Frage Zu Zippo-benzin @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

2 Seiten  1 2 > 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Frage Zu Zippo-benzin

blink
post Jul 7 2006, 20:40
Beitragslink: #1


Unregistered











hi, ich wollt mal fragen ob das original zippo feuerzeugbenzin rückstandsfrei verdampft. ich wollte es für eine extraktion benutzen. vielleicht hat jemand von euch gerade was zuhause oder weiss so bescheid darüber.
würde mich über jede info freuen.

viele grüsse

blink
Go to the top of the page
+Quote Post
hogie
post Jul 7 2006, 20:48
Beitragslink: #2


Unregistered











QUOTE(blink @ Jul 7 2006, 21:40)
ich wollte es für eine extraktion benutzen...

Falls Du ein wenig mehr erzählst, kann man vielleicht auch was besseres empfehlen. Irgendwelche Endprodukte würde ich niemals nehmen, weil die Hersteller jederzeit die Zusammensetzung ändern können. So gibt es z.B. Persil und Maggi-Würze schon ewig, doch die Zusammensetzung wurde mehrfach grundlegend umgekrempelt.

Falls es Benzin sein soll, gibt es je nach erforderlicher Reinheit z.B. Waschbenzin oder Wundbenzin recht preiswert. Alle Substanzen aus der Petrochemie sind übrigens ein Greuel, weil es fürchterliche Lösungsmittelgemische sind blink.gif
Go to the top of the page
+Quote Post
post Jul 7 2006, 20:52
Beitragslink: #3


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 976
Mitglied seit: 1.Oct 2005






ich denke eher das es darum geht "reines" salvinorin zu gewinnen. Wozu man naptha braucht. Das ist im Prinzip Feuerzeugbenzin. Hab ich auch verwendet, ging ganz gut, optisch zumindest. Chemisch kann ich es nicht nachprüfen. aber habe relativ weißes Pulver erhalten.

Jedoch war mir auch egal wieviel Rückstände bleiben, habe das Salvinorin ja nicht zum Konsum gewonne smile.gif

Grüße bye.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von AliceD am Jul 7 2006, 20:53 Uhr.


--------------------
Jede Generation erhält die Jugend die sie verdient hat.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
blink
post Jul 7 2006, 21:14
Beitragslink: #4


Unregistered











danke für die flotten antworten:
ich wollte ein paar säure-base extraktionen machen und dafür naphta benutzen. ist auch nicht zum konsum gedacht, sondern mal wirklich für anschauungszwecke, es interessiert mich diese vorgänge zu beobachten.

@CC: du hast salvinorin extrahiert? alle achtung, hatte ich auch mal vor. wieviel gr salvia blätter hast du benutzt? kannst du evtl fotos posten? würde mich sehr interessieren.

viele grüsse

blink
Go to the top of the page
+Quote Post
hogie
post Jul 7 2006, 21:26
Beitragslink: #5


Unregistered











QUOTE(blink @ Jul 7 2006, 22:14)
danke für die flotten antworten:
ich wollte ein paar säure-base extraktionen machen und dafür naphta benutzen.

Wundbenzin kommt Naphta sehr nahe. Gibt es in jeder Apotheke zu fairen Preisen.
Go to the top of the page
+Quote Post
post Jul 7 2006, 21:42
Beitragslink: #6


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 976
Mitglied seit: 1.Oct 2005






habe 50gr blattmaterial zum extrahieren gehabt, dementsprechend kam auch weniger "reines" Salvinorin dabei heraus. Hat mich am ende ca. 1,5l IPA und 2-3 flaschen Benzin gekostet. Aber den versuch war es Wert smile.gif

Mache morgen mal Bilder vom Ergebniss.

Inwiefern das Salvinorin nun rein ist kann ich so nicht sagen, 100% sind es keinesfalls. Eine Kristallisierung würde da mehr ergeben, aber das ist mir dann doch zuviel smile.gif

Grüße bye.gif

Und Hogie, danke für den Tipp wink.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von AliceD am Jul 7 2006, 21:43 Uhr.


--------------------
Jede Generation erhält die Jugend die sie verdient hat.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
blink
post Jul 8 2006, 11:09
Beitragslink: #7


Unregistered











ok sehr gut, ich freue mich auf die bilder. vielleicht werd ich auch mal salvinorin extrahieren und kristalle entstehen lassen. mal sehen.


gruss blink
Go to the top of the page
+Quote Post
Freeky
post Jul 12 2006, 16:52
Beitragslink: #8


Unregistered











CC:
QUOTE
Mache morgen mal Bilder vom Ergebniss.


Würde auch gerne die Bilder sehen rolleyes.gif
Go to the top of the page
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0







--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 15 2006, 23:02
Beitragslink: #9


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 58
Mitglied seit: 25.Mar 2006
Alter: 38





bilder bye.gif
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 16 2006, 00:22
Beitragslink: #10


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 1,080
Mitglied seit: 11.Sep 2004






Thread wurde verschoben, da er im Off topic-Bereich nur versunken wäre und ich ihn für interessant sowie lesenswert halte. bye.gif

Gruß Loco


--------------------
"Acid is not for every brain - only the healthy, happy, wholesome, handsome, hopeful, humorous, high-velocity should seek these experiences. This elitism is totally self-determined. Unless you are self-confident, self-directed, self-selected, please abstain." - Timothy Leary
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jul 16 2006, 20:08
Beitragslink: #11


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 538
Mitglied seit: 3.Jul 2004






Ich habe auch mal Salvinorin A mit Feuerzeugbenzin isoliert. Allerdings habe ich es vorher destilliert, damit es rückstandsfrei verdunstet.

Grüße

Ramses
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Aug 31 2017, 23:34
Beitragslink: #12


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 56
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Alter: 23





Wie kann man denn Wundbenzin so destillieren, dass es rückstandslos verdunstet?
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Sep 1 2017, 12:27
Beitragslink: #13


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,617
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(Siebenstein @ Sep 1 2017, 00:34)
Wie kann man denn Wundbenzin so destillieren, dass es rückstandslos verdunstet?
Es gibt einfachere Möglichkeiten, die Bude in die Luft zu jagen, als Wundbenzin zu destillieren. Mit einfachen Mitteln geht das nicht. Such dir ein fertiges Mineralödestillat, das sich für deine Zwecke eignet.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Sep 1 2017, 13:21
Beitragslink: #14


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 56
Mitglied seit: 22.Sep 2016
Alter: 23





Ok wenn du sagst, dass es nicht so einfach geht. Ist es dann bedenklich normales Feuerzeugbenzin (Das meinte ich nämlich eigentlich statt Wundbenzin) als polares Lösungsmittel für Extraktionen zu nutzen? Hatte mal ein wenig auf Glas gekippt. Da war nur ein kleiner durchsichtiger Film zurückgeblieben. Könnte das gesundheitsschädigend sein?
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Sep 1 2017, 13:58
Beitragslink: #15


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,617
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





Wundbenzin hat in der Regel Arzneibuchqualität und du kannst wenigstens klar nach lesen, welche Qualitätsanforderungen jede Charge mindestens erfüllen muss. Was Feuerzeugbenzin enthält, ist völlig ungewiss. Es muss ja nur für den Einsatzzweck als Feuerzeugbenzin geeignet sein.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


2 Seiten  1 2 >
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 19th November 2017 - 14:52
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!