Interessantes @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

15 Seiten « < 13 14 15 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Interessantes, in Wort und Bild

post Feb 14 2020, 18:44
Beitragslink: #211


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42







Was macht uns böse? - Hans-Joachim Maaz

QUOTE
Der Mensch ist. Er ist weder gut noch böse. Er ist aber der Liebe bedürftig und zum Hass befähigt. Das „Böse“ ist immer reaktiv, Folge von…

Die Weiche für liebevolles oder hassvolles Reagieren und Verhalten wird wesentlich durch die frühesten Beziehungserfahrungen, die das Kind machen kann oder machen muss, gestellt. Es werden die häufigsten mütterlichen und väterlichen Beziehungsqualitäten untersucht, die Gutes ermöglichen oder Böses bewirken. Das Böse ist nicht mehr heilbar, aber durch Gefühlsarbeit und Beziehungskultur zu mildern und zu regulieren.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 16 2020, 13:55
Beitragslink: #212


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 18 2020, 14:11
Beitragslink: #213


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42







- meine WikiWelt #

QUOTE
Wätzold Plaum denkt noch einmal über die politische Linke nach. Viele "Progressives" sind weit unpolitischer als sie denken. Links sein ist mehr Religion als politische Weltanschauung.

Quellen:
========
https://www.isdglobal.org/
https://de.wikipedia.org/wiki/Institu...
Titlebild unter verwendung von und entsprechender Lizenz:
By Gaudiramone - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index...


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 24 2020, 22:47
Beitragslink: #214


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42





Noch nie so deutlich und offen - und doch so verklausuliert - gehört, wie hier bei Robert Halver.

Genau dazu ist das Klimathema jetzt so groß aufgezogen.
Was sich Herr Halver hier nochj so naiv, heimlich, träumerisch daherwünscht ist (natürlich) Proprgamm.
Das Kapital braucht Analagemöglichkeiten die Rendite abwerfen.



Halver vs. Friedrich: Droht uns der größte Crash aller Zeiten? // Mission Money

Da bleibt auch der unangenehme Eindruck das hier von Seiten des Bankers noch ein bisschen was abgeschöpft werdemn soll, vielleicht lässt sich der eine oder andere mit zuwenig Ahnung noch in die Aktie locken.

QUOTE
Gibt es tatsächlich keine Rettung mehr vor dem großen #Crash? Das behauptet Bestseller-Autor Marc #Friedrich! Er warnt vor dem großen Knall, weil die Notenbanken die Märkte manipuliert haben sollen und das viele billige Geld die Blase im weiter aufbläst. Haben uns die Europäische Zentralbank (EZB) und Mario Draghi wirklich an den Rand des Abgrundes geführt? Oder hat uns Draghi mit seiner Politik gerettet und den Euro gleich mit? Darüber diskutieren wir mit dem Kapitalmarktstrategen der Baader Bank, Robert #Halver. Er warnt vor einem Crash und den möglichen Folgen davon. Halver setzt weiterhin auf Aktien und hat das Vertrauen in die Politik noch nicht verloren.


Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Feb 24 2020, 22:51 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Feb 28 2020, 02:08
Beitragslink: #215


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42





Hiroshima und der Fluch der bösen Tat - Dirk Pohlmann



QUOTE
Der Abwurf von zwei Atombomben auf Japan soll die Kapitulation des faschistischen Kaiserreiches ausgelöst haben.
Der Journalist, Filmemacher und Autor Dirk Pohlmann führt aus, warum diese Behauptung ein Märchen ist und der Einsatz der Atombomben nichts anderes war als ein Kriegsverbrechen.



--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 1 2020, 20:48
Beitragslink: #216


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42







Chebli vsl Kellner - meine WikiWelt #163

QUOTE
Der rechte YouTuber Tim Kellner ist vom Vorwurf der Beleidigung gegen Sawsan Chebli freigesprochen worden. Wätzold Plaum kommentiert.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 6 2020, 17:34
Beitragslink: #217


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42







Walter von Lucadou: Paranormale PSI-Effekte sind jetzt nachweisbar! ExoMagazin

QUOTE
Ein großer Fortschritt in der Erforschung paranormaler Phänomene: PSI-Effekte lassen sich statistisch signifikant nachweisen, fand Dr. Dr. Walter von Lucadou heraus
Wahrträume, Spukphänomene und Telepathie – wer einmal solche außergewöhnlichen Erfahrungen gemacht hat, ist meist zutiefst verunsichert. Denn das Erlebte passt einfach nicht in den Rahmen des vorherrschenden Weltbildes, das man geheimhin als „rational und vernünftig“ bezeichnet. Darum stehen Betroffene oftmals allein da. Was auch immer dahinter steckt – einem logischen Muster folgen solche Phänomene nicht, sie sind auch nicht auf Kommando reproduzierbar und entziehen sich der gängigen wissenschaftlichen Methodik der Beweisbarkeit. Dies ist der Hauptgrund dafür, warum die meisten Wissenschaftler die Parapsychologie oft als Unsinn abtun. Doch nun ist die Erforschung paranormaler Phänomene einen entscheidenden Schritt weiter gekommen.

Der renommierte und international bekannte deutsche Parapsychologe Dr. Dr. Walter von Lucadou arbeitet seit Jahren an einem Modell, das in der Lage ist, PSI-Effekte nachzuweisen. Er hat entdeckt, dass PSI Effekte nicht dem Kausalitätsprinzip von Ursache und Wirkung entsprechen, aber durchaus mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit eintreten können. Es handelt es sich um „Verschränkungskorrelationen“ – also Ereignissen, die auf nicht-kausale Weise mit unserem Bewusstsein „verschränkt“ sind. Diese Verschränkungskorrelationen lassen sich statistisch signifikant nachweisen; inzwischen konnte der Effekt in zahlreichen Experimenten reproduziert werden. Seine Ergebnisse publizierte Lucadou erst kürzlich im wissenschaftlichen Fachjournal „Psychology of Consciousness“ der angesehenen American Psychological Association (https://doi.org/10.1037/cns0000199).

Die Entdeckung Walter von Lucadous kann man als Quantensprung in der parapsychologischen Forschung bezeichnen – denn viele Phänomene, die bislang unerklärt waren, lassen sich damit erklären: Die Wirkung des Placebo-Effekts und der Homöopathie, Telepathie, Spuk und Vorahnungen, um nur einige zu nennen. Das neue Modell der Verschränkungskorrelation ermöglicht nun erstmals die wissenschaftliche Untersuchung von PSI-Phänomenen.


Evidence for anomalistic correlations between human behavior and a random event generator: Result of an independent replication of a micro-PK experiment.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 7 2020, 10:02
Beitragslink: #218


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42







https://www.youtube.com/watch?v=UzQ4Q5exAn4

Dargestzellt wird die Nichtakzeptanz von Ideologen, das die Realität sich nicht an Ideologien hält.
Durchaus ist es wahrscheinlich sinnvoll und notwendig - in Anbetracht der sich anbahnendn Lage- die Grenzen dicht zu machen, weltweit und natürlich nicht nur für Flüchtlinge, man müsste sich den Kopf darüber zerbrechen wie man das macht ohne humanitäre Katastrophen zu verursachen aber das ist den Ideologen leider zu kompliziert.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0









--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 8 2020, 01:19
Beitragslink: #219


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42







Bazon Brock: Das Bild ist nicht der Text ist nicht der Stein


QUOTE
Zur Ästhetik der Transformation und der Transsubstantiation. Galerie Georg Kargl, Wien, 19.09.2017


Ich überlege ob man das was Brock aus materialistischer Sicht als Realität beschreibt, nicht als die "Mitte" in einem "Pendeln" innerhalb einer Polarität begreiffen kann - in idealistischer Vostellung.
Es geht, natürlich, um den Weg des geringsten Widerstandes, der wäre genau dort, wo der Ausschlag zu einem Pol keine "Breite" , keine "Reibungsfläche", bietet.
Res extensa wäre dann nur eine "Position" innerhalb des Res cogitans. Ein Weg den Dualismus zu überwinden?


Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Mar 8 2020, 05:56 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 8 2020, 02:36
Beitragslink: #220


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42







Bazon Brock über die kommende Autokratie und die Logik der Dummheit

QUOTE
Der Philosoph und Autor Bazon Brock erläutert im Gespräch mit dem Fehlenden Part die weltweit heranschleichende Autokratie. Dieses Modell politischer Ordnung vermutet er unter anderem wegen der Verkümmerung des heutigen gesellschaftlichen und politischen Diskurses. Sofern die Gesellschaftsteilnehmer sich nicht auf einen würdigenden Umgang zurückbesinnen, steht einer vollendeten Autokratie bald nichts mehr im Wege, so der Professor und Kunsttheoretiker.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 9 2020, 02:35
Beitragslink: #221


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42







Selbstorganisation als Selbst-Schöpfung aus dem Nichts? (Prof. Dr. Koncsik)


QUOTE
Selbstorganisation wird kurz definiert und beschrieben. Die (mathematischen, physikalischen und ontologischen) Bedingungen der Möglichkeit genannt und philosophisch ausgewertet.


Was braucht denn Entwicklung als notwendige Voraussetzung?
Statik und Störung, oder nicht?
Wir brauchen also eine "Setzung" die beides behinhaltet, eine Statik, ein So Sein, und eine Störung der Statik, einen Widerspruch.
Es fehlt aber noch etwas. Damit die Entwicklung zur Selbstorganisation wird, die Statik nicht mit der Entropie ins Nicht verfällt, braucht es soetwas wie ein Telos, eine Gerichtetheit.
Wo ist die zu finden? In der Störung, welche die Statik in eine Richtung zwingt, oder in der Statik, die sich aus sich selbst heraus gegen die Zerfall wehrt und stattdessen Komplexität ausbildet? Das Telos ist dann Selbsterhalt, die Komplexität Mittel zum Zweck.
Das wäre auch eine mögliche Erklärung für die fraktale Natur der Welt.
Die ursprüngliche Struktur verändert sich nicht im Wesen, nur in der Ordnung.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 13 2020, 18:49
Beitragslink: #222


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42





...

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Mar 13 2020, 18:51 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 27 2020, 18:46
Beitragslink: #223


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42





Die erste wissenschaftliche Studie überhaubt zu dem Thema ist und bleibt eindeutig:

UAF University of Alaska Fairbanks- Institute of Northern Engineering: "A Structural Reevaluation of the Collapse of World Trade Center 7"

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Mar 27 2020, 18:48 Uhr.


--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 30 2020, 22:18
Beitragslink: #224


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 238
Mitglied seit: 11.Oct 2018
Alter: 50
Aus: dem Mitteleuropäischen Wohn- & Freizeitpark





Wow. Hätte ich nicht gedacht, dass das so ein Unterschied ist.



--------------------
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Mar 31 2020, 05:26
Beitragslink: #225


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,343
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42







--------------------
"Bildung muss immer darauf abzielen liebgewohnte Denkmuster zu erschüttern."
- Prof. Dr. Rainer Rothfuß

Link: Anarchokapitalismus
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


15 Seiten « < 13 14 15
Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

2 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 6th April 2020 - 02:10
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!