Cannabis Wirkt Besser Als Lopedium Akut? @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Cannabis Wirkt Besser Als Lopedium Akut?, Bei Durchfall

post Feb 19 2009, 00:09
Beitragslink: #1


Salvia Fan
**

Gruppe: Members
Beiträge: 307
Mitglied seit: 24.Jan 2009
Alter: 28
Aus: Quaoar





Ja Hallo zusammen.

Ich möchte hier eigentlich nur ein weiteres Beispiel für den medizinischen Nutzen von Cannabis zeigen.

Also seit 1 Woche leide ich unter heftigem Durchfall. der arzt hatte mir Lopedium Akut verschrieben. Habe täglich 3 Stück genommen. Hat nichts gebracht.

Gut da ich krankgeschrieben bin hatte ich viel Zeit im Bett vorm PC verbracht. Und im internet habe ich mal so aus neugierde nach dem Medizinischem nutzen von Cannabis gegoogelt. Dort stand, dass es neben Leberschäden und anderen Krankheiten auch bei Durchfall helfen soll.

Naja ausprobieren schadet ja nicht. Also schnell den "blumenhändler" angerufen und 2,5gramm bestellt.

Danach habe ich mir einen ekelhaften aber sehr wirksamen Tee zubereitet:

2,5 Gramm Cannabis Sehr klein gemahlen (fast schon zu pulver)
Das Pulver zusammen mit etwas butter für 30 minuten bei 90°C im ofen ziehen lassen.
Anschließend das Zeug aus dem Ofen in ein glas Kamilentee gegossen. Und Trinken.

Nach zwei Stunden setzten auch schon die "positiven Nebenwirkungen" ein. Alles andere als unangenehm.

Bin daraufhin schlafen gegangen.

Am nächsten Morgen war der Stuhl schon fast wieder fest! Und das einfach so übernacht. Bin echt sehr überzeugt, vom medizinischem nutzen, seit dieser erfahrung.


--------------------
Zitat von Sabine Bätzing am 12. Juni 2009:
QUOTE
so hat der mich beratende Drogen- und Suchtrat erst kürzlich wieder empfohlen, eine weitere Reduzierung des Cannabiskonsums anzustreben


Vielleicht sollte die Frau wirklich weniger kiffen um ihren Job gescheit zu erledigen




Verkaufe Hanf!


aa419
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
sallyman
post Feb 19 2009, 00:20
Beitragslink: #2


Unregistered











ich glaub da brauchen wir ein foto biggrin.gif
Go to the top of the page
+Quote Post
post Feb 19 2009, 00:36
Beitragslink: #3


Salvia Fan
**

Gruppe: Members
Beiträge: 307
Mitglied seit: 24.Jan 2009
Alter: 28
Aus: Quaoar





QUOTE(sallyman @ Feb 19 2009, 00:19)
ich glaub da brauchen wir ein foto biggrin.gif
*


Ein Foto o.O
Von meinem Stuhl??? Da hab ich zufällig kein Foto da^^


--------------------
Zitat von Sabine Bätzing am 12. Juni 2009:
QUOTE
so hat der mich beratende Drogen- und Suchtrat erst kürzlich wieder empfohlen, eine weitere Reduzierung des Cannabiskonsums anzustreben


Vielleicht sollte die Frau wirklich weniger kiffen um ihren Job gescheit zu erledigen




Verkaufe Hanf!


aa419
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 19 2009, 07:52
Beitragslink: #4


Salvia Fan
Group Icon

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 335
Mitglied seit: 17.Dec 2007
Alter: 29
Aus: dem Elbental





SALVIA-COMMUNITY.net > Salvia divinorum > Erfahrungsberichte > Cannabis Wirkt Besser Als Lopedium Akut?

moved


--------------------
«Salvia - Tütschen auf, drübbaa, fertisch..»
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 19 2009, 09:34
Beitragslink: #5


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 688
Mitglied seit: 23.Feb 2008
Alter: 30
Aus: München





Vielleicht wäre Kratom auch sinnvoll gewesen? bye.gif


--------------------
Die Realität ist Spiegelbild der Seele; wird nun das Innere verzerrt, so verschieben sich auch die Wesenszüge der Wirklichkeit.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 19 2009, 10:04
Beitragslink: #6


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 550
Mitglied seit: 12.Nov 2007
Alter: 32
Aus: Nirvana





hm, also heut nacht hats mich zum klo gezerrt. flotten otto *fg. irgendwann wieder ins bett. heut morgen dann echt starke magen/darmschmerzen, und durchfall. vorhin was geraucht und nu gehts mir momentan gut, muss nicht ständig auf klo, und die schmerzen sind auch gelindert.

lg


--------------------
"This is the best part of the trip,... this is the trip,... the best part,... I really like!"
- by Jim Morrison, † 3. Juli 1971
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 19 2009, 11:15
Beitragslink: #7





Gruppe: Members
Beiträge: -14
Mitglied seit: 3.Jun 2008
Alter: 31
Aus: Tschechien





Cannabis wirkt leicht verstopfend.

QUOTE
Die moderne Cannabis-Forschung beginnt mit der Isolierung des wichtigsten psychotropen Wirkstoffes Delta-9-THC im Jahre 1964 durch Forscher der Universität von Jerusalem. THC wirkt muskelentspannend, anti-epileptisch, stimmungsaufhellend, brechreizhemmend, appetitsteigernd, leicht verstopfend, augeninnendrucksenkend, bronchienerweiternd, beruhigend, schmerzhemmend, schlaffördernd, juckreizstillend, entzündungshemmend, antibiotisch, gefäßerweiternd, gerinnungshemmend und fiebersenkend. In den vergangenen Jahrzehnten sind über 60 Cannabinoide isoliert und beschrieben worden. Längst sind nicht alle ihrer Wirkungen erforscht, doch scheint das medizinische Potential von Hanf größer als bisher angenommen.


http://hanfverband.de/themen/warum_hanf.html


--------------------
Es gibt keine vollkommenere Unterwerfung als die, der man den Schein der Freiheit zugesteht.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 19 2009, 11:35
Beitragslink: #8


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 688
Mitglied seit: 23.Feb 2008
Alter: 30
Aus: München





Durchfall, dann verstopft es ... und wenn die Verstopfung abklingt? ohmy.gif sick.png


--------------------
Die Realität ist Spiegelbild der Seele; wird nun das Innere verzerrt, so verschieben sich auch die Wesenszüge der Wirklichkeit.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0







--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 19 2009, 11:39
Beitragslink: #9





Gruppe: Members
Beiträge: -14
Mitglied seit: 3.Jun 2008
Alter: 31
Aus: Tschechien





Naja, der Darm absorbiert das Wasser und es verdickt smile.gif


--------------------
Es gibt keine vollkommenere Unterwerfung als die, der man den Schein der Freiheit zugesteht.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 19 2009, 12:57
Beitragslink: #10


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 40
Mitglied seit: 13.Jan 2009
Alter: 31





Ich rauche jetzt seit April letzten Jahres kein Cannabis mehr, hab davor 7 Jahre lang ziemlich viel geraucht. Durch meine Lactose Intolleranz hab ich öfters mal Durchfall gehabt, wenn ich dann ein geraucht habe hat ich zwar den Tag nichts mehr, aber am nächsten Tag schon nochmal. Also richtig bestätigen will ich das ganze hier nicht, aber für den Moment kann es auf jedenfall helfen.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 7 2009, 10:23
Beitragslink: #11


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 1,361
Mitglied seit: 14.May 2007
Alter: 35





Gemäss einer Wikipedia-Quelle soll Cannabis gegen Verstopfung helfen. Das mag auf das Pflanzenmaterial zutreffen, nicht aber auf Haschisch. Der Druck/die Schmerzen gehen vielleicht weg, aber es verbessert sicher nichts; wohl eher umgekehrt.


--------------------
QUOTE(acidhead @ May 31 2009, 12:11)
mag vor ein paar jahren mal so gewesen sein, daß die legalen sachen nix getaugt haben, dat is aber heutezutage nicht mehr der fall.
*
QUOTE(slim @ Jan 10 2008)
wie schwer ist es chillin 99-0 anzupflanzen? wenn das so reinnhaut würd ichs auch noch anpflanzen, neben meinem salvia :)
*
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 7 2009, 10:45
Beitragslink: #12


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 218
Mitglied seit: 15.Dec 2008
Alter: 34





Ich hätte da einen ganz legalen Tip gegen "Wasser aussem Arsch":

Dunkle Schokolade essen. Wirkt verstopfend.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Feanor am Jun 7 2009, 10:46 Uhr.


--------------------
Ich kann sehr gut Menschen umgehen.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 7 2009, 11:41
Beitragslink: #13


Salvia Fan
**

Gruppe: Members
Beiträge: 322
Mitglied seit: 1.Jun 2006

Aus: Schweiz - Baselland





Ich meine Mal gelesen zu haben dass es im Darm viele Cannabinoidrezeptoren gibt, kann mich aber auch täuschen. vieleicht hat es damit etwas zu tun.


--------------------
user posted image


Fast das ganze Jahr Stecklinge im Angebot ! Melde dich per PN !
Versand nur in die Schweiz
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 7 2009, 20:37
Beitragslink: #14


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 65
Mitglied seit: 20.Dec 2008
Alter: 29





Aber is das nich en bisschen teuer?
25 euro nur das man kein Durchfallmehr hat?


--------------------
the only good system is my sound system.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 7 2009, 20:39
Beitragslink: #15


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 657
Mitglied seit: 5.Dec 2006

Aus: die Maus





naja... evtl. klappts geraucht genausogut
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

2 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 17th July 2018 - 06:49
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!