Suche erfolgreich abgeschlossen!
 
138 Seiten  1 2 3 > » 

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Gestern, 18:12


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Cannabinoide können den Trip enorm boosten, dass ist ein richtiger Tripstarter.
Ich weis noch, ich habe mal auf einem LSA-Trip Spice geraucht und ich dachte, ich komme nicht mehr zurück, ich kann mich einliefern lassen.

Heuzutage rauche ich meistens eine Mischung aus CDB-Gras und Mapacho auf Trips, das untermalt und glättet es durch die Cannazepamwirkung richtig angenehm.
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325329 · Antworten: 77540 · Aufrufe: 3,928,445

kleinerkiffer84 Geschrieben: Apr 1 2020, 19:14


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Hammer Video über 5-MeO-DMT good.gif

  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325319 · Antworten: 835 · Aufrufe: 48,803

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 31 2020, 18:39


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


QUOTE
mit zb 100 mikro-gramm LSD sollte (sagen wir erstmal) grundsätzlich erstmal keiner ärger haben
(eben - wenn wir quasi grund-sätzlich versuchen zu unterteilen, bzw verstehen welche "muster" es "dabei" gibt)
bei quasi schon mittlerer bis vor-mittlerer dosis psilo könnte ich mir vorstellen, dass quasi insgesamt wesentlich mehr üblere abfahrten auftauchen.


Negative Erfahrungen kann man eigentlich mit allen introspektiven Psychedelika bekommen.
Meistens ist das irgendeine verstörende Scheisse aus der Kindheit, die man nochmal in Slow-Motion durchlebt und sich Sekunden wie Minuten anfühlen.

Ob jetzt ein Horrortrip auf Pilze oder LSD unangenehmer/"angenehmer"/übler ist, dass ist schwer pauschal zu sagen.
Ein Argument ist auf jeden Fall, dass Pilze erheblich kürzer wirken im Vergleich zu LSD.
Wichtig zu beachten ist aber, dass man mit dem Konzept von Zeit auf einem vollen Trip nichts mehr anfangen kann. Das bringt nichts, wenn man sich sagt, in 4 Stunden ist es vorbei, weil man damit einfach nichts anfangen kann.
Für einen aussenstehenden objektiven Beobachter ist aber ein Pilztrip in der Tat kürzer, wie bei der relativistischen Zeitdehnung. biggrin.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325300 · Antworten: 77540 · Aufrufe: 3,928,445

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 31 2020, 18:31


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


QUOTE("hillage")
ich hätte zb eine frage an "pilze"! (ha oder nicht ha!! - hahahha)
könnte es sein, dass "pilze", was quasi sowas ähnliches wie emotionale "grund-struktur" angeht, ... nun, .. was ent-spräche diesem (eben eher eher), .. alk oder dope??

bei pilze meine ich soetwas wie eine paranoide grund-struktur heraus gelesen zu haben, .. die ich qusi eher dope zuordne.


Eine Ähnlichkeit zwischen Pilzen und Alkohol oder Gras konnte ich noch nie feststellen.
Das sind 2 vollkommen unterschiedliche Bewusstseinszustände.
Wobei THC-Gras am ehesten noch Ähnlichkeit zu Pilzen hat, da dieses auch psychedelisch ist, wenn auch wieder anders.
Obwohl, nein, THC fühlt sich schon ganz anders an als Psilocybin.
Vielleicht reagiert aber auch jeder anders darauf.

Paranoia hatte ich von Pilzen noch nie.
Im Gegenteil, nach dem letzten Pilztrip fühlte ich mich, wie es für Tryptamine typisch ist, in den Tagen danach richtig unparanoid und gefestigt im Ego.

Aber ich weis was du meinst mit Paranoia, ich kenne das.
Das tritt ausschliesslich bei Cannabinoiden auf, bei allen anderen Substanzen kenne ich das nicht.
Davon kann man solche Paranoia aufreissen, dass man glaubt man wird nicht mehr normal.
Jedesmal wenn ich Spice rauche und im Bett liege, bin ich mir absolut sicher, dass jetzt die Bullen kommen und die Tür eintreten.
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325299 · Antworten: 77540 · Aufrufe: 3,928,445

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 30 2020, 18:25


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325283 · Antworten: 835 · Aufrufe: 48,803

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 29 2020, 11:21


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Letzte Nacht war ich perplex, als ich auf einem Trip mit einer Tüte draussen stand, dann zuerst die Satelliten Kolonne von Elon Musk drüber fliegen sah und mir dann auch noch bei der Uhr eine Stunde fehlte. laugh.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325256 · Antworten: 77540 · Aufrufe: 3,928,445

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 28 2020, 22:44


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Das kommt einer Chromatographie in der Tat im Prinzip nahe.
Wie man sich in einer simplen Weise selber zuhause Chromatographie für Extraktionen zunutze machen könnte, darüber habe ich auch schon einmal nachgedacht.
Eine Idee wäre, dass man die Kapillarwirkung der verschiedenen Substanzen ausnutzt.
Verschiedene Substanzen müssten in einem Kapillarmedium unterschiedlich gut diffundieren können, sodass zumindest eine grobe Trennung möglich sein müsste.
Jedoch weis ich noch nicht welches Kapillarmaterial ich verwenden sollte und inwiefern eine starke chemische Ähnlichkeit der zu trennenden Substanzen eine Auswirkung auf die Kapillarwirkung hat.

Anwenden möchte ich dieses Prinzip für das halbwegs saubere Trennen von Tryptaminen.
Ich möchte DMT, NMT, 5-MeO-DMT und nicht benötigte Indolalkaloide sauber voneinander trennen.
Eine wirklich saubere, standardisierte Extraktion von 5-MeO-DMT möglichst aus einer einheimischen Phalaris-Gattung, dass wäre mal ein revolutionärer Meilenstein.
  zum Forum: Sonstige · zum Beitrag: #325249 · Antworten: 4 · Aufrufe: 973

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 28 2020, 21:54


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Bei uns gehts drunter und drüber.
Ich glaube den Vorgesetzten fällt das gar nicht auf, weil die sich selber auch nicht auskennen, bzw. die haben selber so viel Chaos, dass das nicht auffällt. Den Krawattenträgern muss ich immer die Skype-Meetings und Videokonferenzen einrichten, weil die selber nicht in der Lage sind dazu und die Sekretärin auch nicht. laugh.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325245 · Antworten: 404 · Aufrufe: 15,935

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 28 2020, 20:51


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Das man sich mit Excel nicht auskennt, ist bei uns auch Standard.
Sogar Leute, die täglich mit Zahlen zu tun haben und bei denen man meinen würde, sie würden den Umgang mit Rechentools beherrschen, aber nein, Fehlanzeige.
Bei uns gibt es einen Controller, der druckt sich immer die Excel Listen die er von irgendwo bekommt aus und rechnet dann mit dem Taschenrechner.
Wenn das Telefon leutet weis er nicht mehr wo er war und beginnt wieder von vorne.
So kann man sich auch den ganzen Tag beschäftigen. laugh.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325242 · Antworten: 404 · Aufrufe: 15,935

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 27 2020, 21:49


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Ich bekomme ich wesentlichen auch nichts mit von der Epidemie, ausser die Informationen die ich im Internet lese.
Ausganssperre betrifft mich nicht, denn dort wo ich spazieren gehe sind ohnehin keine Menschen. Ich bin deutlich vorsichtiger geworden und gehe nicht auf öffentlichen Strassen etc. um mir Fragen zu ersparen. Ich gehe über die Wiese und verschwinde dann gleich im Dickicht, wie ein Reh. biggrin.gif

Einkaufen gehe ich 1x in der Woche, aber das ist eh legal.

In der Arbeit musste ich viele auf Home Office umstellen, dass kostete Nerven.
Man wird stündlich angerufen und gefragt, warum die W-LANs jetzt anders heissen, welches man nehmen muss und wie das Passwort lautet. blink.gif
Ich habe gesagt, ja Alter, dass weis ich nicht, welche W-LANs du hast und welche Kennwörter! Und eine halbe Stunde später kommt die gleiche Frage wieder.
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325216 · Antworten: 404 · Aufrufe: 15,935

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 26 2020, 18:59


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Ich würde Kakteen ebenfalls noch nicht raus stellen.
Die Nächte sind noch unkalkulierbar kalt, ich hatte neulich auch -7°C am Morgen.
Das ganze exotische Zeug ist leider äusserst sensibel auf mitteleurpäisches Klima.
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325191 · Antworten: 77540 · Aufrufe: 3,928,445

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 26 2020, 12:43


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325183 · Antworten: 404 · Aufrufe: 15,935

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 23 2020, 19:25


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


pope3.gif

Original: https://i.imgur.com/PgwHMPC.jpg
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325123 · Antworten: 77540 · Aufrufe: 3,928,445

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 22 2020, 18:50


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


QUOTE(hogie @ Mar 22 2020, 14:41)
QUOTE(Herr von Böde @ Mar 22 2020, 06:10)
Ich glaub nicht das man Spaziegänge verbieten wird, und wie wollte man auch nachweisen das Du nicht auf dem Weg zum Einkaufen bist?
Wenn ich nachts um 3 durch den Unicampus geistere, was die sicherste Zeit und der sicherste Ort ist (dort würden nicht einmal Diebe lauern), dann muss ich mir noch etwas besseres einfallen lassen, als dass ich einkaufen gehe. Ideen?
*



Sag du bist für die IT-Infrastruktur auf der Uni zuständig und du musstest etwas wichtiges konfigurieren, damit Vorlesungen über Videokonferenz stattfinden können.
Da kann dir keiner das Gegenteil beweisen und die Regierung sagte so in der Art, dass das Verlassen vom Haus für nicht aufschiebbare berufliche Tätigkeiten erlaubt ist.
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325107 · Antworten: 404 · Aufrufe: 15,935

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 21 2020, 21:56


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Wenn das gleiche für Opiate gelten würde, dann hätte ich einen Grund mich täglich damit wegzuknallen. laugh.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325093 · Antworten: 77540 · Aufrufe: 3,928,445

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 19 2020, 09:25


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Ich habe vor vielen Jahren, bevor es Spice gab, gelegentlich mal Mentholzigaretten geraucht, wenn ich kein Gras hatte, damit man sozusagen irgendwas "krasses" rauchen kann. laugh.gif

Jetzt hatte ich seit Ewigkeiten keine mehr, denke aber auch, dass man diese im Fall der Fälle ganz trivial selber herstellen könnte. Ich würde es auch so machen, dass ich Menthol in Ethanol oder Isopropanol löse und damit den Tabak gleichmäßig besprühe.

Theoretisch müsste es auch genügen, wenn man eine mentholreiche Pfefferminzsorte in eine Rauchmischung gibt, um das Mentholaroma zu erhalten.
Allerdings ist Pfefferminze halt ein reines Füllmaterial, denn psychoaktiv ist sie nicht.
  zum Forum: Sonstige · zum Beitrag: #325015 · Antworten: 6 · Aufrufe: 2,120

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 18 2020, 19:54


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


pope3.gif

Original: https://i.imgur.com/L0cR3pZ.jpg
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #325005 · Antworten: 77540 · Aufrufe: 3,928,445

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 16 2020, 20:35


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Da wurde der Bordellbesuch im wahrsten Sinne des Wortes abgeblasen. laugh.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #324979 · Antworten: 404 · Aufrufe: 15,935

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 16 2020, 18:57


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Interessant dürfte noch werden, die sich der Temperaturanstieg in den nächsten Wochen auf die Verbreitung auswirkt.
In der Regel fühlen sich Coronaviren bei Wärme und erhöhter UV-Einstrahlung bei weitem nicht so wohl wie in den Wintermonaten, in denen die typischen Grippewellen verbreiten sind, gleichzeitig dürfte die Feinstruktur der Schleimhäute in den Sommermonaten eine etwas andere sein.
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #324972 · Antworten: 404 · Aufrufe: 15,935

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 16 2020, 18:52


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #324971 · Antworten: 835 · Aufrufe: 48,803

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 16 2020, 18:50


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Aus den Pflanzen kann auf jeden Fall noch etwas werden, jedoch habe sie schon etwas zu kämpfen.
Die Lichtversorgung scheint mir an dem Standort nicht optimal zu sein, dass merkt man daran, dass die sich nach vorne beugen und weiter unten die Blätter verlieren.

Zusätzlich würde ich sie mit Düngerstäbchen versorgen.
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #324969 · Antworten: 21 · Aufrufe: 19,451

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 15 2020, 18:48


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Ich habe heute mal nach den Salvia glutinosa Exemplaren gesehen, die ich in die Natur gesetzt habe.
Man kann bereits neue grüne Knospen erkennen.
Ich weis nicht ob das auf dem Bild so gut rüberkommt, aber bei den Pflanzen liegt der Frühling schon in den Startlöchern. smile.gif

Original: https://i.imgur.com/l23f3Wz.jpg
  zum Forum: Sonstige · zum Beitrag: #324957 · Antworten: 61 · Aufrufe: 29,852

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 14 2020, 12:10


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Bei uns war gestern einer in der Arbeit, der hat nur gehustet, gerotzt und hatte glasige Augen. Jeder ist ihm aus dem Weg gegangen und er hat gesagt er ist fit, ihm fehlt nichts. laugh.gif
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #324932 · Antworten: 404 · Aufrufe: 15,935

kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 10 2020, 20:14


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


Besorgniserregend ist auf alle Fälle, dass man einer Virusinfektion bis heute nichts entgegenzusetzen hat, ausser einer rein symptomatischen Behandlung.
Wobei ich aber nicht mehr am aktuellen Stand bin, wie es mit Virostatika aktuell genau aussieht.
Ich weis noch, es gab früher Ribavirin und Interferon Alpha, wovon es mittlerweile unzählige Derivate geben dürfte und gegen Influenza irgendwann mal Tamiflu.
Da weis ich jetzt gar nicht was aus diesen Wirkstoffen geworden ist, aber großartig über eine Testphase sind die glaube (?) ich nicht hinaus gekommen.
  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #324884 · Antworten: 404 · Aufrufe: 15,935

Wichtig: Spam
kleinerkiffer84 Geschrieben: Mar 8 2020, 15:03


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,511
Mitglied seit: 25.Jan 2007
Aus: CZ/Salviawelt
Mitglieds-Nr.: 2,256


  zum Forum: Allerlei · zum Beitrag: #324852 · Antworten: 77540 · Aufrufe: 3,928,445

138 Seiten  1 2 3 > » 

New Posts  Offenes Thema (neu)
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Heisses Thema (neu)
No new  Keine neuen Antworten
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Keine neuen Antworten
Closed  Thema geschlossen!
Moved  Verschobenes Thema!
 

stats
Aktuelles Datum: 3rd April 2020 - 17:46
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!