr schöne Erfahrung war ein 2c-e Trip am Tag nach einem Pilztrip. Es gab intensive Optiken ohne allerdings die Gedanken zu verschieben.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post May 26 2016, 11:38
Beitragslink: #932


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 914
Mitglied seit: 18.Sep 2013
Alter: 39
Aus: BY





Der Unterschied zu der höheren Dosis machte sich hauptsächlich in der kürzeren Wirkdauer bemerkbar, aber kaum in der Intensität, welche immer noch überwältigend war. Eine faszinierende und unberechenbare Substanz.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post May 28 2016, 12:44
Beitragslink: #933


Salvia Meister
***

Gruppe: Members
Beiträge: 405
Mitglied seit: 20.Jul 2010
Alter: 29





Bei 2 C-E habe ich schon öfter von Personen gehört die bei geringeren Dosen mehr abfahren als bei höheren. Gerade die von dir beschriebenen 5mg scheinen da sehr intensiv zu sein.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post May 28 2016, 16:51
Beitragslink: #934


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 914
Mitglied seit: 18.Sep 2013
Alter: 39
Aus: BY





Mehr wùrde ich nicht sagen, aber fast identisch. 10mg waren ein breakthrough experience , bei dem ich die Intensitàt mit 100% bewerten wùrde, also nicht zu steigern, während 5mg immer noch ca. 95%ig waren. Auf Pilzen ist es nicht so abgegangen, auch nicht bei höherer Dosierung. Ich kann verstehen, warum Shulgin die Substanz als "overly intense" bezeichnet. Definitiv kein Spielzeug, sondern ein wertvolles Mittel für erfahrene Psychonauten. Faszinierend finde ich auch das Nichtvorhandensein eines Hangovers, stattdessen ein angenehmes leichtes "Nachleuchten" fùr mehrere Tage.

Der Beitrag wurde bearbeitet von hand am May 28 2016, 16:55 Uhr.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 8 2016, 18:58
Beitragslink: #935


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 32
Mitglied seit: 3.Jun 2016
Alter: 34





heyho, hab mich hier mal durch gelesen durch den beitrag und hab da eine frage:
aus den berichten ausm bekanntenkreis hörte ich 2c-e soll im nachgang iwie bad sein, runterkommen bzw der nächste tag soll tlw echt fies sein wie habt ihr das erlebt?
2cb finde ich in kleinen dosen mit emma und schnellem ganz funny, auch nächsten tag nicht bad.
wirklich eckelig bisher fande ich nur dom und 25i habs mitm 2ce aber nich probiert weil iwie alle meinten lass es, lieber dicken guten tropfen(und da sage ich nie nein)
mfgundso

Der Beitrag wurde bearbeitet von FullOnStampfe am Jun 8 2016, 18:59 Uhr.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 11 2016, 21:56
Beitragslink: #936


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 19
Mitglied seit: 18.Jun 2016
Alter: 31





Welche RC-DMT kommt denn im Moment an das echte DMT ran?
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 14 2016, 14:56
Beitragslink: #937


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 19
Mitglied seit: 18.Jun 2016
Alter: 31





Niemand ne Idee?
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
Siebenstein
post Sep 6 2017, 17:49
Beitragslink: #938


Unregistered











Kennt ihr gute seriöse shops? Weiß nicht wem man da vertrauen kann.
Go to the top of the page
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 24 2018, 13:27
Beitragslink: #939


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Mitglied seit: 13.Dec 2017
Alter: 28





Hallo,

Eine, mir noch nicht lange bekannte, RC ist das 1P-LSD. Es soll im Körper zu LSD verstoffwechselt werden (unter Abspaltung von Propionsäure) und ist meines Wissens in vielen Ländern legal. Ich habe noch nie LSD/1P-LSD eingenommen, kann mir aber gut vorstellen, dass 1P-LSD nicht schädlicher ist als normales LSD.

Eine Gefahr die bei RCs immer auftreten kann (vielleicht wurde es hier schonmal erwähnt), zumindest dann, wenn man sie online bestellt, ist die Polizei, welche, sollte sie erfahren, dass eine Person RCs besitzt/gekauft hat, nicht selten einen Verstoß gegen das BtMG bei eben solchen Personen vermutet. Kommt aber bestimmt nur sehr selten vor, dass die dann jemanden Zuhause besuchen wegen RCs.

Gruß
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 20 2018, 19:25
Beitragslink: #940


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,288
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Hat hier jemand Erfahrungen mit 4-HO-MET?
Ich möchte bald mal eine Reise damit unternehmen und bin noch am googeln, welche Konsumform die geeignetste ist.

Die gängige Form ist die orale Einnahme, jedoch ist es lt. 2 Quellen auch vaporisierbar.
Mir persönlich wäre vaporisieren am liebsten, dort wird die Wirkung als "kurz und heftig" beschrieben, wohingegen die Wirkung oral wellenförmig und bis zu 9 Stunden dauern soll.
Jetzt gibt es noch den Haken, dass ich nicht ohne weiteres feststellen kann in welcher Form mein 4-HO-MET vorliegt.
Als freie Base scheint es gut dampfbar zu sein, als Fumarat ebenfalls, doch bei HCl gehen die Meinungen auseinander.

Natürlich möchte ich nichts verschwenden und im Zweifelsfall nehme ich es oral, denn dass funktioniert sicher.
Zuvor würde mich aber trotzdem noch interessieren, ob schon jemand 4-HO-MET verdampft hat und wie der Trip war.
Insgesamt findet man über dieses Tryptamin kaum etwas, auch im englischsprachigen Raum ist es nicht sehr bekannt.

Ich bin neugierig inwiefern sich an 4. Stelle substituierte Tryptamine von jenen unterscheiden die an 5. Stelle substituiert sind, welche Eigenheiten die haben.
Bin gespannt ob das auch so ein derbes Programm fährt wie 5-MeO-DMT. biggrin.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von kleinerkiffer84 am Aug 20 2018, 19:43 Uhr.


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 20 2018, 19:33
Beitragslink: #941


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,288
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Und noch eine Frage zu Tryptaminen interessiert mich brennend:
Ich suche jemanden der sowohl 5-MeO-MiPT als auch 4-HO-MiPT selber kennt und mehrfach genommen hat.
Worin unterscheiden sich die beiden Substanzen konkret?
(soweit man das in menschliche Worte fassen kann)

5-MeO-MiPT hat ja durch seine Substitution an 5. Stelle diese typische Energiekomponente. Was passiert wenn Methylisopropyltryptamin nun an 4. Stelle mit einem Hydroxid substituiert wird?
Kann man sich den Unterschied in etwa so vorstellen, wie zwischen N,N-DMT und 5-MeO-DMT, dass alleine durch die Substitution eine absolut andere Wirkung entsteht?


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 15 2018, 21:35
Beitragslink: #942


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 18
Mitglied seit: 29.Sep 2018
Alter: 34





Findest du denn, dass es zwischen dmt und 5meo "eine absolut andere wirkung" gibt? Wenn man dass im vergleich mit anderen psychotropika sieht, wohl eher marginal oder ;)
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 15 2018, 22:03
Beitragslink: #943


Salvia Meister
***

Gruppe: Members
Beiträge: 377
Mitglied seit: 12.Aug 2010
Alter: 34
Aus: Süd-Ost-Ba-Wü





QUOTE(k3lvinGrad @ Oct 15 2018, 22:35)
Findest du denn, dass es zwischen dmt und 5meo "eine absolut andere wirkung" gibt? Wenn man dass im vergleich mit anderen psychotropika sieht, wohl eher marginal oder wink.gif
*



Lies mal hier im Forum die Tripberichte von kk84 zu den beiden Substanzen und Du wirst sehen, dass er in der Tat "eine absolut andere Wirkung" feststellt.


--------------------
God Is Alive And Well In A Sugar Cube
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


63 Seiten « < 61 62 63
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

2 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 20th October 2018 - 10:23
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!