T.pach.,t.peru.,t.peru.(lurin Valle),lo.w. @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

13 Seiten < 1 2 3 4 5 > »  
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> T.pach.,t.peru.,t.peru.(lurin Valle),lo.w., langfristiger Growbericht, Saataufzucht

post Oct 16 2015, 00:13
Beitragslink: #31


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,617
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(Herr von Böde @ Oct 15 2015, 23:31)
Ja, Problem ist bei Ebay, Amazon etc. sind fast nur noch LED -Röhren zu finden.
Bin auf der Suche nach der "Osram Lumilux Leuchtstoffröhre 865 Daylight 18 Watt 60 cm"

Ja, das passt.

L-Lampen habe ich noch alle bei einem lokalen ElektroGROSSHändler geholt. Die toppen in der Regel typische onlinepreise immer noch bei weitem und verkaufen Scheiß erst gar nicht, weil ihre Kunden kein Baumarktpublikum ist, sondern Elektrofirmen.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 16 2015, 23:17
Beitragslink: #32


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 924
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 39





Bei den Lophophora williamsii zeichnen sich erste Probleme ab, die nicht auf Trockenheit zurückzuführen sind:

Bild: http://i.imgur.com/kcohEcC.jpg

Bild: http://i.imgur.com/HqP8wpH.jpg

In den der rechten oberen Ecke macht sich offenbar Schimmel breit, es sind sicher keine Kalkablagerungen - wie man auf den ersten Blick evtl. annehmen könnte- da mit abgekochtem Wasser gesprüht wird und die beiden anderen Behälter frei davon sind, abgesehn davon ist mir heut Mittag noch nichts davon aufgefallen.
Hab das nach dem Foto erstmal so großzügig wie möglich entfernt aber wenn mir niemand etwas anderes sagt wird wohl oder übel morgen Pikiert.
Würde die Kleinen dann zunächst mal auf reines Vermiculite setzen.
Gehe aber insgesamt davon aus das es händelbar ist.

Am besten gefallen eindeutig die T.peru. L.v.:

Bild: http://i.imgur.com/S0BQyVd.jpg

auch wenn es 2-3 sehr eng stehende Paare gibt, evtl. gute Kandidaten für Pfropfexperimente smile.gif

Bei den gemischt gesäten gibt es da natürlich noch mehr solcher Kandidaten,
ärgere mich doch sehr über diesen vermeidbaren Fehler:

Bild: http://i.imgur.com/JI9XNNE.jpg

Bild: http://i.imgur.com/YGwvXOk.jpg


Gesprüht wird nur noch 2x tgl. das scheint gut zu reichen.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 16 2015, 23:22
Beitragslink: #33


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,617
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





Ich würde mit Chinosol weiter besprühen.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 16 2015, 23:37
Beitragslink: #34


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 924
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 39





Ok, sollte es in der Apo wohl geben, falls nicht, wie sähe es denn mit einer 2%igen Clotrimazol Salbe aus ? Wenn man die entfettet bekäme und in Lösung gebracht...
Wobei das wohl recht aufwändig wäre...
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 16 2015, 23:45
Beitragslink: #35


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,617
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(Herr von Böde @ Oct 16 2015, 23:37)
Ok, sollte es in der Apo wohl geben, falls nicht, wie sähe es denn mit einer 2%igen Clotrimazol Salbe aus ? Wenn man die entfettet bekäme und in Lösung gebracht...
Wenn dann reines Clotrimazol. Habe zwar welches hier im Kühlschrank, doch Prob ist aber, dass ich die Verträglichkeit mit Kakteen nicht kenne. Chinosol hatte in der Kakteenzucht einen hohen Stellenwert, die Verträglichkeit ist sicher. Mir ist hierbei nicht wohl bei Experimenten, von denen ich nicht weiß, wie sie ausgehen. Sonst kannst du sie gleich für eine Stunde bei 200°C in den Backofen stecken wink.gif


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 16 2015, 23:56
Beitragslink: #36


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 924
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 39





QUOTE(hogie @ Oct 17 2015, 00:45)
[... die Verträglichkeit ist sicher. Mir ist hierbei nicht wohl bei Experimenten, von denen ich nicht weiß, wie sie ausgehen. Sonst kannst du sie gleich für eine Stunde bei 200°C in den Backofen stecken wink.gif
*



biggrin.gif
ich wage zu behaupten da den Ausgang voraussagen zu können :-) (200 Grad Backofen)

Experimentieren ist auf Dauer auch ehr öde wenn man den Ausgang vorher kennt tongue.gif

Aber Du hast natürlich trotzdem völlig Recht, mit meinen 7 Kleinen will ich das Risiko auch nicht unbeding, da würd ich wohl auch ehr umtopfen und das Substrat wechseln.
War also nur so ein Gedanke... Zumal Chinosol gut zu bekommen sein dürfte. smile.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Oct 16 2015, 23:58 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 17 2015, 01:02
Beitragslink: #37


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,617
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(Herr von Böde @ Oct 16 2015, 23:56)
ich  wage zu behaupten da den Ausgang voraussagen zu können :-) (200 Grad Backofen)

mrgreen.gif

QUOTE(Herr von Böde @ Oct 16 2015, 23:56)
da würd ich wohl auch ehr umtopfen und das Substrat wechseln.
War also nur so ein Gedanke... Zumal Chinosol gut zu bekommen sein dürfte.  smile.gif

Das klingt gut, denn Chinosol alleine taugt bei einem richtigen Schimmelbefall als Fungizid ganz sicher nicht mehr. Leider scheint man Chinosol nicht mehr billig für diesen Einsatz zu bekommen. Bleiben halt die teuren Chinosol-Tabletten aus der Apotheke (kein Neo-Chinosol).

Der Beitrag wurde bearbeitet von hogie am Oct 17 2015, 01:04 Uhr.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 17 2015, 06:46
Beitragslink: #38


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 868
Mitglied seit: 18.Sep 2013
Alter: 38





QUOTE
Würde die Kleinen dann zunächst mal auf reines Vermiculite setzen.

Ich würde ein luftigeres Substrat wählen, Vermiculite pappt zu sehr.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 17 2015, 07:32
Beitragslink: #39


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 924
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 39





Ja, sehe ich eigendlich genauso.
Leider komme ich heute unmöglich dazu bzpw. Bimssand zu organisieren und ich möchte ehr rasch handeln.
Wie wärs mit ner Vermiculite/Perlit-Mischung?

Oder dann doch besser bis Montag warten und auch gleich passende Töpfe besorgen, hab nämlich auch noch keine Idee worein ich umpflanze. Bisher läufts auf eine wieder gemeinsam bewohnte Heimchendose hinaus (hat aber evtl. den Vorteil das ein erneutes Bespannen mit Folie leichter ist...) ?

unsure.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Oct 17 2015, 07:34 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 17 2015, 16:33
Beitragslink: #40


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 924
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 39





So, werde jetzt mal beginnen, hab versucht ne gangbare Perlite/vermiculitemischung herzustellen, so nach Gefühl halt.
Schicht (in der Heimchendose) ist evtl. 3cm dick (möchte ja schon schnellstmöglich ner vernünftige mineralische Kakteenerde darunter bringen...), hab kleine Vertiefungen gemacht und werd die flach "auszuhebenden" Pflanzen ( gehe jetzt mal davon aus das die noch keine Wurzeln über 1,5 cm in der Tiefe haben- sonst bitte jetzt HALT schreien mrgreen.gif - naja, werds bei der ersten ja sehen) mit möglichst wenig Ursprungsmaterial einfach dort hineinsetzen, besprühen und zunächst mal wieder mit Folie bespannen.
Chinosol war natürlich nicht -gar nicht, auch kein Neochinosol- zu bekommen, hätt ja jetzt gern alles mal profilaktisch einesprüht sad.gif

Drückt die Daumen smile.gif

Fotos wohl erst später am Abend.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Oct 17 2015, 18:58 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 17 2015, 17:08
Beitragslink: #41


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,617
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(Herr von Böde @ Oct 17 2015, 16:33)
Chinosol war natürlich nicht -gar nicht, auch kein Neochinosol- zu bekommen, hätt ja jetzt gern alles mal profilaktisch einesprüht  sad.gif

Das wundert mich. Selbst wenn es eine Apotheke nicht lagernd hat, so der Pharmgroßhandel, der die Apotheken teils mehrmals täglich beliefert, es mit Sicherheit auf Lager. Die war bloß zu faul. Selbst in der City ist mir aufgefallen, dass Apotheken immer weniger auf Lager halten. Ich habe schon ziemlich stranges Zeug geholt, auch Injektionslösungen. laugh.gif Ein paar Stunden später kann man die bestellten Medikamente dann abholen.

Wenn du es bekommst, nicht vergessen: Chinosol nicht mit Metall in Verbindung bringen, in demin. (!) Wasser lösen und abfiltrieren, weil die Hilfsstoffe zum Tablettenpressen (Die sonstigen Bestandteile sind Talkum, Macrogol 6000, hochdisperses Siliciumdioxid) dir sonst deinen Sprüher verstopfen.

Der Beitrag wurde bearbeitet von hogie am Oct 17 2015, 17:09 Uhr.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 17 2015, 17:18
Beitragslink: #42


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 924
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 39





QUOTE(hogie @ Oct 17 2015, 18:08)
QUOTE(Herr von Böde @ Oct 17 2015, 16:33)
Chinosol war natürlich nicht -gar nicht, auch kein Neochinosol- zu bekommen, hätt ja jetzt gern alles mal profilaktisch einesprüht  sad.gif

Das wundert mich. Selbst wenn es eine Apotheke nicht lagernd hat, so der Pharmgroßhandel, der die Apotheken teils mehrmals täglich beliefert, es mit Sicherheit auf Lager. Die war bloß zu faul. Selbst in der City ist mir aufgefallen, dass Apotheken immer weniger auf Lager halten. Ich habe schon ziemlich stranges Zeug geholt, auch Injektionslösungen. laugh.gif Ein paar Stunden später kann man die bestellten Medikamente dann abholen.

Wenn du es bekommst, nicht vergessen: Chinosol nicht mit Metall in Verbindung bringen, in demin. (!) Wasser lösen und abfiltrieren, weil die Hilfsstoffe zum Tablettenpressen (Die sonstigen Bestandteile sind Talkum, Macrogol 6000, hochdisperses Siliciumdioxid) dir sonst deinen Sprüher verstopfen.
*



Ja, die Apo hat bestellt (war in 3 Apotheken ^^ -hab die im Umkeis von 300m um mich herum...), Wochentags finden tasächlich 2 Belieferungen tgl.statt, heute war um 12:30 bzw. 13:00 Ladenschluss... manchmal denk ich tatsächlich ich wohn auf nem Dorf cwy.png

Danke für den Tipp wegen des Filtrierens.

Demin. Wasser hatte Aldi heut im Angebot, 5l-1,28- hab da mal zugeschlagen biggrin.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Oct 17 2015, 17:27 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 17 2015, 22:08
Beitragslink: #43


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 924
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 39





Wie versprochen nochmal Bilder nachgeliefert:

Bild: http://i.imgur.com/DY9YiJ9.jpg

Der Boden hat übrigens keine 3 cm....

für die Heimchendosen gibts schönerweise die passenden Clipdeckel:

Bild: http://i.imgur.com/TefBdlG.jpg


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 19 2015, 00:04
Beitragslink: #44


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 924
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 39





Noch leben sie alle, so schwer verletzt das er sofort einschrumpelt wurde offenbar keiner. smile.gif
Wenn das so bleibt werd ich wohl in 7-10 Tagen wieder die Abdeckung versuchsweise weglassen.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Oct 19 2015, 00:38 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Oct 20 2015, 15:49
Beitragslink: #45


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 924
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 39





Gott sprach es werde Licht:

Bild: http://i.imgur.com/cCSbsAM.jpg

Bild: http://i.imgur.com/ifcplmV.jpg


...und irgendetwas hat gehorcht biggrin.gif


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


13 Seiten < 1 2 3 4 5 > » 
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 19th November 2017 - 14:55
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!