Futtern Im Forum @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

203 Seiten « < 201 202 203 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Futtern Im Forum, was eßt ihr?

post Nov 9 2017, 16:19
Beitragslink: #3031


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 926
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 39





Jetzt, wo Dus sagst...

Wobei die natürlich mehrmals tgl. mit Frischwasser durchgespült werden.
3x Wasserwechsel wärend des 24h Quellens und ebenfalls 3 Spülgänge tgl. wärend des 24-48h Keimens (was sich natürlich nicht immer realisiern lassen kann).

Weitere Waschung vor dem Verzehr.

Aktuell sind die bei knapp 18 Grad in 24h komplett gekeimt, Roggen braucht offenbar nicht soviel Wärme.

Aber es ist auch mehr mal ein El den ich mir irgendwo untermischen werde.
Pfundweise kann man das Zeug auch nicht essen.

Edit:

lese da grad mal etwas hinterher.
Der Infektionsweg (bezogen auf EHEC) scheint nicht so klar. In keinem Saatgut wurde der Erreger gefunden, wohl aber in den Sprossen.
Es scheint einzelne kontaminierte Chargen gegeben zu haben, auch wenn eine Familie die selbst zieht betroffen war.
Mir scheint das Risiko überschaubar. In Anbetracht der Mengen verzehrter Sprossen passiert da verschwindend wenig. Es gibt jedenfalls mehr als 10x mehr Verkehrstote, deswegen bleib ich trotzdem nicht in meiner Bude hocken biggrin.gif
Natürliche, Hygiene und ständiges Spülen und Wässern ist enorm wichtig.

Bei solchen Schlagzeilen und aufgebauschten 3500 Betroffenen (immerhin 53 Tote dann doch) muss man sich auch immmer fragen wer da Intersse daran hat die Selbstversorgung in Misskredit zu bringen.

Ich warte zB. regelrecht seit 2,5 Dekaden auf meine erste Salmonelleninfektion weil ich so wahnsinnig bin mir mindestens 1x im Monat Mouse au Chocolat zuzubereiten, mit ungegartem Eiweiss natürlich.
Mir ist wohl schonmal schlecht geworden, nach 400g, Salmonellen waren das aber nicht biggrin.gif

Ich glaube nicht das ich so wahnsinnig bin, ich lebe einfach...

Trotzdem danke für den Hinweis. Besser das im Hinterkopf zu haben.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Nov 9 2017, 17:00 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 9 2017, 18:13
Beitragslink: #3032


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,618
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(Herr von Böde @ Nov 9 2017, 16:19)
Mir ist wohl schonmal schlecht geworden, nach 400g, Salmonellen waren das aber nicht  biggrin.gif
Salmonelleninfektionen können auch so leicht verlaufen, dass sie nicht als solche bemerkt werden.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 19 2017, 18:20
Beitragslink: #3033


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,618
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





Original: https://abload.de/img/sf1iixzl.jpg

Das ist das gepökelte Schweinefilet sous vide mit Bayerisch Kraut. Das Fleisch ist butterzart und saftig. Sieht es komisch aus?



--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 20 2017, 00:24
Beitragslink: #3034


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 926
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 39





Nö, sieht gepökelt und sehr zart aus.
Kraut und Fleisch verpflichten bei mir zu Kartoffeln oder Püree.
Ich bin ja Kasslerfan, ungeräuchertes Pökelfleisch ist geschmacklich nicht so ganz mein Ding.
Mag an den Geschichten liegen die meine Oma mir als Kind erzählte über das Pökelfleisch in den Fässern des Karl Denke und Fritz Harmann und dann der intensive Schweinegeschmack und die ausgeprägte Farbe dazu weckt unschöne Assoziationen... mrgreen.gif

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Nov 20 2017, 00:36 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Nov 20 2017, 09:52
Beitragslink: #3035


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,618
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 42
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(Herr von Böde @ Nov 20 2017, 00:24)
Ich bin ja Kasslerfan, ungeräuchertes Pökelfleisch ist geschmacklich nicht so ganz mein Ding.
Das ist easy. Rauch- und andere Aromen kommen einfach mit in die Pökellake. Macht man in der Industrie heute auch nicht anders, weil das Räuchern als Konservierungsmethode heute kaum mehr nötig ist. Die Pökelfarbe finde ich allerdings schon gewöhnungsbedürftig.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


203 Seiten « < 201 202 203
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 22nd November 2017 - 04:51
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!