Baumsamen @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Baumsamen

post Jan 16 2018, 14:47
Beitragslink: #1


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,038
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40





Hi,

heute kamen diese Samen:

Original: https://i.imgur.com/d9AK5TX.jpg

Plan ist sie in feuchte Kokoserde zu setzen und ihnen bei Überwinterungstemperatur 2 - (derzeit auch mal knapp über) 10 Grad Zeit zu gönnen.

Mit etwas Glück sollte im Frühling doch etwas spriesen?

Das eine oder ander Bäumchen soll ein Bonsai werden, ausserdem soll die eine oder Pflanze die für indooruntauglich gehaten wird indoor gehalten werden um mir zu zeigen was genau passiert und ob es wirklich keine Chancen gibt.

Wenn jemad Tipps hat, va. erstmal für die Keimphase bin ich dankbar.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 15 2018, 16:57
Beitragslink: #2


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,038
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40





Die Kiefern hatte ich nur ca. 3 Wochen am kühlen Fenster, seit ca. 10 Tagen stehen sie vor einem molligen Terrarium, bekamen dort auch etwas Licht.
Heute tut sich tatsächlich etwas, der erste Keim biggrin.gif

"Chinesische Kiefer", Pinus tabuliformis

Original: https://i.imgur.com/9soNcpo.png


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 15 2018, 23:08
Beitragslink: #3


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 581
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Alter: 57
Aus: NRW





ich glaub dir würde eine reportage, die ich mal ca 1992 per videorekorder aufgezeichet hatte, und die ich eben öfter sah, sehr gefallen.

in deutsch ausgesprochen hieß (oder heißt) "wotel hill", ein ort, wo quasi aussteiger auf der cape york halbinsel auf australien leben.
am pasco (fluß)
eine vielleicht gefundene niesche damals war's auch baumsamen zu sammeln, und diese an baumschulen weiter im süden zu verkaufen.

---------------
von der gegend kann man sich derzeit über tv aber auch über eine andere sendereihe (sogar) einen sehr schönen optischen überblick verschaffen.
auf DMAX --> goldrausch in australien, spielt landschadtlich quasi auf exaktem boden.

die damalige reportage hieß glaub nur "wattl hill" (oder so ähnlich)
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 16 2018, 20:24
Beitragslink: #4


Salvia Meister
***

Gruppe: Members
Beiträge: 358
Mitglied seit: 12.Aug 2010
Alter: 34
Aus: Süd-Ost-Ba-Wü





Das Foto mit der Schlange ist super biggrin.gif
Ist sie an dem Keim interessiert, an Dir oder an der Kamera? smile.gif


--------------------
God Is Alive And Well In A Sugar Cube
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 20 2018, 01:01
Beitragslink: #5


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,038
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40





QUOTE(Acinonyx @ Feb 16 2018, 21:24)
Das Foto mit der Schlange ist super biggrin.gif
Ist sie an dem Keim interessiert, an Dir oder an der Kamera? smile.gif
*



Die kommt "frisch" aus der Überwinterung und durfte noch nicht fressen, hat seit Ende November nix gehabt. Da sie ohnehin ein giriger Fresser ist kommt sie sofort aus dem Versteck wenn sich was bewegt.
Es ist also der Bewegungsreiz auf den sie anspricht.


Hab das in in der Hoffnung auf ein interessanteres Bild aber ausgenutzt und mir etwas Zeit gelassen mit dem "Zurechtrücken" der Schale, darum steht die auch so schief.


Hat funktioniert biggrin.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Feb 20 2018, 01:06 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 21 2018, 19:02
Beitragslink: #6


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,038
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40





Als die Samenhülle nun endlich abfiehl (ok,ich hab gestern etwas nachgeholfen) war ich tatsächlich überrascht das es kein Keimblattpaar gibt sondern sofort Nadeln.

Ist aber eigentlich doch klar, kommen Nadeln entwicklungsgeschichtlich doch vor den Blättern smile.gif

Original: https://i.imgur.com/KeBLREI.png

Original: https://i.imgur.com/NIgDzPg.png


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 26 2018, 17:45
Beitragslink: #7


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,038
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 40





Die Keimquote ist völlig ausreichend, zwar doch einige Tage Unterschied aber nach und nach zeigen sich auch die "Geschwister". Bei den Ahornen werd ich wohl mit weit mehr Ausfällen rechnen müssen.

Original: https://i.imgur.com/W2cwb76.jpg

Indoor hatte ich übrigens mit wildem Efeu (im Hintergrund) merkwürdigerweise oft Probleme, er wuchs nicht an, starb zwar lange nicht ab machte aber nie Anstalten zu wachsen.
Diese Ranke, Mitte Januar von einer alten Pflanze im Wald geschnitten freute sich schon nach 14 Tagen über den "frühen Sommereinbruch" und zeigte frisches Grün.
Inzwischen treibt er an allen Enden und die hochstehnden letzten 2 Blätter sind bereits komplett neue Pflanzenteile.


Auch die Himalayakiefern (Pinus roxburghii) zeigen sich:

Original: https://i.imgur.com/36hkuiJ.jpg

Ich liebe übrigens Tetrapacks, sie werden natürlich verkleidet wenn etwas dauerhaft darin bleibt smile.gif



--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 20th September 2018 - 08:26
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!