Spam @ SALVIA-COMMUNITY.net
 

5189 Seiten « < 5187 5188 5189 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Spam

post Gestern, 05:47
Beitragslink: #77821


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,346
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42





QUOTE(Acinonyx @ May 29 2020, 22:08)
...

Es liegt wirklich an der Kamera. ...


Ich kann mir das gut vorstellen, das er das Objektiv als übergroßes Auge interpretiert das ihn streng fixiert. smile.gif


--------------------
Life Begins At The End Of Your Comfort Zone

Nichtaggressionsprinzip
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Gestern, 08:39
Beitragslink: #77822


Salvia Meister
***

Gruppe: Members
Beiträge: 438
Mitglied seit: 12.Aug 2010
Alter: 35
Aus: Süd-Ost-Ba-Wü





QUOTE(Herr von Böde @ May 30 2020, 06:47)
QUOTE(Acinonyx @ May 29 2020, 22:08)
...

Es liegt wirklich an der Kamera. ...


Ich kann mir das gut vorstellen, das er das Objektiv als übergroßes Auge interpretiert das ihn streng fixiert. smile.gif
*



Big Brother ist watching you biggrin.gif


--------------------
God Is Alive And Well In A Sugar Cube
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Gestern, 11:26
Beitragslink: #77823


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,346
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42





Vor allem stehst Du beim Fotografieren ja auch nicht gard locker da, bist mit Körperspannung direkt auf ihn gerichtet, das wirkt nicht unbedingt anders als ein Drohfixieren oder stürmische Spielbereitschaft biggrin.gif
Ein Hund der es nicht so wild mag zeigt das dann auch deutlich.

Vom Glück einen unverträglichen Hund zu haben

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Gestern, 11:28 Uhr.


--------------------
Life Begins At The End Of Your Comfort Zone

Nichtaggressionsprinzip
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Gestern, 17:19
Beitragslink: #77824


Karussellanschubser
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,530
Mitglied seit: 25.Jan 2007

Aus: CZ/Salviawelt







--------------------
Ausgesetzt in der Salviawelt, bei mir habe ich nur meine Bong und ein Feuerzeug. Entitäten werden mich begleiten. Ich zeige Ihnen, wie man hier überlebt!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Gestern, 17:48
Beitragslink: #77825


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,346
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42





QUOTE(kleinerkiffer84 @ May 30 2020, 18:19)


Ah....
Warumi ists mir grad so übel in der Magengegend??
Das ist ja Körperverletzung !!


--------------------
Life Begins At The End Of Your Comfort Zone

Nichtaggressionsprinzip
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Gestern, 19:06
Beitragslink: #77826


Spiderpig
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 1,816
Mitglied seit: 16.Jun 2005









Zurück zum wirklich wichtigem. Köter mrgreen.gif



QUOTE(Herr von Böde @ May 29 2020, 21:14)

Ja, die Unterwerfung ist ganz deutlich, ......
*





NEIN NEIN NEIN. Das ist keine Unterwerfung. Dieses Missverständnis erklärt sich leicht. Unterwerfung ist im weitesten Sinne eine Art Friedensangebot. Das macht aber daheim im Umfelld von Menschen und Tieren die ihn lieben keinen Sinn. Das hier ist eine Geste, um auszudrücken wie wenig bedrohlich er ist. Alle Hunde sind Sicherheitsfanatiker. Immer wenn sie nicht genau wissen worum es geht machen tiefenenspannte Hunde solche Gesten.


Hunde Logik: Mit unbedrohlichen Gesten, wie zb weg schauen reden sie mit Körpersprache über Sicherheit.
Wende dich deinem Hund zu und er fühlt sich angesprochen.
Schaue dann in die Cam und du wendest dabei den Blick nun mal ab.

Hund denkt, du redest mit Ihm über das Thema Sicherheit und als Sicherheits Freak reagiert er mit weg schauen.


QUOTE(Acinonyx @ May 29 2020, 17:21)
...... und lieb wie ein Teddybär. Tut keiner Fliege was zuleide, liebt alle Menschen und Tiere...

*




Finde den Zusammenhang.


Meine macht das im übrigen auch. Sie dreht sich oft sofort weg in dem Moment wo ich meinen Blick von Ihr zu der Cam abwende. Vorhin zb.

Ich wollte sie fotografieren weil sie mich süß anschaut.
Kaum schaue ich in die Cam: Bums, weg.



Original: https://abload.de/img/zxk4n.jpg



Sie schaut wieder hoch und ich wieder in die Cam und Bums, weg


Original: https://abload.de/img/yfj2g.jpg



Ich schaue über die Cam hinweg, und in ihre Richtung und, deutlich für sie erkennbar mit meiner Kopfhaltung hinter sie und mit dem Finger auf dem Auslöser und:


Original: https://abload.de/img/fuky1.jpg



Dein Hund ist btw cool. Der ist aber viel zu nervös. Das ist unnötig und geht möglicherweise auf seine Lebenserwartung.


Gib mir 10 Sekunden mit deinem Hund und du erkennst deinen Hund nicht wieder.



--------------------
Be fucking nice
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Gestern, 19:29
Beitragslink: #77827


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 1,346
Mitglied seit: 20.Aug 2015
Alter: 42





Doch, na Klaro macht das Sinn, genau dann nämlich wenn einer der Beteiligen sich des Friedens nicht mehr sicher ist.

Das Ausrichten auf den Hund, mit Linse und Körperspanung verunsichert den Hund, er ist sich nichtmehr sicher ob noch Friede ist. Also beschwichtigt er.
Natürlich, besser und genauer wäre es von Beschwichtigung zu sprechen anstatt von Unterwerfung.

Die geste ist ganz sicher kein Ausdruck vonTiefenentspannung, sondern von Verunsicherung.
Ursache von Verunsicherung ist ja genau das was Du sagst, ein Subjekt weiss nicht so genau worum es geht, es ist unsicher was Sache ist in und mit der Situation, kurz: es ist unsicher. smile.gif

Ja er zeigt "Ich will keinen Stress".
Ein tiefenentspannter Hund würde gar keinen Stress erwarten und von sich auch nicht zeigen das er keinen Stress verursachen will.

Dieser Hund signalisiert durch seine Geste das er sich auch nicht so schnell zur Wehr setzen würde.
Dieser Hund würde sich unterwerfen wenn es zum Streit käme, er würde seine Ressource nicht verteitigen, käme es daruf an, nicht in dieser Situation.
Insofern hast Du Recht, er zeigt wie unbedrohlich er ist ." Du kannst machen was Du willst, aber tu mir bitte nicht weh". Gesunde aber nicht entspannte Hundekommunikation.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Herr von Böde am Gestern, 19:46 Uhr.


--------------------
Life Begins At The End Of Your Comfort Zone

Nichtaggressionsprinzip
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Gestern, 21:48
Beitragslink: #77828


Salvia Kenner
*

Gruppe: Members
Beiträge: 100
Mitglied seit: 15.Jul 2009
Alter: 32





Unbemerkt, durch Themen wie Corona verdrängt hat heute ein meues Zeitalter der bemannten Raumfahrt begonnen.

Die erste bemannte SpaceX Kapsel befindet sich auf dem Weg zur ISS. Die Kosten für Raumtransporte sind am sinken.
Die Kommerzialisierung des Weltraums hat begonnen, neue Möglichkeiten tun sich auf cool.gif


--------------------
QUOTE(BlueSmurf @ Nov 29 2009, 02:08)
Träum weiter.  :angel:
*
Klar mach ich :)
QUOTE(Krealibin @ Nov 30 2011, 11:53)
Atome, die Juden der Neuzeit, keiner kennt die, aber sind böse und für alles verantwortlich.
*

Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Werbung:
Beitragslink: #0
werbung_avatar

Werbefachmann ;-)
*****

Gruppe: Sponsoren
Beiträge: n
Mitglied seit: 20.Dez 2006
Alter: 0







--------------------


Hinweis: Bitte die jeweilige Gesetzgebung in deinem Land beachten!

"All advertising advertises advertising." ~ Marshall McLuhan
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Heute, 00:22
Beitragslink: #77829


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 587
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Alter: 59
Aus: NRW





QUOTE(ju87 @ May 30 2020, 21:48)
...................
Die Kommerzialisierung des Weltraums hat begonnen, neue Möglichkeiten tun sich auf  cool.gif
*



also ich bin seit einigen wochen (ich sag jetzt mal) mal wieder auf opal-trip ....
auf dem mars zb soll es ausgiebige opal-vorkommen geben, . ich glaub 2008 wurde dies (quasi) bekannt.

... es wird zwar noch sehr sehr lange dauern, .. aber stell dir mal vor, eines tages steht quasi von heute auf morgen in irgend einer wüste "plötzlich" 1 km³ gold rum!! (.. wär auf einmal "schrott", welcher sich quasi unmöglich recykeln ließe)

----------------
aber abgesehen was du quasi "mom" mit neue möglichkeiten ... meinst, ... zb ein gps-system auf die beine stellen ist schon zimlich beeindruckend.

############
und jetzt einfach mal zwischendurch, .. zb der "welt-raum-schrott"
(wort ist eigentlich lächerlich, .. weil, .. man sollte sich quasi begrifflich erstmal klar darüber werden, was "begriff" weltraum überhaupt bedeutet!!)
nun, ... es scheint quasi grundsätzlich so zu sein, dass quasi "fortschritt" im menschlichen sinne quasi im einklang mit einer absolut chaotischen veränderung der umgebungs-variablen?? zu seien scheint.

nun, .. wie ich es grad weiter oben ausgedrückt habe, . scheint es ja auch quasi grundsätzlich nicht schlecht zu sein.

... aber probleme .. werden wohl nicht lange auf sich warten lassen!

################
aber du zb siehst wohl eher primär den fortschritt dahin, .. (quasi) primär große distanzen zu überwinden.
....
ich vermute, .. u, .. lass dir gesagrt sein, .. quasi masse-subtilitäten geben den ton an, .. sowohl hier in "unserem" universum, .. als auch quasi allgemein, sprich in weltall-maß.

in diesem sinne werden "subtilitäten" auch irgendwann einmal quasi fast schon uneingeschränkte bewegungsfreiheit in "unserem" (bzw in diesem) universum ermöglichen.

die möglichkeiten dazu sehen ich quasi eindeutig in der quantenmechanik, bzw ich sag jetzt mal, was man heute ca dazu zählt.
--------------
ich vermute das zb gesuchte "dunkele materie" (deshalb wird sie ja auch "dunkel" genannt, .. weil man sie "vermutet"!!) in wirklichkeit komprimierter raum ist!!

wenn man irgendwann damit arbeiten kann, so sollten sich quasi leicht viele viele neue anwendungen, .. quasi heute unvorstellbare anwendungen realisieren lassen.

man überlege sich als vergleich die entdeckung der elektronen
(wobei, .."ent-deckt" wurde dies wahrscheinlich schon vor einigen millionen jahren, .. als ein quasi zb schon-fast-mensch ein tier streichelte (oder über ein fell eines tieres streichelte) u dadurch sich elektrisch aufgeladen hat, .. u eben wenig später irgendwoanders ein funke von sich auf irgendetwas anderes übergesprungen ist)
und, .. was ist zb daraus geworden??

-----------
die frage ist, .. kann bzw könnte man (quasi jederman) hier u jetzt dunkele materie auf irgendeine art u weise erfahren (eben wie früher wie heute ein überspringender funke als zeichen der elektrizität) ???
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Heute, 01:39
Beitragslink: #77830


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 587
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Alter: 59
Aus: NRW





ich bin vor 1-2 tagen auf eine interessante frage gestoßen ...
wobei, ich hab von dieser thematik eigentlich (quasi) keinerlei plan !!
(.. soll heißen, .. irgend ein physik-hein-ie könnte mich wahrscheinlich "jetzt" in der luft zerreißen (... ich hab dem grad spontan entgegen-gesetzt, dass , ... 1. "wahr-scheinlich" eine sache ist, u "jetzt" eine andere! - hahahah
-----------
nun, .. in masse kann man ja (quasi) bekanntlich wärme speichern, .. zb, .. bzw ua!!

aber mal angenommen ich hätte jetzt u hier ca 1 cm³ reine neutronen, .. sagen wir mal mit einer masse von 2 tonnen.
angesichts der masse u dessen geringen raum-bedarf's würde es sich nahezu als quasi perfektes energie-speicher-medium anbieten, ... aber, .. kann aber auch nicht gehen, weil reine neutronen eben keine elektronen besitzen, bzw be-herbergen.

u wärme quasi primär ist ein (sagen wir mal) elektronen-quanten-sprung ....
(soll heißen, .. elektron springt von punkt A nach punkt B,) (ohne den dazwischenden raum "selbst" durchquert zu haben)
... mit auswirkung, dass "dabei" ein photon abgesondert (abgestrahlt) wird!!

im prinzip sind es die spektral-farben der chemischen elemente, zb, .. was aber auch eben bedeutet, jedes chemische element hat seine energie-charakteristik, .. eben weil ein "elektron" einen bestimmten "quantensprung " macht, u dabei ein photon mit einer ganz bestimmten energie-einheit ausgestrahl (bzw weggeschleudert) wird.

aber man überlege sich jetzt mal mit dem quasi super-masse-protonen-cm³, dass da quasi überhaupt keine photonen abgestrahlt werden können, .. weil es eben primär nichtmal elektronen gibt!! - hahahah
(nun, u wie gesagt, ich hab quasi überhaupt keinen plan - eigentlich, .. , aber zur wärme-übertragung muß es eigentlich photonen geben, .. u photonen kann es (ich sag jetzt mal auch eigentlich) nur geben, wenn elektronen eben quantensprünge machen)
im prinzip müßte dies sogar heißen, dass quasi eine ansammlung von reinen neutronen immer 0 kelvin bedeuten! (zimlich unwahrscheinlich - hahahaha)
aber die idee ist interessant. (sag ich jetzt mal so)
wie zb will bzw wollte man soetwas messen?? jegliches thermometer was aus materie wie wir sie kennen, bestünde, käme nicht infrage! - grund, .. materie wie wir sie kennen, enthält eben elektronen.
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Heute, 02:09
Beitragslink: #77831


Salvianaut
****

Gruppe: V.I.P.
Beiträge: 2,930
Mitglied seit: 19.Oct 2010
Alter: 44
Aus: Elsass (France), next City: Karlsruhe/Straßbourg





QUOTE(ju87 @ May 30 2020, 21:48)
Unbemerkt, durch Themen wie Corona verdrängt hat heute ein meues Zeitalter der bemannten Raumfahrt begonnen.

Die erste bemannte SpaceX Kapsel befindet sich auf dem Weg zur ISS. Die Kosten für Raumtransporte sind am sinken.
Die Kommerzialisierung des Weltraums hat begonnen, neue Möglichkeiten tun sich auf  cool.gif

Yep, das ist absolut so. Trotzdem wäre ich mit diesem Ding jetzt noch nicht mit geflogen. Ich stehe auf solide, abgehangene Technik, weshalb ich damit noch lange nicht mit fliegen würde. Flugangst habe ich definitiv nicht, mit einer MIG-29 z.B. würde ich sofort fliegen, denn das ist ein abgehangener Kampfjet der Russen. Mit Passagiermaschinen der Aeroflot würde ich definitiv überhaupt nicht fliegen, nicht einmal wenn es bewährte Boings oder Maschinen von Airbus sind. Mit der Antonow 225 würde ich hingegen sofort fliegen, obwohl nur ein einziges Exemplar jemals gebaut wurde.

Bis Musk mit SpaceX in eine Liga wie eine Mig-29 oder die Antonow 225 rutscht, da wird noch viel Zeit ins Land ziehen. Die Zeit wird ziehen, der Vollspast kann aber morgen schon auf der Strecke bleiben wink.gif



--------------------
Religion ist die einzige Droge von der es keine unbedenkliche Dosis gibt
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post
post Heute, 03:12
Beitragslink: #77832


Salvianaut
****

Gruppe: Members
Beiträge: 587
Mitglied seit: 1.Jul 2007
Alter: 59
Aus: NRW





QUOTE(Acinonyx @ May 29 2020, 16:21)
Original: https://i.imgur.com/5Um7xuq.jpg
*


------------
ich hatte mir grad (bzw ca so gegen 22 uhr) quasi schon u quasi schon eher mit eigentlich klarem kopf überlegt, .. ob bei dem bild es sich sogar um eine fotografie von 2 hunden handeln könnte.
ein dunkler, u ein heller darunter!!
(u ich muß sagen -u hahaha- quasi gegen 22:00 uhr hab ich es "leichter" erkannt, .. bzw mußte mich grad sogar eher anstrengen, .. aber (u hahaha) .. quasi nach wiedererkennen fand ich's grad um so lustiger)
-------------
also keine ahnung ob es richtig wäre, .. aber ich würde diesem hund quasi jetzt zu sommerbeginn ein großteil fell mit einer schere abschneiden.

u, ich hatte grad "bei bild" sureallismuß (mit sicherheit falsch geschrieben) vermieden, .. passt aber dennoch, . obwohl fotografie!
Go to the top of the pageProfile CardPM
+Quote Post


Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

4 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 4 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |
 

stats
Aktuelles Datum: 31st May 2020 - 11:46
 preload 
Linux powered Lighttpd MySQL database valid xhtml 1.0 Wir respektieren deine Privatsphäre. Keine IP-Speicherung! Stoppt die Vorratsdatenspeicherung!