Suche erfolgreich abgeschlossen!
 
2 Seiten  1 2 >

Pilzkopf Geschrieben: Jul 30 2013, 18:45


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Hey, ich bins mal wieder.
Bilder kann ich zur Zeit aus technischen Gründen nicht liefern, aber ich versuche mal etwas zu beschreiben.
Sally ist zur Zeit 24 cm hoch und hat bereits 9 Seitentriebe, wobei 2 bereits recht groß waren und ich diese nun abgeschnitten habe um sie zu Stecklingen zu verarbeiten.
Nächstes Jahr werde ich einige von ihnen in den Garten stellen und die Mutterpflanze bei mir behalten.
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #300060 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jul 16 2013, 15:16


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Hast Du das zufällig bei mir gelesen? tongue.gif
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299647 · Antworten: 44 · Aufrufe: 4,051

Pilzkopf Geschrieben: Jul 10 2013, 20:39


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Leider zu spät ^^, sie wurde heute erst umgetopft und ich hatte jetzt noch die Möglichkeit das ganze zu verbessern.

(siehe Beitrag über Dir)
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299490 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jul 10 2013, 20:34


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Dann wäre es wohl besser sie wieder etwas rauszuholen oder?

So der Blattknoten hat jetzt wieder 1-1,5 cm platz über der Erde, leider sind die Blattansätze bereits abgefallen und sie sieht jetzt nicht mehr so schön buschig aus, aber besser als wenn sie fault.
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299487 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jul 10 2013, 19:54


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Ja, ich lasse sie sowieso in Ruhe. tongue.gif
Ich wollte mal fragen ob man einen Blattknoten beim umtopfen mit eingraben darf (hat Blattansätze), damit sieht sehr buschiger aus.
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299485 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jul 7 2013, 14:30


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Nein, ich will ihr auch ungern die Blätter gewaltsam nehmen, das was abfällt nehm ich mir halt, aber nach dem Pilztrip brauch ich sowieso erstmal eine Pause. wink.gif
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299423 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jul 7 2013, 10:53


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


So ich bins mal wieder, Bilder gibt es auch heute keine, denn ich will versuchen das ganze mit neutralem Hintergrund zu fotografieren und das ist bei ihrer Größe nun schon etwas schwieriger.
Morgen wird sie einen Monat alt und ist sehr gut gewachsen.
Aus den ursprünglichen 5 Blättern sind über 20 geworden und sie hat bereits 5 Seitentriebe. Ich werde Sie heute umtopfen, da das Wachstum stagniert und die Wurzeln bereits aus den Bodenlöchern gucken.

P.S. Ich habe vor kurzem meinen ersten Pilztrip mit über 4 Gramm Pilzen erlebt und muss sagen es war das heftigste Erlebnis, welches ich jemals hatte...
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299421 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jul 1 2013, 14:01


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Hobbies are very important and nice to see what you have lots of them.
I will visit your web pages soon and maybe I will register at SoftwareSanta.
Software is one of my Hobbies! smile.gif
  zum Forum: International · zum Beitrag: #299352 · Antworten: 30 · Aufrufe: 93,794

Pilzkopf Geschrieben: Jun 30 2013, 21:14


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


I can imagine how many leafes you have to "waste", but with such big plants it is not surprising. How you should use them all? It´s a way too much...

These pictures are nice too and good job to let some of them look like they are "endless". smile.gif

Did you see these Hummingbirds in your garden or just on another place?
It seems you have many running projects with own web pages?
  zum Forum: International · zum Beitrag: #299343 · Antworten: 30 · Aufrufe: 93,794

Pilzkopf Geschrieben: Jun 29 2013, 23:29


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Very nice plants and thank you very much for sharing your garden with us! smile.gif
Beautiful pictures you have made and nice idea to animate some of them. biggrin.gif
One of my favourite animated picture is where you had been hiding behind your Salvia forest, but to be honest I like all of them. Nice work.
Are you using the leafes for phychodelic experiences? (I think so)

Greets from Germany bye.gif

I saw the other pictures from the posted link and I just have to repeat what a nice garden you had lay out.
  zum Forum: International · zum Beitrag: #299331 · Antworten: 30 · Aufrufe: 93,794

Pilzkopf Geschrieben: Jun 29 2013, 09:06


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Morgen, es gibt mal wieder was neues.
An einer der unteren Stellen an denen ich die Blätter entfernt hatte scheint sich jetzt ein Seitentrieb zu bilden. smile.gif Bilder gibt es später mal, wenn man es auch gut mit meiner Handykamera erkennen kann.
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299323 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jun 22 2013, 13:15


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Also bei so einer jungen Pflanze und relativ neuer Erde würde ich noch nicht düngen, ich persönlich würde anfangen sobald meine neuen Blätter anfangen degeneriert zu wirken, also hellgrün und allgemein schwächer aussehen.
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299202 · Antworten: 58 · Aufrufe: 6,508

Pilzkopf Geschrieben: Jun 21 2013, 14:52


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Gelbtafeln klingt nicht schlecht, wäre erstmal ein Anfang und falls es nichts bringt kann ich ja zu anderen Mitteln greifen, aber erstmal warte ich ab.
Ich halte meine Erde bei diesen Temperaturen relativ feucht, es verdunstet sowieso sehr viel und das Pflänzchen scheint auch sehr dankbar zu sein. biggrin.gif
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299189 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jun 21 2013, 12:43


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Ja genau die meine ich. ohmy.gif
Hoffentlich haben die noch keine Eier gelegt..., falls doch besorg ich mir mal irgendein Mittelchen.
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299177 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jun 20 2013, 18:48


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Das positive Feedback erfreut mich sehr. smile.gif
Die Besorgung des Stecklings war relativ spontan, aber wenn es schon so Mitte oder Ende Sommer gewesen wäre hätte ich es auch gelassen. Ich hatte nämlich schon öfter gelesen, dass es schwer sei einen schwachen Steckling über den Winter zu bringen.
Ich habe heute allerdings ca 5 kleine weiße Fliegen gesichtet, habe alle getötet.
Zuerst dachte ich an diese "Salatkopffliegen", aber meine Exemplare waren etwas größer und der Körper war besser zu erkennen.
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299154 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jun 19 2013, 22:03


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Jetzt kann ich gleich schon mehr erkennen. wink.gif
Sieht gut aus, jetzt musst Du halt nur noch die Tüte los werden und dann bist du denke ich über das gröbste hinweg. Ich konnte mein Pflänzchen recht schnell umgewöhnen bzw. sie ist schnell angewachsen, um ihre Blätter ausreichend zu versorgen.
Hab die Sache ohne Löcher gereglt, indem ich einfach immer die Tüte solange abgenommen habe, bis die Blätter hängen, sie noch ne Weile so gelassen und die Tüte immer wieder drauf, bis die Blätter wieder stehen usw. Geht halt am besten, wenn Du auch zu Hause bist. biggrin.gif Wenn nicht nimmst Du halt die Lochmethode, dauert zwar glaube länger, aber das spielt ja keine Rolle, weil Geduld sollte man ja sowieso bei seinen Züchtungen haben. wink.gif
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299130 · Antworten: 58 · Aufrufe: 6,508

Pilzkopf Geschrieben: Jun 19 2013, 21:33


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Das ist ja schade, aber schön dass Du hier Deine Meinung schreibst. smile.gif

Neue Bilder gibt es, wenn sie sich wieder sichtbar verändert hat.

LG
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299126 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jun 19 2013, 12:45


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Danke, ich freu mich auch sehr über die Kleine. biggrin.gif
Hast Du keine Eigene oder sieht Deine nicht so aus?
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299103 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jun 19 2013, 09:55


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Kannst du vielleicht mal noch ein Foto ohne Tüte hochladen, kann leider nicht viel erknnen, außer dass die Blätter recht schmal erscheinen.
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299089 · Antworten: 58 · Aufrufe: 6,508

Pilzkopf Geschrieben: Jun 19 2013, 09:50


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Hey, ich bins mal wieder. smile.gif
Es hat sich etwas getan, an der Spitze zeigt sich ein neues Blattpaar und am Knoten des größten Blatts sieht man auch schon neue Ansätze. smile.gif
Seht selbst!

Bild: http://imageshack.us/a/img823/9135/lz66.th.jpg

Bild: http://imageshack.us/a/img18/2869/qino.th.jpg

Bild: http://imageshack.us/a/img191/489/tplf.th.jpg

Wenn man die ersten Bilder und diese vergleicht, kann man erkennen, dass sich die anfangs kleinen Blätter gut entwickelt haben.
Achja, wem die Bilder bei Imageshack zu klein sind, der kann sich mit "STRG" + "+" Abhilfe verschaffen und kann auf dem letzten Bild sogar die neuen Blätter am goßen Blatt erkennen wink.gif
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #299088 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jun 12 2013, 22:02


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Achso, bei mir ist sie bloß unten geschnitten gewesen und hatte keinen weiteren Trieb, der ihr genommen wurde. ^^
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #298923 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jun 12 2013, 18:36


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Na ja Blätter sind ja nun wie erwähnt schon seit dem 8. ab, kann ich leider nicht mehr ändern. Ich glaube ich stehe grad auf dem Schlauch, weiß jetzt nicht genau was du an meiner Pflanze meinst, ansonsten würde ichs Dir gerne sagen. biggrin.gif
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #298914 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jun 12 2013, 16:59


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Das mit dem Ernten frag ich mich auch noch, aber bis dahin vergeht ja noch ein bisschen Zeit. Vielleicht äußert sich mal jemand zu dem Thema, aber ich bin mir sicher, dass das hier irgandwo im Forum steht.

QUOTE
Ich bin weiß Gott kein Experte, aber soll man Schwankungen in der Luftfeuchtigkeit nicht vermeiden? Bitte belehrt mich eines Besseren sollte ich mich irren!


In Umgewöhnungsphasen sind solche Schwankungen wohl unvermeidlich, später wäre es wahrscheinlich schlecht und zu vermeiden. wink.gif
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #298909 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jun 12 2013, 13:27


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Achso, das wusste ich nicht, schade. :/
Na ja nun ists zu spät und bei dem nächsten Steckling bin ich dann schlauer.
Ich habe sie nun seit einer ganzen Weile ohne Tüte stehen und ihre Blätter sind aufrecht, denke mal das wars im groben mit der Entwöhnung und das Wurzelwerk ist nun auch groß genug für die 3 Blätter.


Edit: Bist Du dir sicher, dass an den Stellen, an denen ich die Blätter entfernt habe nichts mehr wächst? Kurz über diesen Stellen gucken kleine Sprösse aus dem Stamm?!
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #298906 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

Pilzkopf Geschrieben: Jun 11 2013, 12:38


Grünschnabel


Gruppe: Members
Beiträge: 34
Mitglied seit: 2.Jun 2013
Mitglieds-Nr.: 7,332


Vielen Dank erstmal. smile.gif
Die kleine steht auf dem Fensterbrett, hat über Nacht eine Tüte drüber und tagsüber wird sie schon immer für ein paar Stunden an die normale Luftfeuchte gewöhnt.
Ich mache es immer so, Tüte ab, bis ihr größtes Blatt hängt, besprühe sie dann mit einer feinen Sprühflasche und das Tütchen kommt etwas später wieder drauf bis sie wieder fit wirkt.
Dabei wird die Dauer an normaler Luft stets erhöht, aber nicht allzu sehr, man muss ja bedenken sie ist noch relativ zärtlich, sie wird sicher was aushalten, aber man muss es ja nicht allzu sehr strapazieren. biggrin.gif
  zum Forum: Indoor · zum Beitrag: #298879 · Antworten: 35 · Aufrufe: 3,266

2 Seiten  1 2 >

New Posts  Offenes Thema (neu)
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Heisses Thema (neu)
No new  Keine neuen Antworten
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Keine neuen Antworten
Closed  Thema geschlossen!
Moved  Verschobenes Thema!
 

stats
Aktuelles Datum: 26th February 2021 - 22:35
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!