Spam @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

5103 Seiten « < 5101 5102 5103 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Spam

post Jun 20 2019, 00:55
Beitragslink: #76531


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,841
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 43
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(kleinerkiffer84 @ Jun 19 2019, 23:32)
Eine eigene Programmiersprache entwickeln, also Compilerbau, wäre absolut interessant.
Ich habe mal einen Assembler für MCS-51 Microcontroller geschrieben und das Projekt dabei völlig unterschätzt. Letzten Endes war das locker ein Mannjahr obwohl es anfangs ziemlich trivial aussah. stupid.gif




--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 20 2019, 02:08
Beitragslink: #76532


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 582
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Alter: 58
Aus: NRW





ich hab hier ein paar kuriose sachen aus "aktenzeichen xy ungelöst" zusammengestellt.
---------------
(033 zb "heißt" --> die 33. sendung!!)
-------------------------------
(nach aktenzeichen xy 033 müßt ihr selber ber yt suchen!!)
---------------------
033 - 1:04:00 schöne ansicht der raststätte wildeshausen (A1) aus dem jahre 1970
040 - rauschgift - dope - anfang ca 21:50-30:35 (20 gramm 70 DM 25:12-25:26 1970/71)
063 - 21:15-21:36 ("realitätenvermittler")
066 - 0:13-0:51 spezial-bohr-maschine für wanddurchbrüche
113 - 45:40 - 46:20 computer ende der 70ger jahre
154 - 21:52-23:23 (ohne film) pilzsammler fanden depot mit 16 kg hasch
fraglich: 195 - 43:42-43:48 im fernsehen der im hintergrund läuft ist zu hören:"wie liberal sind österreichische liberale, fragen an fpö cheff haider
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 21 2019, 01:59
Beitragslink: #76533


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 968
Mitglied seit: 18.Sep 2013
Alter: 40
Aus: BY





Habt ihr Nachteulen und Hobbyastronomen schon den Jupiter gesehen? Der und seine Monde sind zur Zeit selbst mit einem einfachen Teleskop gut sichtbar. Einfach zwischen ca. 2-3am Richtung S-SW schauen und nach dem hellsten Himmelsobjekt suchen. Kann man bei klarem Himmel eigentlich kaum übersehen.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 21 2019, 19:01
Beitragslink: #76534


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,405
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Der Jupiter ist eines meiner Lieblingsobjekte am Nachthimmel. Man kann bereits mit einfachsten Mitteln hier sehr gute Beobachtungsergebnisse erzielen.
Jetzt im Sommer ist der gesamte Südwesten, in der Gegend um Jupiter herum eine sehr interessante Gegend für Hobbyastronomen.
In den Sternbildern Schütze und Skorpion gibt es einige sehr interessante Deep Sky Objekte zu beobachten, die man mit einem einfachen Astronomie-Feldstecher trotz Vollmond sogar noch erkennen kann, nämlich den Lagunennebel, Trifid-Nebel, Omeganebel und viele Sternhaufen. Etwas weiter heroben, an der südlichen Spitze des Adlers gibt es dann den Wildentenhaufen zu bestaunen.

Astronomie ist im Grunde auch eine Reise in eine andere Welt. Absolut faszinierend und auf jeden Fall ist so eine Beobachtung eine Zeitreise.


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 21 2019, 22:24
Beitragslink: #76535


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 582
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Alter: 58
Aus: NRW





ich hab mir grad (ua aber auch quasi ne ganze menge) überlegt, dass das einzige was man von sagen wir mal entfernten objekten "dieser art" (bisher lediglich) quasi informations-technisch aufschnappen kann, (sich) (quasi, u bisher) lediglich auf informationsgehalt beruhend auf photonen beruht.

(übrigens, AUßER qusi erst letztens, quasi im zusammenhang mit "raumwellennachweis", wobei speziell "dazu" ich, was allgemeine definitios-modell-le angeht, sagen wir mal aus meiner sicht große zweifel habe, betreffend grundsätzlicher definition dessen, - aber ok ich stimme überein damit, dass eine spezielle raum-eigen-schaf(f)t "detektiert" wurde, ..)
---------------
und, wenn man sich dazu noch klar macht, was früher sogar schon quasi auf primitive beobachtung optisch entdeckt wurde, nun, ... warum zb sollte ich da besser nicht "andere" versuche der beobachtung machen, bzw mich quasi eben eher "spezieller" "positionieren".
--------------
ein modell betreffend urknall quasi aus rein optischer beobachtung von massiven objekten ableiten zu wollen, nun, .. es dürfte sagen wir mal "wissenschaftlich" zimlich schwierig werden, .. andererseits aber zb haben gerade klassische beobachtuns-metoden, gerade was "urknall angeht", quasi erhebliches derzeitiges wissens-potenzial.
hahaha, aber wie grad schon quasi erklärt, wird man hierzu quasi rein direkt-photonen-auffang-methodisch, u als privatperson mit eben zimlich eingeschränktem equipment, .... nun??
warum zb "optisch" nicht besser irgendetwas professionelles deep sky mäßiges per internet u bild "sich" ansehen??
oder andererseits, .. warum nicht versuchen quasi auf andere art "informationen" (bzw ua aber eben auch zusammenhänge), sogar nicht nur über unser universum, sondern sogar über's (bzw zu) weltall zu bekommen??
ich gehe dabon aus, dass erfolgs-such-gebiete "mikro" (hahaha) u quanten-"eigen"schaften sind. (... sein können, nun, hätte ich diesbezüglich "so" geäußert, wäre es wohl primär eher politiker-latein!!!)
----------------
ok aus meienr sicht quasi inzwischen superinteressant sind zusammenhänge, die quasi eher in richtung religion hin gehören, wobei religion wie wir es begriffs-technisch allgemein eigentlich nur kennen, "wissenschaftlich" quasi (höchstens) nur auf spekulation beruht, .. wobei aber auch "statistik" in diesem zusamenhang etwas ist, was quasi eigentlich u lediglich (u eventuell eben) richtungsweisend sein kann.

nun u ok aber auch, ein einzelnes individuum zb braucht quasi nicht unbedingt wissenschaftlich bewiesenes, um quasi für sich selbst etwas bewiesenes wahrgenommen zu haben, .. zb!!!
----------------
jo, ... hab grad mal zurück-gelesen, u quasi jetzt dazu fast das wesentliche vergessen hätte!! (hahahaha)
---------------
ich hab zb quasi für mich selbst bewiesen, dass quasi ablsolut reiner universeller geist (bzw zumindest ein teil davon) quasi reine materie ist!!
alle materie in unserem universum ist quasi -aus sicht von primär- absolut reiner universeller geist!!
------------------
materie energie-technisch ist (bzw wär) dann eben quasi eigentlich etwas sekundäres, wobei aber auch, .. es handelt sich dann quasi lediglich um ein bestimmtes spekrums-bereich des universellen geistes, wobei aber auch, quasi "aus meienr sicht" wäre es logisch, wenn quasi doch sogar 100% des universellen geistes materie sind!!
-----------
ok, ... grundsätzlich sollte man quasi dazu ua auch wissen, ... das quasi "geist" bzw "universaler geist" u bewußtsein (wobei, bewußtsein steht "eigentlich" für seele) quasi etwas vollkommen anderes ist!!
seele zb steht sagen wir mal philosophisch für gott, universeller geist für "satan"!! (hahaha)
(die) seele soll laut östlichen philosophischen erkentnissen, bzw beispielen, quasi identisch mit gott sein, .. ja soll in der lage sein quasi alles durch unmittelbare wahrnehmung zu erkennen, zu wissen.
"universeller geist" in quasi reinform dagegen, soll nichtmal in der lage sein eine einzige entscheidung zu treffen!!
es heißt das "universeller geist" quasi allein für sich absolut hilflos ist.

nun, bei diesem vergleich ist es sehr schwer sich vorzustellen was seele "eigentlich" sein soll!!
ok, zb "universellen geist" zb was "entscheidung" angeht, nun, .. es liegt quasi nahe zb ua einen vergleich mit einem computer anzustellen.

was ist aber "seele"??
laut östlicher philosophie soll zb "seele" bei uns (bzw als quasi individuum) quasi mit universellem geist verknotet sein, ... ihre ausdruckskraft ist aber im großen u ganzen quasi sehr gering, weil sie (bzw diese) quasi vom universellem geist beherrscht wird, und, .. "sie" weiß das quasi im endeffekt alles "gut" ist, und stillschweigend geht sie kompromisse ein, bzw unterwirft sich dem universellem geist.
(dies zb ist quasi ua auch nötig, damit "der" universale geist überhaupt entscheidungen treffen kann, bzw handluns-fähig ist!!!)
..............
..............
wenn aber quasi "seele" sagen wir mal das steuer (primär) übernimmt, so ist ihre ausdruckskraft enorm.

ok, letztenendes ist aber quasi eben quasi grundsätzlich alles eins!!
aus sagen wir mal "dieser" welt-all-sicht kann man sagen, dass quasi leben grundsätzlich ein notweniges übel ist, ... zumindest kann es nicht schaden sich mit dieser "version" anzufreunden!!
------------
...........
..................
ok, mikro-kosmos-mäßig bin ich wohl doch ein wenig in richtung "extrem" -hahahaha- abgedriftet, ... soll ca heißen, .. quasi quanten-mechanisch sind derzeit (quasi) extrem interessante experimente zu "der ganzen thematik" möglich, bzw eventuell eben "richtungs-weisend".
ur-knall zb quasi rein quanten-mechanisch!!
---------------
ich hatte (hier) letztens auch einen quasi versehentlichen anderen link zum thema "quanten" gepostet (der aber auch nicht schlecht ist, u den ich auch (eigentlich) hier posten wollte) .....
der eigentliche link sollte aber auf ...
Anton Zeilinger - Die Zweite Quantenrevolution ..... 28:59:(00) "lang"
... gehen.
---------------
ich wollte eigentlich in diesem beitrag etwas voll anderes (be)schreiben, ... zb über "photonen", obwohl ich quasi so gut wie nichts darüber weiß, .. aber wer zb weiß bzw wüßt schon "etwas" darüber??
und, .. ist es wichtig "darüber" quasi genau bescheiß zu wissen, .. was ist zb mit steinzeitmenschen?? individuen ohne chance??, .. wobei ich mit "chance" quasi sowas wie die absolute primär-chance für ein individuum meine, u damit meine ich nicht "zufällig" quasi einen 6er im lotto angekreuzt zu haben (.. was quasi meist eh zu einer individuellen katastrophe ... führen sollte)
....
aber ok,
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 22 2019, 01:55
Beitragslink: #76536


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 582
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Alter: 58
Aus: NRW





nun, .. , und "why not".
------------
... ok, es scheint so, als ob mir "grad" (wobei "grad" quasi sowas ähnliches wie quasi durchschnittstemperatur) die puste ausgegangen ist.

aber ok, und ok aber auch, bzw, quasi eigentlich nichts besonderes!! - hahahaha ??
--------------
besonders fand ich da quasi eher schon, dass quasi "kürzlich" (bzw grad) eine drohne speziell angepustet wurde.

ich hab mich ua heute mittag gefragt, ob quasi per ebay vielleicht din-a4 stücke für vielleicht 100€ angeboten werden.

nun, .. wäre immerhin besser als auf so kuriose ideen zu kommen, masse-speziell-eventuell-quanten (sagen wir mal) in sagen wir mal irgend ein beschissenes oder unbeschissenes kriegs-schiff (quasi primär) packen zu wollen.
dazu müßte man wahrscheinlich schon zimlich krank sein, wobei aber auch, .. ist bzw wäre ja (quasi) für sagen wir mal diesen planeten nichts neues, bzw gehört quasi "als standart" dazu!
---
edit: (quasi) 7 tage als akord (edit 3: - für universellen geist), um diesen kahn absaufen zu lassen, ... edit 2: bis 29.06.2019 03:20:00

Der Beitrag wurde bearbeitet von hillage am Jun 22 2019, 02:56 Uhr.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 22 2019, 21:02
Beitragslink: #76537


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,841
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 43
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





Für nächsten Mittwoch gehen die Wetterprognose bei uns bis 40°C. tongue.gif



--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 23 2019, 18:10
Beitragslink: #76538


Karussellanschubser
****

Gruppe: Members
Beiträge: 2,405
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt





Normalerweise sollte man da in den Krankenstand gehen. Bei 40°C hat es einfach absolut keinen Sinn mehr, dass man apathisch in der Arbeit herumsitzt.


--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 23 2019, 19:52
Beitragslink: #76539


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,841
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 43
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(kleinerkiffer84 @ Jun 23 2019, 19:10)
Normalerweise sollte man da in den Krankenstand gehen. Bei 40°C hat es einfach absolut keinen Sinn mehr, dass man apathisch in der Arbeit herumsitzt.
Arbeiten können Menschen, die nur gemäßigtes Klima gewohnt sind, bei solchen Temperaturen kaum mehr. In der Schule gab es auch hitzefrei. Bin gerade fertig geworden, die Klimaanlage meiner Karre mit Kältemittel zu füllen. Kurze Probefahrt, bei 5°C. Jacke war dringend erforderlich.

Jetzt mache ich noch schnell einen Ölwechsel der Vakuumpumpe, weil das Öl jetzt warm ist.


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 24 2019, 15:45
Beitragslink: #76540


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 96
Mitglied seit: 15.Jul 2009
Alter: 32





QUOTE(hogie @ Jun 23 2019, 20:52)
QUOTE(kleinerkiffer84 @ Jun 23 2019, 19:10)
Normalerweise sollte man da in den Krankenstand gehen. Bei 40°C hat es einfach absolut keinen Sinn mehr, dass man apathisch in der Arbeit herumsitzt.
Arbeiten können Menschen, die nur gemäßigtes Klima gewohnt sind, bei solchen Temperaturen kaum mehr. In der Schule gab es auch hitzefrei. Bin gerade fertig geworden, die Klimaanlage meiner Karre mit Kältemittel zu füllen. Kurze Probefahrt, bei 5°C. Jacke war dringend erforderlich.

Jetzt mache ich noch schnell einen Ölwechsel der Vakuumpumpe, weil das Öl jetzt warm ist.
*



Kannst du irgendwelche Literatur zu dem Thema empfehlen ?
Bei meiner Karre ist die Klimaanlage defekt( am Schalter für die Kupplung liegt keine Spannung an, wahrscheinlich ist die Anlage leer).
Welches Werkzeug verwendest du zum befüllen, was braucht man da so alles ?


--------------------
QUOTE(BlueSmurf @ Nov 29 2009, 02:08)
Träum weiter.  :angel:
*
Klar mach ich :)
QUOTE(Krealibin @ Nov 30 2011, 11:53)
Atome, die Juden der Neuzeit, keiner kennt die, aber sind böse und für alles verantwortlich.
*

Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Jun 24 2019, 17:27
Beitragslink: #76541


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,841
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 43
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(ju87 @ Jun 24 2019, 16:45)
Kannst du irgendwelche Literatur zu dem Thema empfehlen ?
Bei meiner Karre ist die Klimaanlage defekt( am Schalter für die Kupplung liegt keine Spannung an, wahrscheinlich ist die Anlage leer).
Welches Werkzeug verwendest du zum befüllen, was braucht man da so alles ?
Literatur habe ich dafür keine gebraucht. Die Klimaanlagen haben einen Druckschalter, dass der Kompressor abgeschaltet wird, wenn die Kältemittelmenge zu gering ist. Sonst würde man den Kompressor schrotten, weil das Kälteöl mit dem Kältemittel transportiert wird und die Schmierung ohne Kältemittel nicht mehr funktioniert.

Equipment: Flasche mit Kältemittel, Vakuumpumpe, Füllarmatur, Waage


--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Heute, 15:56
Beitragslink: #76542


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,289
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 41





GreWi - Kamera filmt versuchten Angriff eines Riesenkalmars

QUOTE(GreWi - Andreas müller @ 26.06.2019)

Durham (USA) – Im Golf von Mexiko sind Wissenschaftlern mit Hilfe einer Unterwasserkamera spektakuläre Aufnahmen des versuchten Angriffs eines nur selten in freier Wildbahn beobachteten oder gar dokumentierten Riesenkalmars gelungen.

ie das Team um Nathan Robinson von der Duke University und der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) berichten, waren sie am 19. Juni 2019 mit dem Tauchboot „Medusa“ auf etwa 100 Meilen südlich von New Orleans CCC Metern Tiefe unterwegs, als das Tier den Köder der Kamerafalle anzugreifen versucht.

„Weil es direkt auf die Kamera zuschwamm, können wir recht genau sagen, wie groß der Kalmar war“, berichtet das Team. Demnach war der Riesenkalmar mindestens 3 Meter lang, erreichte vermutlich sogar eine Gesamtlänge von 3,70 Meter. Anhand der Aufnahmen sind sich die Wissenschaftler einig, dass es sich um ein Jungtier gehandelt hat.

Weil sie nur selten in ihrer natürlichen Umgebung im bis zu 1000 Metern Tiefe lebend beobachtet, dafür aber immer wieder tot an Land gespült werden, gelten Riesenkalmare als wahrer Kern von Seemannslegenden rund um ganze Schiffe verschlingende Riesenkraken. Tatsächlich vermuten Wissenschaftler anhand bislang gefundener Kadaver und historischer Aufzeichnungen, dass ausgewachsene Riesenkalmare eine Gesamtlänge von bis zu 20 Metern erreichen können (…GreWi berichtete).



--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

15 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 15 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 26th June 2019 - 17:32
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!